Die neueste Folge...

Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Der Unfall

Wir beamen euer Spaziergeh-Game aufs nächste Level. Nehmt einfach eure Lieblingsradiosendung mit. Steffen und Felix von der Band Kraftklub haben die Mikrofone eingepackt und gehen mit euch zusammen eine Runde. Freut euch auf eine Portion Vitamin D für die Ohren und den ein oder anderen Unfall…Was genau passiert ist und warum ihr Felix neuerdings als Azubi im Baumarkt antrefft, erfahrt ihr hier.

Radio mit K

Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome)
Philipp Gladsome

Radio mit K

Felix und Steffen von der Band Kraftklub können nicht nur Musik, sondern auch Podcast!
Es gibt deepe Einblicke, ehrliche Worte und definitiv die beste Playlist.

 

Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Der Unfall

Wir beamen euer Spaziergeh-Game aufs nächste Level. Nehmt einfach eure Lieblingsradiosendung mit. Steffen und Felix von der Band Kraftklub haben die Mikrofone eingepackt und gehen mit euch zusammen eine Runde. Freut euch auf eine Portion Vitamin D für die Ohren und den ein oder anderen Unfall…Was genau passiert ist und warum ihr Felix neuerdings als Azubi im Baumarkt antrefft, erfahrt ihr hier.

Download (mp3, 130 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Umzüge und Peinlichkeiten

Macht die Oberarme frei, die neue Impfdosis „Radio mit K“ ist da. Felix hat versucht im Lockdown einen Umzug zu organisieren - warum das trotz geschmierter Stullen im Desaster geendet ist und warum Steffen nur noch ohne Kopfhörer und mit Sonnenbrille und Hut spazieren geht, erfahrt ihr in der neue Folge Radio mit K- gönnt euch!

Download (mp3, 126 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Jahresabschluss mit Salwa Houmsi

Felix und Steffen fassen für euch das komplett schräge Jahr 2020 zusammen. Mit gebührendem Abstand ist Journalistin und DJ Salwa Houmsi mit am Start. Ihr erfahrt, wen und was die drei am meisten vermisst haben, auf was sie sich freuen & welcher geheime Anrufer aus Düsseldorf mitten in der Sendung anruft.

Download (mp3, 132 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Gerangel unter Freunden

Die Europäischen Kulturhauptstädter und Fashion Queens Felix und Steffen von Kraftklub talken in der aktuellen Folge über die Lockdown-Light-Herbsttrends. Jogginghose - hot or not? Stylt ihr euch für den Wocheneinkauf jetzt so wie für eine Party oder genießt ihr es, dass ihr in Jogginghose und mit Maske ausseht, wie jeder andere Dude im Supermarkt? Mehr Fashiontipps, positive Vibes und die Top 5 Songs des Monats November bekommt ihr, wie immer, nur hier.

Download (mp3, 130 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Dönerspieß statt Heizpilz

Live aus dem Corona-Risikogebiet Chemnitz City und mit einem unbekannten Anrufer…Wicked! Der Krümelkaffee ist aufgebrüht, der Curryketchup steht kalt – also gönnt euch eine garantiert niedrige Risikobegegnung mit Steffen und Felix von Kraftklub.

Download (mp3, 134 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Da muss man dabei gewesen sein

Zu Gast sind die beiden Podcasterinnen Nina und Lotta von der Band "Blond“. Falls ihr euch auch fragt: wie bekommt man Autorität - und wer hat sie einfach so? Sollte ihr nachts im Moor euer Handy suchen? Und was geht eigentlich gerade im Proberaum von Kraftklub? dann gönnt euch!

Download (mp3, 138 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Aal in Aspik

Der surfende Flunkyball-King und der Tierpate haben für euch ohne Hose, aber dafür mit Strohhut, eine französisch-italienische Sommerausgabe „Radio mit K“ aufgenommen.

Download (mp3, 145 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Der unsichtbare Franzose

Bonjour! Die erste deutsch-französische Ausgabe „Radio avec K“ wartet auf euch. Warum Steffen und Felix das erste Mal getrennt voneinander waren, was in Frankreich abgeht und warum ihr das Dreamteam nie im Hot Yoga Kurs treffen werdet, erfahrt ihr wie immer nur hier.

Download (mp3, 131 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Der Gefangene von Ilmenau

Wer hat mehr als 5 Nacktfotos von Felix auf seinem Handy? Wieso irrt er klatschnass durch Ilmenau? Und warum geht Steffen jetzt mit einem Brecheisen ins Bett? Antworten gibt es nur hier.

Download (mp3, 130 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Bauchnabelfussel-Mundmaske

Warum die Drosten-Ultras Felix und Steffen von der Band Kraftklub diesen Monat beide in der Notaufnahme waren, erfahrt Ihr nur hier.

Download (mp3, 136 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Radio mit K - Trailer

Felix und Steffen von der Band Kraftklub können nicht nur Musik, sondern auch Podcast. Jeden 4ten Freitag im Monat gibt es eine neue Ausgabe Radio mit K für euch.

Download (mp3, 936 KB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Das Corona-Update ohne Christian Drosten

Felix und Steffen von der Band Kraftklub melden sich komplett entspannt und ohne jegliches Zeitgefühl mit der aktuellen Ausgabe „Radio mit K“ back.

Download (mp3, 99 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Radio mit K aus dem Corona-Bunker

Diesmal aus dem Corona-Bunker mit einem Gast, auf 1,5 Meter Mindestabstand versteht sich. Journalistin und DJ Salwa Houmsi erzählt, wie sie die Schweinegrippe überstanden hat und warum ihr Weltschmerz nie größer war.

Download (mp3, 103 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Rummachen mit Harry Styles

Es ist Januar. Felix und Steffen von der Band Kraftklub müssen erstmal reinkommen ins neue Jahr. Steffens kleiner Zeh hätte fast zur Absage der Sendung geführt. Doch auch 2020 gilt: „Radio mit K first!“

Download (mp3, 100 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Weihnachtsfeier mit VISA VIE

Felix und Steffen von Kraftklub haben den Weihnachtsbaum aufgestellt und die bekannten Journalistin Visa Vie eingeladen. Es geht um die Kunst des Älterwerdens, die Faszination von Crime-Geschichten und um die Frage, führt das Schnarchen des Partners zwangläufig zu getrennten Schlafzimmern?

Download (mp3, 98 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Radio mit K mit Nura – Füße, Vornamen und Fetische

Vom Berliner Späti direkt ins Radiostudio - Felix und Steffen von der Band Kraftklub haben Nura in die neue Ausgabe Radio mit K eingeladen. Nura verrät, ob ihr Malle „Bierkönig-Shirt“ nach dem Einbruch letzten Sommer wieder aufgetaucht ist und was Videos von ihren Füßen im Netz wert sind.

Download (mp3, 99 MB)
Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
Philipp Gladsome

Das Katerfrühstück mit Fynn Kliemann

Von der Tanzfläche direkt ins Radiostudio - Felix und Steffen von der Band Kraftklub haben den Webdesigner, Heimwerker und Musiker Fynn Kliemann auf ein Katerfrühstück eingeladen. Noch nie haben Käsebrötchen und Bockwurst mit Senf so gut geschmeckt, wie am Morgen danach.

Download (mp3, 101 MB)

Tabulos

Moderatorin Claudia Kamieth in Schleier und Strahlenkrone (Foto Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Tabulos

Sexuelle Vorlieben, psychische Probleme, Gewalterfahrungen - Claudia Kamieth spricht über die Themen, die wir sonst oft verschweigen.

Die Sängerin Elif in einem gerahmten Bild neben einer Pflanze (Bildquelle: Foto Elif: Till van Loosen | Foto Tabulos: Lilly Extra)
Foto Elif: Till van Loosen | Foto Tabulos: Lilly Extra

Identitätskrise - Sängerin Elif wurde von zwei Kulturen geprägt

Daten, Alkohol trinken, mit Freundinnen feiern gehen: Sängerin Elif macht als Teenie genau das, was viele von uns gemacht haben. Sie hatte allerdings schon früh das Gefühl, sie würde mit diesen Dingen eine große Sünde begehen. Ihre in der Türkei geborenen Eltern sind gläubige Muslime, die ihre Tochter nach diesen Regeln erziehen und prägen. Für Elif beginnt ein Doppelleben, das sich zwischen ihrem Zuhause und dem Leben vor der Haustür abspielt. Immer mit der Angst im Hinterkopf, ihre Eltern könnten sie verstoßen. Erst auf ihrem aktuellen Album "Nacht" spricht sie völlig offen über ihre Gefühle und ihr Leben. Wie sah Elifs Rebellion aus? Was sagen ihre Eltern zu ihrer Musik? Und wie hat sie sich aus ihrer Identitätskrise befreit? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto Elif: Till van Loosen; Foto Tabulos: Lilly Extra)

Download (mp3, 61 MB)
Eine Windel, auf einer samt roten Decke, die auf einem Holzdielen Boden liegt. (Bildquelle: Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Windelfetisch - Felix will sich wie ein Kleinkind fühlen

Als Felix dreizehn ist, geht er sich zum ersten Mal selbst Windeln kaufen. Nicht, weil er sie wirklich braucht, sondern weil er einen Windelfetisch hat. Felix trägt und benutzt sie, weil es ihn erregt, Geborgenheit gibt und ihm erlaubt, jede Verantwortung loszulassen. Welche Rolle spielt der Fetisch in seinem Liebesleben? Mit welchen Vorurteilen kämpft er? Und wie reagieren andere Menschen auf seinen Fetisch? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 58 MB)
Ein Stück Kuchen auf einem Teller neben einem Löffel. Im Hintergrund ist ein Maßband. (Bildquelle: Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Bulimie - Lani kämpft mit jeder Mahlzeit gegen ihre Krankheit

Lani ist vierzehn, als sie sich das erste Mal bewusst erbricht. Was sie zu Beginn Überwindung kostet, bestimmt bald ihren Alltag - denn sie will immer dünner werden. In ihren schlechtesten Zeiten erbricht sie sie sich bis zu zwölf Mal am Tag und wiegt nur noch 38 Kilo. Eine Krankheitseinsicht hat sie lange nicht. Wie sieht der Alltag einer Bulimikerin aus? Wie therapiert sie ihre Essstörung? Und wie kämpft Lani bis heute gegen ihre Bulimie an? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 86 MB)
Ein Eis auf Samt mit Blumen (Bildquelle: Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Leihmutterschaft – Jessicas Kinder wurden von einer Fremden geboren

Zwölf Jahre versucht Jessica, schwanger zu werden, doch auch künstliche Befruchtung und eine Hormontherapie helfen nicht weiter. Irgendwann beschließen sie und ihr Mann, ein Kind von einer Leihmutter in der Ukraine austragen zu lassen. Für Jessica ein langersehnter Schritt zur Mutterschaft: Wie war das Gefühl, als sie das erste Mal ihre Zwillinge gesehen hat? Wie ist das Verhältnis zur Leihmutter? Und wie geht sie in der Öffentlichkeit mit der Geburt ihrer Kinder um? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 61 MB)
Das Bild zeigt die Flagge für Menschen, die sich als asexuell definieren (Lilly Extra | Fritz)
Lilly Extra | Fritz

Asexualität - Mia hat kein Verlangen nach Sex

Sex ist für Mia (Name geändert) keine wichtige Sache: Schon in der Pubertät merkt sie, dass sie mit dieser Meinung eher die Ausnahme ist. Erst denkt sie, sie sei vielleicht lesbisch oder dass mit ihr irgendetwas nicht stimme, schließlich liest sie im Internet von Asexualität. Warum ist ihr körperliche Nähe dennoch wichtig? Wie datet Mia? Und wie lebt es sich als Asexuelle in einer durch und durch sexualisierten Gesellschaft? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 65 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Darauf ein Spieltisch mit Chips und Spielgeld. (Quelle: Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Spielsucht – Battle Rapper SSYNIC hat ein Vermögen verzockt

Spielen war nie Thema für Stand-Up-Comedian, Battle Rapper und Youtuber SSYNIC, der mit bürgerlichem Namen Samuel heißt. Doch dann nimmt ihn ein Kollege mit ins Wettbüro und er gewinnt bei einer Fußballwette direkt 100 Euro. Was daraus folgt, ist eine bis heute andauernde Spielsucht: Samuel verspielt 200.000 Euro, lebt acht Monate ohne Strom und belügt Freund*innen und Familie. Wann hat Samuel gemerkt, dass er süchtig ist? Warum möchte er keine Therapie machen? Und wie kontrolliert er heute seine Spielsucht? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 61 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos". Zwei Turm-Figuren auf einem Schachbrett (Quelle: Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Zeugen Jehovas – Tatjana wurde ausgestoßen und isoliert

Erst wächst Tatjana bei ihrer Mutter, dann bei einer streng gläubigen Pflegefamilie der Gemeinschaft auf. Als sie ihren ersten festen Freund außerhalb der Gemeinde hat, beginnen die Probleme und sie wird ausgeschlossen. Wie schwer ist ihr der Ausstieg gefallen? Wie steht sie heute zu den Zeugen Jehovas? Und welchen Lebenswandel hat sie durchgemacht? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 54 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos". Zu sehen ist ein Champagnerglas vor einer Glaskaraffe, die mit Flüssigkeit gefüllt ist. (Quelle: Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Alkoholiker-Kinder – Mel wollte ihren Vater retten

Mit zehn Jahren ist ihr das erste Mal aufgefallen, dass ihr Vater viel Alkohol trinkt. Darauf folgten Jahre, in denen sich Mel und ihre Mutter nur noch um sein Alkoholproblem gekümmert haben. Wie hat sich das auf ihre Kindheit ausgewirkt? Wie ist das Verhältnis zu ihrem Vater heute? Und wie hat sie sich aus ihrem Tief befreit? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 54 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Darauf eine antike Uhr und eine Hand, die an einem der Zeiger dreht. (Quelle: Fritz | Lilly Extra)
Quelle Fritz | Lilly Extra

Regretting Motherhood – Steffi bereut es Mutter zu sein

Eigentlich lief alles nach Plan: Steffi wollte ein Kind und bekam einen Sohn. Doch nach kurzer Zeit merkt sie, Muttersein erfüllt sie nicht. Häufig erwischt sie sich beim Gedanken an ihren Sohn: Was wäre, wenn du nie geboren wärst? Wie geht ihr Mann mit ihren Gefühlen um? Und wie ist das Verhältnis zu ihrem Sohn? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 48 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Ein Handspiegel auf dem Boden und unscharf zwei Hände. (Quelle Fritz | Lilly Extra)
Quelle Fritz | Lilly Extra

Sinti und Roma - Roxy wehrt sich gegen Vorurteile

Roxy ist eine Sintezza. Das bedeutet, sie gehört zu den Sinti, einer Teilgruppe der europäischen Sinti und Roma. Dafür wird sie ständig diskriminiert und auch schon mal gefragt, ob sie in einem Wohnwagen aufgewachsen ist. Woher kommen diese Vorurteile? Wie wehrt sie sich gegen Diskriminierung? Und wie schätzt sie die Situation der Sinti und Roma in Deutschland ein? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 51 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Eine Gitarre wird umarmt und gestreichelt. (Quelle Fritz | Lilly Extra)
Quelle Fritz | Lilly Extra

Objektophilie – Valentina verliebt sich in Gegenstände

Eine Gitarre, ein Laptop und aktuell das Terrassendach der Nachbarn: Valentina (Name geändert) ist objektophil und verliebt sich in Gegenstände. Wenn sie an Terrassendach-Ceddy denkt, bekommt sie schwitzige Hände und Herzklopfen – sie möchte ihm am liebsten ganz nah sein. Warum hat Valentina aktuell Liebeskummer? Welche Gegenstände findet sie in der Regel begehrenswert? Und kann sie sich auch eine Beziehung mit Menschen vorstellen? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 59 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Tattoowierte Männerarme und eine Efeuranke. (Quelle Fritz | Lilly Extra)
Quelle Fritz | Lilly Extra

Häusliche Gewalt gegen Männer - Tami steckte in einer toxischen Beziehung

Auch wenn mehr Frauen Gewalt in ihrer Beziehung erleben: Es gibt Männer, die von ihren Freundinnen geschlagen werden. Tami (Name geändert) hat nicht nur physische, sondern auch psychische Gewalt erlebt und sich erst Stück für Stück davon erholt. Wieso ist er so lang in der Beziehung geblieben? Warum war es so schwer, über die Gewalt zu sprechen? Und wie sind die Reaktionen, wenn er von seinen Erfahrungen erzählt? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 58 MB)
Das Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Eine schwarze Ledermaske und eine Leine. (Quelle Fritz | Lilly Extra)
Quelle Fritz | Lilly Extra

Petplay – Sebastian schlüpft in die Rolle eines Welpen

Irgendwann sieht Sebastian zum ersten Mal einen Mann, der sich von einer Person an der Leine führen lässt, ist fasziniert und merkt: Das ist genau mein Ding. Warum hat Petplay für Sebastian wenig mit Sex zu tun? Wie hat seine Familie reagiert, als sie von seinem Fetisch erfahren hat? Und worin liegt für ihn die Faszination? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 53 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Eine Frau greift in ein menschliches Herz. (Quelle Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Sexueller Missbrauch – Lisa arbeitet ihr Trauma auf

Lisa wurde schon als Jugendliche in ihrem Kinderzimmer von einem Bekannten sexuell missbraucht, Jahre später wird sie von einem Arbeitskollegen vergewaltigt. Wie geht sie mit diesen schrecklichen Erinnerungen um? Wie wirken sich diese Erfahrungen auf ihre Beziehungen aus? Und wie konnte sie sich aus ihrer Angststarre lösen? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)

Download (mp3, 127 MB)
Moderatorin Claudia Kamieth in Schleier und Strahlenkrone (Foto Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Tabulos Teaser | Neue Folgen

Sexuelle Vorlieben, psychische Krankheiten oder Gewalterfahrungen - Es gibt Dinge, die wir nicht mal mit unseren besten Freund*innen besprechen: Tabus. Und genau da, wo das Schweigen beginnt, fängt Claudia Kamieth an zu fragen. Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzten können. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte unter: fritz.de/hilfe.

Download (mp3, 1 MB)
Hände, die einen roten Apfel halten (Foto: Clara Renner)
Clara Renner

Sexualassistentin - Deva hat Sex mit Menschen mit Behinderung

Deva hilft Menschen mit Behinderung, ihre sexuellen Vorlieben zu entdecken und auszuleben. Für Ihre Arbeit als Sexualassistentin geht sie zum Beispiel in Pflegeheime und wird mit Bewohner*innen intim. Was erlebt sie in ihrem Job? Was hat ihr Beruf mit Persönlichkeitsentwicklung zu tun? Und wie hat sie durch ihre Arbeit ihren festen Partner kennengelernt?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 57 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Eine mit Efeu bewachsene Statue einer Frau die ein Kind im Arm hält. (Quelle: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Sternenkind - Janna und Timo haben ihr Kind kurz vor der Geburt verloren

Drei Wochen vor ihrer Geburt hört Almas Herz auf zu schlagen. Janna und Timo bekommen beim Ultraschall die schmerzliche Gewissheit: Ihre Tochter wird tot zur Welt kommen. Sie ist ein Sternenkind. Wie geht man mit einer solchen Nachricht um? Wie verkraften sie den Schmerz? Und warum würde Janna trotz allem die Zeit nicht rückgängig machen wollen?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 71 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Spiegelscherben liegen auf rotem Samt. (Bild: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Häusliche Gewalt - Maria hat sich aus ihrer Beziehung befreit

Maria ist erst kurze Zeit mit ihrem Freund zusammen, als sie die erste Ohrfeige kassiert. Er entschuldigt sich. Für die nächsten Schläge gibt er ihr die Schuld. Trotzdem bleibt sie - für ihre gemeinsame Tochter. Doch die Gewalt wird schlimmer. Warum war es so schwer für Maria, sich endgültig zu trennen? Wie hat sie es geschafft? Und wie geht sie damit um, sich als Opfer oft rechtfertigen zu müssen?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 50 MB)
Das Auge von Moderatorin Claudia Kamieth im Close Up (Foto: Clara Renner)
Clara Renner

Pädophilie - Max hat seine Neigung unter Kontrolle

"Suchen Sie sich eine Freundin, dann gibt sich das", meint sein erster Therapeut. Doch Max (Name geändert) spürt, es ist nicht so einfach. Er ist pädophil. Das Projekt “Kein Täter werden” begleitet ihn auf dem Weg zu Selbstkontrolle und Selbstakzeptanz. Doch wie sieht diese Behandlung aus? Wie lebt er mit seiner Pädophilie? Und wie ist es zu wissen, dass Menschen ihn verachten, obwohl er nicht straffällig ist?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 60 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Ein silbernes Tablett auf dem Skalpelle liegen. (Quelle: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Rechtsmedizin - Norbert untersucht jeden Tag Leichen

Hat jemand nachgeholfen? Das ist die Frage, die Norbert als Rechtsmediziner für die Polizei klärt. Pro Woche sieht er circa 100 Leichen. Aber auch lebende Opfer von Verbrechen muss er untersuchen und feststellen, was wirklich passiert ist. Wie geht er damit um, ständig mit Tod und den Folgen von Gewalt konfrontiert zu sein? Was kann er seiner Frau von seinem Job erzählen? Und glaubt er an das "perfekte Verbrechen"?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 50 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Eine weiße Büste einer jungen Frau mit Perlenketten neben einem Kaktus. (Quelle: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Transsexualität - Romana ist eine Frau mit Penis

Als Kind geht Romana heimlich mit dem Kleid ihrer Schwester zur Schule. Damals heißt sie noch Romano und hat den Körper eines Jungen. Mit 16 Jahren sagt sie: Ich bin eine Frau. Sie entschließt sich zu einer Geschlechtsangleichung, mit einer Ausnahme: Ihren Penis behält sie. Warum hat sie sich so entschieden? Wie definiert sie Weiblichkeit? Und wann erwähnt sie ihren Penis eigentlich beim Dating?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 65 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Ein Totenkopf aus dem weiße Blüten wachsen. (Bild: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Jung und todkrank - Erik hat einen unheilbaren Hirntumor

Erik ist mit seiner Familie beim Brunch, als plötzlich alles schwarz wird. Kurz darauf die Diagnose: Er hat einen unheilbaren Hirntumor. Doch anstatt zu verzweifeln, nutzt Erik die Zeit, die ihm bleibt. Was steht auf seiner Bucket List? Was bedeutet heute Glück für ihn? Und warum plant er mit seiner Freundin sogar Kinder, obwohl er sie nicht aufwachsen sehen wird?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 63 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Eine weiße Statue eines nackten Mannes vor rotem Samt. (Bild: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Schwul im Fußball - Nico kämpft für Akzeptanz auf dem Spielfeld

"Schwul" ist das am häufigsten gebrauchte Schimpfwort auf dem Fußballplatz, sagt Nico. Die Push-Nachricht einer Dating-App outet ihn unfreiwillig - in der Kabine. Seine Leidenschaft, den Fußball, gibt er aber nicht auf. Heute ist Nico Trainer und lebt offen homosexuell. Doch welche Erfahrungen macht er seit dem Outing beim Sport? Und warum nimmt er seinen Partner nicht mit zu Vereinsfeiern?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet Ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 49 MB)
Ein Bild des Podcasts "Tabulos" ist zu sehen. Zwei aufeinander gelegte Hände die eine Perlenkette halten. (Bild: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Suizidversuch - Sophia hat gelernt mit Borderline zu leben

Achtung: In dieser Folge besprechen wir die Themen Depression, Selbstverletzung und Suizid. Wenn es Euch selbst schlecht geht, kann Euch bei der Telefonseelsorge unter 0800/111 0 111 geholfen werden. Weitere Kontaktadressen zu Hilfestellen findet Ihr auch unter fritz.de/hilfe.

Sophia ist Schülerin, als sie sich das erste Mal ritzt - mit ihrem Zirkel. Immer öfter wünscht sie sich, nicht mehr da zu sein. Mit 15 versucht sie, sich umzubringen. Sophia überlebt und geht in psychische Behandlung. Diagnose: Borderline-Störung. Aber wie ist es so weit gekommen? Wie haben ihre Freunde und Familie reagiert? Und wie hat sie gelernt, sich selbst zu verstehen und mit ihrer Krankheit zu leben? (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 63 MB)
Das Bild zeigt Geldscheine auf rotem Samt (Bild: Fritz | Clara Renner)
Fritz | Clara Renner

Fetisch Geldsklave - Alex bezahlt seine Herrin

Alex (Name geändert) will keine klassische Beziehung, er ist der Sklave seiner Herrin. Sie lässt ihn Hundefutter essen oder nackt das Klo putzen. Und er muss ihr Geld schenken, wann immer sie will. Für Alex ist das pure Lust - komplett ohne Sex. Aber was genau erregt ihn daran? Wie passt seine Neigung in seinen Alltag? Und wie geht er mit der Angst um, von seiner Herrin jederzeit entlarvt werden zu können?

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 51 MB)
Moderatorin Claudia Kamieth in Schleier und Strahlenkrone (Foto Fritz | Lilly Extra)
Fritz | Lilly Extra

Tabulos | Trailer

Sexuelle Vorlieben, psychische Krankheiten oder Gewalterfahrungen - Es gibt Dinge, die wir nicht mal mit unseren besten Freund*innen besprechen: Tabus. Und genau da, wo das Schweigen beginnt, fängt Claudia Kamieth an zu fragen.

Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die Euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet Ihr wichtige Adressen und Kontakte unter fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)

Download (mp3, 1 MB)

Neues vom Känguru reloaded

Ein Känguru auf gelbem Hintergrund, auf dem steht: Neues vom Känguru reloaded (Grafik: Lena Dickmann | finetype)
Lena Dickmann | finetype

Neues vom Känguru reloaded

Marc-Uwe Kling wohnt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist ein Schnorrer vor dem Herrn und erzählt gern von den Vorzügen des Kommunismus. Auf die USA ist er dagegen nicht gut zu sprechen - dafür auf Schnapspralinen und Nirvana. Die Band nicht das Jenseits.

Das Känguru trägt ein rotes Stirnband, daneben eine Flasche Wein und zwei Gläser (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Grafik: Laura Dickmann | finetype

Durchlässiger

Es folgt: Ein Känguru-Monolog zum Thema "Warum geht der Kapitalismus einfach nicht unter?"

Download (mp3, 1 MB)
Das Känguru trägt Boxhandschuhe, im Hintergrund ist ein Kreuzfahrtschiff und eine Palme (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Grafik: Laura Dickmann | finetype

Schiffbruch mit Känguru

Das Känguru und Marc-Uwe Kling machen eine Schiffsreise. Und beide werden seekrank.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trinkt aus einem Glas, davor ist ein Burger zu sehen (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Grafik: Laura Dickmann | finetype

Ich vermisse nichts

Ist es ethisch und ökologisch vertretbar Menschenfleisch auf Burgern zu essen? Darüber philosophieren das Känguru und Marc-Uwe Kling in dieser Folge.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trägt Boxhandschuhe, neben ihm ein Koffer aus dem Geldscheine quillen (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Gemeinsame Interessen

Das Känguru und Marc-Uwe Kling sitzen in Brüssel in einem Café. Als ein EU Parlamentarier Marc-Uwes schwarzen Koffer sieht, der eigentlich nur sein Handgepäck beinhaltet, bietet er den Beiden an, die Interessen ihrer Lobbygruppe im Parlament zu vertreten.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru liest Zeitung, im Hintergrund sind Kaffeebecher (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Grafik: Laura Dickmann | finetype

Die Meinung des Autors

Beim Kaffee erörtert das Känguru was passiert, wenn das Marketing und die Rechtsabteilung Hand in Hand zusammenarbeiten.

Download (mp3, 2 MB)
Das Känguru sitzt vor einer geöffneten Brotbox (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Strassenbahnverschwörung

Marc-Uwe Kling sitzt am Flughafen und langweilt sich. Gerade als er dem Sicherheitsbeamten wieder englische Lieder vorsingt, ruft das Känguru an und erklärt, es schaffe den Flug nicht. Schuld hat natürlich General Motors.

Download (mp3, 4 MB)
Das Känguru hält eine Pralinenschachtel in der Hand, neben ihm ein Bagel (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Whatever

Das Känguru und Marc-Uwe Kling frühstücken schlechtes Rührei in ihrem Hostel, als eine Backpackerin sich zu ihnen setzt und sehr schnell sehr viel redet ohne wirklich was zu sagen.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru liest Zeitung, neben ihm die Freiheitsstatue (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Wall Street

Marc-Uwe Kling und das Känguru schlendern die Wall Street entlang, als das Känguru dringend Schnapspralinen braucht. Zum Glück gibt es "Moody’s" Rating Agentur und Irish Pub in einem.

Download (mp3, 2 MB)
Das Känguru trinkt aus einem Weinglas, neben ihm ein Stück Pizza (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Pizza

Gemüse oder kein Gemüse, das ist hier die Frage

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trägt Boxhandschuhe, neben ihm ein Koffer (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Verdächtiges Gepäck

Das Känguru hat in Marc-Uwe Klings Koffer diverse Nachrichten an die amerikanischen Zollbeamten versteckt. Das erklärt einiges.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trägt ein Stirnband auf dem Kopf, neben ihm die US- amerikanische Flagge (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Come with me

Marc-Uwe Kling steht auf dem New Yorker Flughafen und versucht einem Polizisten sein Problem zu erklären. Immer, wenn er Englisch spricht, schießen ihm Songzeilen durch den Kopf und eine Zwangsstörung nötigt ihn dazu, diese auszusprechen.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru sitzt vor einer Brotbox, neben ihm ein aufgeschlagenes Buch (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Todesliste

Marc-Uwe Kling trifft in einem Café auf Ronny, der ihm vor über 20 Jahren das Ende von "Das Imperium schlägt zurück" verraten hat. Seitdem steht Ronny auf seiner Todesliste. Nur eine Buchseite später, steht Marc-Uwe plötzlich auf der vom Känguru.

Download (mp3, 2 MB)
Das Känguru trinkt aus einem Weinglas, neben ihm drei Strichmännchen (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Das Leben ist ein Quiz

Das Känguru und Marc-Uwe Kling sind auf der Polizeiwache gelandet. Da kommen sie nur mit einem Quiz wieder raus und jeder Menge Schnaps.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trägt Boxhandschuhe, neben ihm eine Kirche (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Die 9 Gebote

In einer Kirche fragt Marc-Uwe Kling das Känguru, ob es die zehn Gebote kennt. Prompt fängt das Känguru an zu rezitieren: "Wir Jungpioniere lieben unsere Deutsche Demokratische Republik,…"

Download (mp3, 4 MB)
Das Känguru liest Zeitung, neben ihm ein Saxophon (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Angebot und Nachfrage

Das Känguru hat mal wieder eine Geschäftsidee. Diesmal verkauft es Ruhe und kreiert auch prompt die Nachfrage.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru sitzt vor einer geöffneten Brotdose, neben ihm eine Schusswaffe (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Blutig

Das Känguru möchte Geld anlegen, möglichst blutig. Ölbohrungen, Kinderarbeit, Lebensmittelspekulation - der Banker darf kreativ werden. Zu viel Wahrheit für den Bankangestellten. Das Känguru rät ihm zu einem Jobwechsel.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trägt ein Stirnband auf dem Kopf, neben ihm Kleidungsstücke (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Über Geben und Nehmen

Das Känguru ist bei einem Vorstellungsgespräch, entscheidet aber kurzerhand, dass sich die Firma eher bei ihm bewerben müsste. Der Personalchef gibt sein Bestes. Wird er seine Stelle behalten dürfen?

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trinkt aus einem Weingleis, neben ihm ein Toilettenschild für Frauen und Männer (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Das duale System

Das Känguru möchte mit den gängigen Geschlechterrollen brechen und sich keiner eindeutig zuordnen. Beutel hin oder her.

Das Känguru möchte mit den gängigen Geschlechterrollen brechen und sich keiner eindeutig zuordnen. Beutel hin oder her. 

Das Känguru möchte mit den gängigen Geschlechterrollen brechen und sich keiner eindeutig zuordnen. Beutel hin oder her. 

Das Känguru möchte mit den gängigen Geschlechterrollen brechen und sich keiner eindeutig zuordnen. Beutel hin oder her. 

Das Känguru möchte mit den gängigen Geschlechterrollen brechen und sich keiner eindeutig zuordnen. Beutel hin oder her. 

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trägt Boxhandschuhe, neben ihm steht ein Auto (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Relative Idiotendichte

Marc-Uwe Kling erklärt dem Känguru anhand des Straßenverkehrs die relative Idiotendichte. Sie sind sich einig, dass alle Autofahrer in regelmäßigen Abständen Idiotentests machen sollten. Als sie sich über die Hauptwerke Thomas Manns streiten, bleibt ihr Auto allerdings liegen.

Download (mp3, 4 MB)
Das Känguru liest Zeitung neben einer Kinoreklame (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Die Beschwerde

Das Känguru wollte eine Beschwerde über das Onlineticket-System eines Kinos einreichen. Ging nicht. Nach zwei Stunden Abreagieren bei World of Warcraft beschließt es, sich im Kino beim Ticketkontrolleur zu beschweren. Eine Entscheidung, die es bereuen wird.

Download (mp3, 4 MB)
Das Känguru sitzt vor einer Brotbox, neben ihm Geldkarten (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Gregor

Das Känguru und Marc-Uwe Kling haben sich auf eine Aktionärsversammlung geschmuggelt. Das Känguru gibt vor, es verwickele reiche Menschen in ein Gespräch und bringe diese dazu, an ihre Geheimzahl zu denken. Es könne nämlich Gedanken lesen. Sein Gesprächspartner sucht schnell das Weite.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru steht neben einem Auto & hält eine Pralinenschachtel. (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Wagenmeister

Marc-Uwe Kling und das Känguru haben sich herausgeputzt und lungern vor einem schicken Hotel rum. Als ein sehr dicker Mann in einem viel zu kleinen Anzug den Portier beschimpft, haben sie ihr erstes Opfer gefunden.

Download (mp3, 2 MB)
Das Känguru trägt Boxhandschuhe, neben ihm Touristen auf Segways ((Grafik: Laura Dickmann | finetype))
Laura Dickmann | finetype

Attraktive Touristen

Das Känguru hat sich einen Segway besorgt. Außerdem hat es beschlossen, die Bedeutung einiger Wörter einfach auszutauschen. Kurz darauf wird es von einer Horde aggressiver… äh attraktiver Touristen verfolgt.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru und ein Roboter (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

9 1/2 Minuten

Marc-Uwe Kling und das Känguru entdecken ausversehen ein Trans-Warp-Portal nach Cybertron.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru und ein altes Telefon (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

FAQ

Das Känguru übernimmt ein Telefon-Interview für Marc-Uwe Kling. Im Nachhinein klingt das nicht wie eine gute Idee. Das wusste Marc-Uwe Kling schon vorher. Er lässt ihn trotzdem ans Telefon.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru und ein Pfirsich (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Aufklärung

Auf dem Wochenmarkt gibt das Känguru eine Nachhilfestunde in BVWL, Sozialkunde und Philosophie.

Download (mp3, 4 MB)
Das Känguru und Spielkarten (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Alte Regeln

Das Känguru verliert die Nerven. Schuld daran ist Mau-Mau.

Download (mp3, 4 MB)
Das Känguru und eine Schriftrolle (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Laura Dickmann | finetype

Die Prophezeiungen

Was bringt die Zukunft für Marc-Uwe Kling und was ist er bereit dem Känguru zu zahlen, um es zu erfahren? Die Antwort gibt’s in dieser Folge.

Download (mp3, 3 MB)
Das Känguru trägt Boxhandschuhe und ein Zauberstab versprüht Sterne. (Grafik: Laura Dickmann | finetype)
Grafik: Laura Dickmann | finetype

Fantasy

Das Känguru steht auf Fantasy-Bücher. Marc-Uwe Kling mag Science Fiction. It’s on!

Download (mp3, 4 MB)

Die Spoilsusen

Die Spoilsusen Anna Wollner und Selin Güngör (Foto: Fritz)
Fritz

Die Spoilsusen

Zwei Stunden beim Streamingdienst rumscrollen und am Ende nix gucken? 30 Euro für eine Kinokarte plus Popcorn ausgeben und sich dann langweilen? Keine Option für "Die Spoilsusen" – Eurer Sehhilfe für Filme und Serien. Mit Anna Wollner und Selin Güngör.

Ein roter Fernseher zeigt den Schauspieler Michael Cimino in der Serie "Love, Victor", ein grüner Fernseher zeigt die Schauspielerin Chandra Wilson aus der Serie "Grey's Anatomy" (Bildquelle: Disney+ Star Hulu | ABC Mike Rosenthal)
Disney+ Star Hulu | ABC Mike Rosenthal

Ganz viel Liebe für "Mit Siebzehn" und "Grey's Anatomy"-Star Chandra Wilson im Interview

So viel Liebe gab's bei den Spoilsusen noch nie! Für "Mit Siebzehn" hat Anna sogar so viel Liebe, dass sie Euch den Film als Ersatz für die Berlinale ans Herz legt. Und noch mehr Gefühle hat sie für die Serie "Grey's Anatomy". Die siebzehnte Staffel geht an den Start und Anna hat mit Herzklopfen Chandra Wilson aka Dr. Miranda Bailey interviewt. Ob das noch Liebe oder schon Besessenheit bei Anna ist? Die Diagnose stellt ihr am besten selbst.

Download (mp3, 70 MB)
Zu sehen sind zwei Fernseher. Der rote Fernseher zeigt Schauspieler David Ali Rashed in "Tribes of Europa". Der grüne zeigt Schauspielerin Gal Gadot in "Wonderwoman" (Quelle: Sky | Netflix)
Sky| Netflix

Großes Kino und großer Mist in "Wonder Woman 1984" und "Tribes of Europa"

Anna Wollner liebt "Wonder Woman 1984". Obwohl der Film Pandemie bedingt nicht auf großer Leinwand laufen kann, erzeugt er ganz große Gefühle. Darüber hat sie auch mit Wonder Woman herself, Gal Gadot, im Interview gequatscht. Ganz anders "Tribes of Europa" und die Neuverfilmung von "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo". "Tribes of Europa" will viel zu viel und ist für Anna Folter pur. Und "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" schreckt irgendwie nicht wirklich vom Drogen Konsum ab, dafür aber vom Gucken.

Download (mp3, 69 MB)
In einem roten TV ist die Schauspielerin Helena Zengel zu sehen, in einem grünen der Schauspieler Tom Hanks. (Bildquelle: Bruce W. Talamon | Universal Pictures | Netflix)
Bruce W. Talamon | Universal Pictures | Netflix

Berliner Hollywood-Hoffnung Helena Zengel über die Arbeit mit Tom Hanks in "Neues aus der Welt"

Helena Zengel kann nicht nur "Systemsprenger" sondern auch Hollywood. Zusammen mit Tom Hanks begeistert sie Anna in "Neues aus der Welt". Im Interview erzählt die junge Berliner Schauspielerin außerdem, welche deutschen Wörter sie Tom Hanks beigebracht hat. Und Anna hat versucht die neue Serie "Souldmates" zu gucken. Bis zu welcher Folge sie es geschafft hat, hört ihr in dieser Folge.

Download (mp3, 47 MB)
Zu sehen sind zwei Fernseher. Der grüne zeigt den Schauspieler Alexandre Willaume in "The Head". Der rote zeigt die Schauspieler Zendaya und John David Washington. (Quelle: Starzplay | Netflix)
Starzplay | Netflix

"The Head" ist ein Mysterythriller par excellence und "Malcom and Marie" ist ein sehr intimes, intensives und gut gespieltes Ehedrama

"The Head" ist eine wirklich gute Thriller-Serie, die man immer weiter gucken möchte. Ein Film über das Leben, die Liebe und die Kunst ist "Malcom and Marie". Der wurde in schwarz-weiß und während des ersten Lockdowns in kompletter Isolation gedreht. Ach und über "Wandavision" müssen Anna und Selin auch noch mal reden, denn wie großartig ist diese Serie bitte? (Mini Spoiler Alert ab Minute 18). Und dann gibt es die drei Jahre alte Serie "Bodyguard" in der ZDF Mediathek- lohnt sich!

Download (mp3, 54 MB)
Zu sehen sind zwei Fernseher. Der grüne zeigt Schauspielerin Carey Mulligen in "Die Ausgrabung". Der rote zeigt die Schauspieler Rosamund Pike und Chris O'Dowd in "State of the Union". (Quelle: Netflix | ARD)
Netflix | ARD

Ein Sehgenuss für Hobby-Archäologen ist "Die Ausgrabung" und "State of the Union" muss man nicht gucken

Diese Folge ist "very british". Der neue Netflix Film "Die Ausgrabung" versetzt Anna zurück in ihre Kindheit, als sie eventuell mal Archäologin werden wollte. Darstellerin Carey Mulligan verrät ihr allerdings im Interview, dass sie als Kind lieber Feuerwehrfrau sein wollte. Außerdem gibt es ein very britisches Scones Rezept. Die könnte man snacken, wenn man sich die Mini-Serie "State of the Union" in der ARD Mediathek ansieht. Man kann aber auch bessere britische Serien gucken, meint Anna.

Download (mp3, 37 MB)
Zwei Fernseher. Auf dem Roten ist eine Szene aus der Serie Moonbase 8 zu sehen, auf dem Grünen eine Szene aus der Serie Wandavision. (Bildquelle: A24 Films SHOWTIME | Disney+)
A24 Films SHOWTIME | Disney+

Experimentelles aus der Marvel-Küche mit "Wandavision" und die perfekten Anti-Helden in "Moonbase 8"

Oops, das gab's noch nie. Anna macht aus dieser Folge eine One-Woman-Show. Dabei hätte sie mit Selin so gerne über die neue Marvel-Serie "Wandavision" gesprochen. Einfach nur um sie zu ärgern. Einsam auf ihrer Couch spricht Anna auch über die neue Netflix-Serie "Fate Winx", die für sie eine Mischung aus "Harry Potter" und "Hanni und Nanni" ist. Und apropos einsam: in der neuen Sky-Serie "Moonbase 8" wird eine Mondmission simuliert. Warum die so dämlich ist, dass Anna sie schon wieder gut findet, hört ihr in dieser Folge.

Download (mp3, 28 MB)
Zwei Fernseher sind zu sehen. Der rote zeigt den Schauspieler Omar Sy in "Lupin". Der grüne zeigt Schauspieler Nicolas Cage in "The history of swear words". (Quelle: Netflix)
Netflix

"The history of swear words" lockert die Zunge und "Lupin" ist spannend und politisch aktuell

In dieser Folge wird geflucht. Während Selin voll in ihrem Element ist, braucht Anna noch ein bisschen Nachhilfe. Schuld an den verbalen Entgleisungen ist die neue Netflix-Serie "The history of swear words". Auch "Lupin", ebenfalls bei Netflix, begeistert Selin und Anna, weil die Serie spannend und zugleich politisch aktuell ist. Und wer "Dirty John" noch nicht gesehen hat, sollte das tun. Die True-Crime Serie gibt es seit letztem Sommer auf Netflix und eignet sich hervorragend zum bingen.

Download (mp3, 41 MB)
Zwei Fernseher. Der rote zeigt die Schauspielerin Nina Kunzendorf in der Serie "Charité", der rechte die Schauspielerin Vanessa Kirby im Film "Pieces Of A Woman" (Bildquelle: ARD/Stanislav Honzik | Netflix)
ARD/Stanislav Honzik | Netflix

Die dritte Staffel "Charité" ist gutes Deutsches Fernsehen und „Pieces Of A Woman" ein emotionales Meisterwerk

Die erste Spoilsusen-Folge des Jahres und Anna und Selin haben schon keinen Bock mehr. Schuld daran ist "Asphalt Burning". Wie schlecht der Film ist, hört ihr in dieser Folge. Nach viel Frust gibt’s von Anna aber auch richtig viel Anerkennung und Lob. "Pieces Of A Woman"-Darstellerin Vanessa Kirby spielt Oscar-verdächtig. Aber: Für diesen Film braucht ihr ein dickes Fell! Außerdem klären die Spoilsusen für euch die Frage, ob sich für die Miniserie "The Stand" ein Starzplay-Abo lohnt und ob die dritte Staffel "Charité" ein würdiger Nachfolger ist.

Download (mp3, 48 MB)
Zwei Fernseher sind zu sehen. Der Grüne zeigt Baby Yoda in "The Mandalorian". Der Rote zeigt Anya Taylor-Joy in "Das Damengambit". (Quelle: Netflix | Disney+)
Netflix | Disney+

Die "must see" Serien aus 2020

Die Spoilsusen Anna Wollner und Selin Güngör haben dieses Jahr echt viel gebinched und geskipped. Alles nur, um euch ein ultimatives Seherlebnis zu bescheren. Aber manches ist ihnen dabei eventuell durch die Lappen gegangen oder wurde einfach nicht genug gewürdigt. Deshalb bekommt ihr hier ein Best of der ungesehen Serien, die ihr unedingt noch sehen solltet, mit "The Mandalorian", "Das Damengambit", "Sløborn" und "Evil".

Download (mp3, 45 MB)
Zwei Fernseher sind zu sehen. Ein roter zeit Schauspielerin Phoebe Dynevor in "Bridgerton". Ein grüner zeigt Joe, eine Figur aus dem Animationsfilm "Soul". (Quelle: Netflix | Disney+)
Netflix | Disney+

Warum "Soul" Weihnachten retten wird und "Bridgerton" für getrennte Fernseher sorgen könnte.

Anna Wollner und Selin Güngör sind sich einig, der neue Pixar "Soul" wird definitiv Weihnachten retten. Außerdem fragen sie sich, ob die auch an Weihnachten erscheinende Serie "Bridgerton", die irgendwo im 19. Jahrhundert zwischen Adelstiteln und Ballkleidern spielt, demnächst in einigen Beziehungen für getrennte Fernseher sorgen wird und ob George Clooney in seinem neuen Film "Midnight Sky" wirklich "Babo" gesagt hat.

Download (mp3, 50 MB)
Ein roter Fernseher zeigt den Schauspieler Chadwick Boseman, der Grüne den Schauspieler Kristofer Hivju (Bildquelle: Netflix | SBS)
Netflix | SBS

Die weltbesten Zimtschnecken und ein trauriges, aber grandioses Ende mit "Ma Rainey's Black Bottom"

Gibt es ein Leben nach "Game of Thrones"? Ja! Jedenfalls für "Tormund"-Darsteller Kristofer Hivju. Mit "Twin" hat er eine neue Serie am Start und was die kann, sagt euch Anna in dieser Folge. Außerdem geht es um den letzten Film mit dem verstorbenen "Black Panther"-Schauspieler Chadwick Boseman. "Ma Rainey’s Black Bottom" geht unter die Haut, nicht nur wegen der Performance von Hauptdarstellerin Viola Davis. Und: ihr habt es so gewollt! Anna teilt mit euch das Rezept für die besten Zimtschnecken der Welt. Und ihr bekommt Selins ultimativen Tipp gegen Serien-Marathon-Auf-Der-Couch-Gucken-Verspannungsschmerzen.

Download (mp3, 67 MB)
Zwei Fernseher. der rote zeigt Schauspieler Tom Wlaschiha in "Die unglaubliche Geschichte der Regenbogeninsel". der grüne zeigt Schauspielerin Jo Ellen Pellman in "The Prom". (Quelle: Netflix)
Netflix

Viel Glitzer und Glam in "The Prom" und eine wahre Begebenheit in "Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel"

Spoilsuse Anna Wollner wäre nach "The Prom" am liebsten im Pailetten-Glitzer Kostüm durch die Wohnung gesprungen. Kollegin Selin Güngör hätte gerne ihren Kopf irgendwo gegen geschlagen. Auch die schwedische Serie "Gösta" catched Selin nicht. Vielleicht aber "Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel"- da spielt immerhin Tom Wlaschiha (Game of thrones) mit, der anschließend auch im Interview zu Gast ist.

Download (mp3, 64 MB)
Zwei Fernseher. Im Roten ist der Schauspieler Gary Oldman zu sehen, im Grünen die Schauspielerin Maisie Williams (Bildquelle: Netflix | Sky)
Netflix | Sky

Nachhilfe in Filmgeschichte mit "Mank" und Nachsitzen für "Two Weeks To Live"

Netflix hat mit "Mank" einen neuen Film am Start und der versetzt Anna zurück ins erste Semester ihres Studiums. Ob der Film über den angeblich "besten Film aller Zeiten" eure Zeit wert ist, hört ihr in dieser Folge. Eine Streaming-Satire über lineares Fernsehen? Selin ist begeistert, aber kann das funktionieren? "Binge Reloaded" versucht es aber Anna ist skeptisch. Außerdem ist "Game of Thrones"-Star Maisie Williams mit einer neuen Mini-Serie am Start. Ob euch mehr erwartet als "ich räche den Tod meines Vater", das hört ihr in dieser Folge.

Download (mp3, 50 MB)
Zwei Fernseher sind zu sehen. Der rote zeigt Schauspielerin Nicole Kidman in "The Undoing". Der grüne zeigt Schauspielerin Kathi Wolf in "2 Minuten". (Quelle: HBO | ARD)
HBO | ARD

Mamiblogger, True Crime und Schauspielerin Anna Lena Klenke über Drehen während Corona

Wer diese Woche ein bisschen Input in Sachen cineastische Wortschöpfungen braucht, ist bei Anna Wollner genau richtig. Außerdem weiß Anna, warum Mamiblogger ätzend sein können, die neue ARD Serie "2 Minuten" trotz Dialekt aber geil ist. "The Undoing" und "Des" bekommen von ihr mindestens ein Sternchen. Und Schauspielerin Anna Lena Klenke ("How to sell drugs online fast") erzählt im Interview, wie es ist, unter Corona Bedingungen zu drehen.

Download (mp3, 55 MB)
Zwei Fernseher sind zu sehen. Im roten die Schauspielerin Fritzi Bauer und im grünen der Schauspieler Ethan Hawke (Bildquelle: ARD | Sky)
ARD | Sky

Nerd-Wissen für Fortgeschrittene in "Marvels 616" und Spaß mit dem "Tatort"

Wenn ihr bei der nächsten virtuellen Nerd-Party so richtig mit Insider-Wissen übers Marvel-Universum punkten wollt, dann legt Euch Anna die Doku "Marvels 616" ans Herz. Und ihr erfahrt, was "Game of Thrones"-Darsteller Dar Salim mit dem "Tatort" zu tun hat. Außerdem verrät Spoilsuse Selin in dieser Folge, welche Superhelden-Kraft sie gerne hätte. Und ihr hört, warum der Pizzabote beinahe zum Abbruch dieser Podcast-Folge geführt hat.

Download (mp3, 39 MB)
Das Bild zweit zwei Fernseher. Der rechte zeigt einen Ausschnitt aus der Serie "The Crown", der Linke einen Ausschnitt aus dem Film "Was wir wollten" (Bildquelle: Netflix)
Netflix

"The Crown" Staffel 4 ist unfassbar gut und "Was wir wollten" eher… nicht

Anna und Selin sind außer sich: "The Crown" geht in die 4. Staffel und während Anna begeistert fast alle Folgen schon weg-gebinget hat, kann Selin es kaum erwarten auch damit anzufangen. So viel Einigkeit bei den Spoilsusen gab’s lange nicht mehr. Gehatet wird aber trotzdem. Und zwar über den neuen Film "Was wir wollten" mit Elyas M'Barek und Lavinia Wilson. Und das digitale Serien-Festival "Seriencamp" ist zwar geil, aber laut Selin auch "in den Arsch beißen mit Ansage“.

Download (mp3, 53 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt Miss Piggy in "Muppets Now". Der grüne zeigt Baby Yoda in "The Mandalorian". (Quelle: Disney+)
Disney+

Interview-Eskalation mit Miss Piggy

Erneut wird Anna Wollner von einem Interviewgast zerlegt. Diesmal ist Miss Piggy die Verschnupfte Diva, dabei wollte ihr Anna eigentlich nur Komplimente machen. Zu blöd aber auch, dass man Miss Piggys Outfit im Radio nicht bewundern kann. Außerdem rezensiert diesmal Selin "The Mandalorian", denn Anna rafft das mit diesem Sci-Fi einfach nicht. Fazit: Es lohnt sich und wenn nur oder gerade wegen Baby Yoda.

Download (mp3, 51 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt Schauspielerin Mala Emde in "Und morgen die ganze Welt". Der grüne zeigt Schauspielerin Octavia Spencer in "Hexen hexen". (Quelle: Alamodefilm | Warner Bros. Entertainment Inc.)
Alamodefilm | Warner Bros. Entertainment Inc.

Oscar-Preisträgerin Octavia Spencer im Interview und wahre Gruselgeschichten

Halloween bringt jede Menge Gruseliges für euch zum bingen. Ob die Spoilsusen nach der Neuverfilmung von "Hexen Hexen" ihr Kindheitstrauma vom Original nochmal durchleben mussten, das hört ihr in dieser Folge. Und Oscar-Gewinnerin Octavia Spencer verrät Anna im Interview, was der Film mit der realen politischen Macht von jungen Menschen zu tun hat. Außerdem gibt’s richtig guten Plattenbau-Horror mit "Hausen" und Anna vermutet, dass Berlin Buch zum neuen Pilgerort für Fans von Lost Places wird.

Download (mp3, 71 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt den Schauspieler David Schütter in "Barbaren". Der grüne zeigt Schauspielerin und Regisseurin Michaela Coel. (Quellen: Netflix | HBO)
Netflix | HBO

Viel Dreck in "Barbaren" & große, wichtige Momente in "I may destroy you"

Selin freut sich unverschämt dolle auf die neue Netflix Serie "Barbaren", Hauptdarsteller David Schütter verrät im Interview, wie geil es war, sich mal so richtig dreckig zu machen und Anna schämt sich, denn "Emely in Paris" ist wahnsinnig schlecht und Klischee behaftet, aber dennoch ihre neue "guilty pleasure" Serie. Außerdem schwärmt Anna über die Offenheit in "I may destroy you"- neuer Top-Anwärter auf die beste Serie des Jahres.

Download (mp3, 66 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt die Schauspielerin Dixie Egerickx im Film "der geheime Garten". Der grüne zeigt die Klima-Aktivistin Greta Thunberg in der Doku "I am Greta" (Bildquelle: Studiocanal | Filmwelt)
Studiocanal | Filmwelt

Wut und Endtäuschung mit "I am Greta" und "Der geheime Garten"

Anna hat die Doku "I am Greta" gesehen und ist jetzt wütend. Wie es sich für die 16-jährige Klima-Aktivistin Greta Thunberg anfühlt, Morddrohungen zu bekommen, das hört ihr in dieser Folge. Kann ein Film, der in Potsdam spielt, geil sein? "Sag Du es mir" versucht genau das. Außerdem sprechen Anna und Selin darüber, warum "Social Distance" ein halbes Jahr zu spät kommt und ob ihr wirklich die fünfte Neuverfilmung von "Der geheime Garten" braucht.

Download (mp3, 41 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt Schauspieler Mark Ruffalo in "Vergiftete Wahrheit", der grüne zeigt die Schauspieler Eliza Scanlen und Toby Wallace in "Milla meets Moses". (Quelle: Tobis | X Verleih)
Tobis | X Verleih

"Milla meets Moses"und "Vergiftete Wahrheit" guckt ihr besser im Kino, als zu Hause!

Anna Wollner und Selin Güngör sind sich selten einig. Auch diesmal knirscht es wieder im Film- und Serienhimmel. Während Selin, ihres Zeichens Heimkinobesitzerin, Filme lieber zu Hause guckt und auch mal Pause drückt, ist das für Anna ein No-Go. "Vergiftete Wahrheit" und "Milla meets Moses" gehören einfach auf die große Leinwand! Das und warum Anna und Selin bald ein Staatsexamen in Rap ablegen können, hört ihr hier.

Download (mp3, 54 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt die Schauspielerinnen Sidney Flanigan und Talia Ryder im Film "Niemals Selten Manchmal Immer". Der grüne zeigt Schauspielerin Anke Engelke in "Das letzte Wort" (FocusFeatures | Netflix)
FocusFeatures | Netflix

"Das letzte Wort" und ganz viel Geheule

Warum kann Til Schweiger in "Gott, du kannst ein Arsch sein" minutenlang starren? Und warum hat nur Anna das erkannt? Warum rührt "Niemals Selten Manchmal Immer" sie zu Tränen? Und welche Spoilsuse musste bei "Das letzte Wort" mit Anke Engelke zum Taschentuch greifen? Das hört ihr in dieser Folge der Spoilsusen.

Download (mp3, 51 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt Schauspieler Jonas Nay und Svenja Jung in "Deutschland 89". Der grüne zeigt Schauspieler und regisseur Kida Khodr Ramadan. (Amazon Prime | Port Au Prince Pictures GmbH)
Amazon Prime | Port Au Prince Pictures GmbH

"In Berlin wächst kein Orangenbaum" ist der neue Berliner-Gangster Krimi & "Deutschland 89" erfindet den Mauerfall neu

"In Berlin wächst kein Orangenbaum" will und schafft auch vieles- Gangsterfilm, Berlin-Hommage und Vater-Tochter Drama. "Pelikanblut" könnte man als Pendant zu "Systemsprenger" sehen, gepaart mit ein bisschen Horror und Esoterik. Und "Deutschland 89" ist die perfekte Babyfütter-Serie, ohne es abwertend zu meinen. Hier wird der Mauerfall neu erfunden.

Download (mp3, 71 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt den Schauspieler Edin Hasanovic, der grüne die Schauspielerin Kristen Stewart (Bildquelle: Warner Bros. Entertainment GmbH | PROKINO Filmverleih GmbH
Warner Bros. Entertainment GmbH | PROKINO Filmverleih GmbH

Interview-Eskalation mit Edin Hasanovic

Die Spoilsusen sind zurück aus der Babypause. Anna trifft "Skylines"-Star Edin Hasanovic zum Interview. Die beiden kennen und mögen sich – eigentlich. Was Anna nicht weiß: Edin hat ihren Verriss seiner letzten Netflix-Produktion im Radio gehört. Ob die beiden sich wieder vertragen haben, hört ihr in dieser Folge. Und natürlich wie Anna seinen neuen Film "Hello Again" findet. Außerdem erzählt Twilight-Legende Kirsten Stewart im Interview, warum sie sich aus dem großen Hollywood-Rummel zurückgezogen hat und wo die Parallelen zu ihrem neuen Film "Seberg" sind.

Download (mp3, 70 MB)
Zwei Fernseher. Der Rote zeigt Spoilsusen-Moderatorin Selin Güngör, der Grüne Spoilsusen-Moderatorin Anna Wollner (Bildquelle: Fritz | Ben Wolf)
Fritz | Ben Wolf

Noch eine Sonderausgabe

Die Spoilsusen müssen immer noch pausieren. Warum? Das erfahrt ihr hier!

Download (mp3, 1 MB)
Zwei Fernseher. Der Rote zeigt Spoilsusen-Moderatorin Selin Güngör, der Grüne Spoilsusen-Moderatorin Anna Wollner (Bildquelle: Fritz | Ben Wolf)
Fritz | Ben Wolf

Sonderausgabe

Diese Woche gibt’s keine neue Folge Spoilsusen. Den Grund erfahrt ihr hier.

Download (mp3, 1 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Der rote zeigt eine Szene aus "Lovecraft Country", der grüne zeigt eine Szene aus "Tenet". (Bildquelle: Warner Bros. GmbH)
Warner Bros. GmbH

"Tenet" ist WTF aber in geil und "Lovercraft Country" erzählt von Rassismus aber in Science Fiction

Nach einem halben Jahr Abstinenz musste Anna im Kino weinen. Vielleicht lag es an "Tenet", der einerseits so gut, aber andererseits so verwirrend ist, dass Anna immer noch total aufgeregt ist. Oder es lag an Robert Pattinson, der während eines Zoom Interviews Annas Baumwollschlüpper bestaunen durfte. Vielleicht lag es auch an "Lovecraft Country", eine Geschichte, die in mächtig schönen Bildern Rassismus in eine Science Fiction Serie holt.

Download (mp3, 63 MB)
Das Bild zeigt zwei Fernseher. Auf dem linken ist eine Szene aus "Tesla" zu sehen, auf dem rechten eine Szene aus "Biohackers" (Bildquelle: LEONINE DISTRIBUTION GMBH | Netflix)
LEONINE DISTRIBUTION GMBH | Netflix

"Tesla" ist ein Leckerbissen für Film-Nerds und "Biohackers" leider nicht das neue "Dark"

Biopics sind dieses Jahr der heiße Shit im Kino. Und Ethan Hawk macht "Tesla" zu einem echten Schmankerl für Filmliebhaber. Achtung: Artsy-Fartsy-Potential. "The Climb" ist ein ganz zärtlicher Film über eine Männerfreundschaft, die gefühlt alles übersteht und überdauert. Was Selin wohl dazu sagt? Das hört ihr in dieser Folge. Außerdem hat Anna "Biohackers"-Darstellerin Luna Wedler getroffen und ist ein bisschen traurig. Denn Luna Wedler ist total toll – ihre neue Serie leider nicht so.

Download (mp3, 34 MB)
Zwei Fernseher. Der Rote zeigt Schauspielerin Lena Urzendowsky in "Kokon", der Grüne Schauspieler Ferdia Shaw in "Artemis Fowl". (Bildquelle: Salzgeber| Walt Disney Studios Motion Pictures Germany)
Salzgeber| Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

"Artemis Fowl" und "Wege des Lebens" sind kacke, aber "Kokon" ist einfach nur wow

Diese Woche ist verkehrte Welt bei den Spoilsusen, denn im Gegensatz zu sonst findet Anna "Artemis Fowl" und "Wege des Lebens" einfach nur kacke und das, obwohl es auch um Feen geht. Zum Glück ist da noch "Kokon", der alles wieder gerade rückt. Für Anna einfach nur wow mit Herzchen, für Selin eher so *gähn* und erst mal 'ne Runde Candy Crush.

Download (mp3, 55 MB)

Talk ohne Gast

Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Talk ohne Gast

Was tun, wenn in einer Radiotalkshow ein prominenter Gast nach dem anderen absagt? Dann müssen Till Reiners und Moritz Neumeier eben allein das besprechen, was sie eigentlich ihren Gast gefragt hätten. Darüber schweifen sie gern auch zu den großen Themen unserer Zeit ab oder lassen einfach mal die Woche Revue passieren.

 

Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Da beißt die Maus keinen Faden ab

Till und Moritz haben ihre starken sicheren Podcast-Arme für eure Ohren weit offen. Hier wird mit Qualität umarmt. Während Till als willenloser Sklave des Wetters durch Berlin streift, wartet Moritz auf den Impf-Traktor. Und ihr so?

Download (mp3, 77 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Ach herrjemine!

Was sagen eure Freund:innen und Kolleg:innen über euch? Seid ihr Sympath:in oder Egoist:in? Till und Moritz landen Rücken an Rücken in einer Tiefenanalyse mit sich selbst und stellen fest: sie sind vor allem unperfekt, herrlich ehrlich und grundsätzlich liebenswert. Mehr Tipps, wie wir geiler miteinander umgehen könnten, gibt es in der neuen Folge.

Download (mp3, 72 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Kraut-fun-ding

Ein Fail kommt selten allein – freut euch auf eine Folge voll mit den schönsten Fail-Geschichten von Till und Moritz und auf das Food-Erfolgskonzept, um Sauerkraut wieder ganz groß rauszubringen. Serviert wird natürlich aus einem Food Truck und in einer essbaren Bowl. Guten!

Download (mp3, 65 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Keep it fly

Euer 360-Grad-Qualitätspodcast lässt euch nicht allein im Schnee stehen. Wir sind weiter für euch da. Till und Moritz haben den Schneeschmelzer rausgekramt und eine Melange aus Hass und Liebe aufgebrüht. Wenn ihr hören wollt, welches Verbrechen Till in Berlin beobachtet hat und warum Hackbällchen ein Comeback feiern, drückt Play.

Download (mp3, 75 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Talk ohne Gast in der geheimen Kammer der Käsemäuse Teil 2

Im zweiten Teil der geheimen Käsekammer mutiert Till endgültig zum König der disziplinierten Verwahrlosung. Während er sich extra für den Lieferdienst ein Hemd anzieht, um den Schein zu wahren, hat Moritz einen Persönlichkeitstest konzipiert. In dieser Folge könnt ihr testen, wie viel Till Reiners in euch steckt.

Download (mp3, 56 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Talk ohne Gast in der geheimen Kammer der Käsemäuse Teil 1

Tipps, Tipps, Tipps – nach dieser Folge werdet ihr nie wieder ein Date oder Bewerbungsgespräch vermasseln. Ihr wisst doch: nur ein Podcast kann der einzig wahre Qualitätspodcast sein. Holt euch den Hunger ruhig woanders, aber gegessen wird in der geheimen Kammer, und zwar Käse :) und das ist erst Teil 1.

Download (mp3, 89 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Deutschland wurschtelt weiter

Hier kommt eure Suite für die Ohren. Denn solange wie sich Deutschland weiter durch die Pandemie wurschtelt, testet Till die neusten Food-Trends in Berlin und Moritz checkt, wann das neue Verhütungsprodukt „Samenleiterventil" für den Mann endlich auf den Markt kommt.

Download (mp3, 69 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Leckomio!

Ciao ihr kleinen Qualitätspodcastgenießer:innen! Till und Moritz machen sich in dieser Folge für euch nackig und drücken auf den Selbstauslöser. Von Feminismus über Gendersternchen bis hin zur Frage welche Art Mann Mann sein will. Lehnt euch zurück und genießt den Hort der Erkenntnisse.

Download (mp3, 77 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Ohne Festnetz bin ich obdachlos

Habt ihr noch ein Festnetztelefon? Till und Moritz können einfach nicht ohne - warum die beiden an diesen antiken Nummern festhalten und an wen sie die rausgeben, erfahrt ihr in der neuen Lockdown-Specialausgabe von Talk ohne Gast. Außerdem gibt’s Inneneinrichtungstipps, denn Till plant in seiner neuen Wohnung ein Zimmer nur für sich allein. Was da rein kommt? Flipperautomat? DJ-Pult? Whirlpool? Ohrensessel? Richtig, einmal alles.

Download (mp3, 68 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Heulen im Privatjet

Till verrät uns, welche Fashionistas seinen Insta-Feed bunter machen und fragt sich, ob er schon als Z-Promi in Berlin durchgeht. Denn wenn jetzt selbst Jan Hofer im TV tanzt, wann meldet sich dann bitte das Dschungelcamp bei Talk ohne Gast mit einem Angebot?

Download (mp3, 78 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Tunichtgut

Bevor ihr die Folge startet, klemmt die Türklingel ab, denn hierbei wollt ihr nicht gestört werden. Denn während Till in Supermärkten nach Inspiration sucht und von einer Wellnessbehandlung mit Gruselfaktor träumt, sitzt Moritz eingeölt, nackt und glücklich vor dem Mikro und wartet auf euch. Hier im Qualitätspodcast erfahrt ihr, warum die beiden nichts mehr hassen als Spontanbesuche und warum ihr neues Hobby Magnetangeln wird.

Download (mp3, 75 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Die Kette liefert

Eure Podcast-Orks sind wieder da und nehmen euch mit in ihren Elfenwald. Da entzaubern sie für euch das Geheimnis von Bestsellern und unterweisen euch in der Kunst des "richtig kritisiert Werdens". Am Ende der Folge verschwindet Till plötzlich. Warum? Das hört ihr hier.

Download (mp3, 85 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

heat and cheat

Katertipps gefällig? Hier kommt das Gegenmittel: Egal ob euer Kater physisch oder emotional ist, die neue Folge eures Lieblingsqualitätspodcasts hilft - und das nicht nur zum neuen Jahr!

Download (mp3, 71 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Jahreshoroskop 2021

In der letzten Sendung des Jahres blicken Till & Moritz mit euch in die Sterne. Alle anderen Jahreshoroskope können einpacken, denn die beiden wissen, wie man die Konstellationen wirklich deuten muss. Und es gibt eine exklusive Neuinterpretation der Weihnachtsgeschichte im Talk ohne Gast Remix.

Download (mp3, 75 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Montiertes Gargut

Euer 360-Grad-Podcast meldet sich mit einer Coachingfolge de luxe. Wie bleibt ihr im Job erfolgreich? Wie werdet ihr in den letzten Wochen des Jahres noch zum „Daddy of the Year“? Und mit welchen Kochvokabeln bringt ihr nicht nur die Bratensoße an Weihnachten zum Köcheln? Antworten gibt’s wie immer nur hier.

Download (mp3, 81 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Steakmesser & Pfannenwender

Aufräumen ist nach dieser Folge keine nervige Angelegenheit mehr, sondern ein Selbstfindungstrip. Taucht mit Till und Moritz ins Haushalts-Game ab! Hier verwandelt ihr euch safe vom Gewohnheitsverwahrloser zum echten Staubwedelprofi.

Download (mp3, 73 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Russisch lernen

Till & Moritz lernen mit euch in dieser Folge wenige, aber dafür die wichtigsten russischen Wörter. Und für die unter euch, die das Glück suchen, hat Moritz den ultimativen Tipp: Hände ans Steuer und immer geradeaus fahren – irgendwann seht ihr euer Stoppschild. Und während Moritz sein Stoppschild mit der Aufschrift "Glück" erreicht hat, ist Till unter die Edelköche gegangen.

Download (mp3, 73 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

ToG Royal

In dieser Folge wird es königlich! Und es gibt, dank euch, eine tiefgründige Analyse des Dating-Games in Lockdown-light-Zeiten. Wie geht es den Single-Mäusen unter euch? Einsam? Oder läuft es besser als je zuvor? Till und Moritz haben gefragt und ihr habt geantwortet. Wenn ihr also Bock auf ein Match habt, wischt nach rechts oder drückt Play.

Download (mp3, 73 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

ungefragt abgeleckt

Jeder von uns hat mindestens eine Sache, die er einfach nicht kann. Moritz kann sich z.B. einfach keine Namen merken. Und während Timm...ähhh Till froh ist, dass Moritz sich an seinen Namen erinnert, plant er schon mal Highlights fürs Weihnachtsfest. Dieses Jahr wird’s anders, aber geil. Also haut euch eine Ladung Lotion auf die Füße und genießt ganz entspannt die neue Folge.

Download (mp3, 58 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

schnurpsen und mümmeln

Müssen wir uns Sorgen um Moritz machen? Ist er süchtig nach Rubbellosen? Hat er wirklich all sein Geld verrubbelt? Auf der Suche nach Antworten geht auch der leidenschaftliche Podcastkrieg mit "Herrengedeck" in die zweite Runde. Lehnt euch zurück und mümmelt gespannt die neue Folge.

Download (mp3, 76 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Tafelspitz

Euer Lieblingspodcast-Snack ist da. Doktor Koch Till Reiners hat eingekauft und kredenzt während der Folge Tafelspitz…naja er versucht es. Und während die kleine Naschkatze Till das Rezept studiert, fragt sich der große Kabarettist und Preisträger Moritz, wann eigentlich Helge Schneider anruft.

Download (mp3, 75 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Hau ab!

Was macht ihr, wenn ihr eine Paketbenachrichtigung bekommt, obwohl ihr zuhause wart? Euch ärgern? Die Haustürklingel überprüfen? Oder ihr macht es wie Till und rennt runter auf die Straße, sucht das Zustellungsfahrzeug und stellt den Fahrer zur Rede. Was dann passiert? Hörts euch an und denkt immer daran: wer Zorn sät, erntet Tills Rechtsanwalt.

Download (mp3, 71 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Deutschland lacht anscheinend

Eine Extrafolge direkt aus dem Backstage einer Fernsehshowproduktion. Till und Moritz waren zu Gast bei Luke Mockridge in Köln und haben in den Drehpausen den Podcast für euch aufgenommen. Total drüber erzählt Moritz, warum Polly Pocket und Tamagotchi einfach der Übershit sind. Und Till startet den großen Zeitungstest, denn „Du bist, was du liest“. In diesem Sinne: lasst die Regenbogen-Treppenspirale tanzen.

Download (mp3, 67 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Goldene Gesichtskarte

Kawumm! Eure neue Premiumfolge ist da. Da eine erste US-Wahlanalyse nur bedingt glücklich macht, erzählt Till schnell von seinem Plan, bald Oberbürgermeister von Stuttgart zu werden und seiner ersten Kosmetikbehandlung. Moritz lehnt sich zurück, vermisst leise das Camperleben und beweist wieder einmal, dass er der beste Wingman von Beauty Queen Till ist.

Download (mp3, 71 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Sirtaki

Der Sirtaki ist so viel mehr, als ein griechischer Tanz - den Beweis gibt`s hier! Außerdem verrät euch Till, wie ihr zwei Euro Schulden easy verdreißigfacht - und Moritz plant, mit achtundzwanzig Flaschen Weißwein auf einer Motorhaube zu chillen.

Download (mp3, 79 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Babyführerschein

Zwischen Anis, Hummer und Hackfleisch spielen Till & Moritz Sommer und drehen die Heizung voll auf. Im Entspannungsmodus bekommt ihr einen gratis Einsteigerkurs in Sachen Eltern werden. Was gibt man auf? Was bekommt man? Am Ende habt ihr den "Babyführerschein" in der Tasche.

Download (mp3, 72 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Rohrbruch im Elfenbeinturm

Der Sonnenschein und die Gewitterwolke der deutschen Podcastlandschaft melden sich diese Woche mit Tipps für Körper und Brieftasche: Klug ist der, der sich finanzielle Puffer anlegt. Dumm ist der, der keine Maske trägt und Menschen die am Boden liegen, tritt man nicht.

Download (mp3, 65 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Eine Stange Fett

Wer braucht schon acht Stunden Schlaf, wenn er Heilerde und eine Stange Fett fürs Gesicht hat? In dieser Folge bekommt ihr die absoluten Killer-Beauty-Tipps für den perfekten Glow. Grobe Mischhaut war gestern. Außerdem gibt es eine gratis Therapieberatung.

Download (mp3, 82 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Fritz)
Fritz

Till soll sich schön weiter mit der Lotion einreiben

Diese Folge schlägt den ganz großen Bogen von Tills Skin-Care über True-Crime-Lügen bis hin zu geflügelten Löwen und Giraffen mit Strohhalm am Bein. Fahrt’s euch rein.

Download (mp3, 75 MB)

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

Die Influencerin und Unternehmerin Louisa Dellert und Moderatorin Eva Schulz
Louisa Dellert | D3000

Louisa, wie teuer ist es, nachhaltig zu leben?

Die Influencerin und Unternehmerin über den Umgang mit Kritik, eine geschwänzte Abiprüfung und ein Gespräch mit Jens Spahn, über das sie sich im Nachhinein geärgert hat.

Download (mp3, 84 MB)
Der Comedian Phil Laude und die Moderatorin Eva Schulz
funk von ARD und ZDF

Phil Laude, wie schaffst du es, trotz Trauer lustig zu sein?

Der Comedian über Mobbing in der Schule, Deutschsein, Harry Potter – und einen Schicksalsschlag, der Phils Leben von Grund auf verändert hat.

Download (mp3, 85 MB)
Die D3000 Moderatorin Eva Schulz und die Show Producerin Isabella „Belli“ Schreier (Bildquelle: Julian Lausen)
Julian Lausen

Was bisher NICHT zu hören war: eure Lieblingsfolgen 2020 + Bonusmaterial

Eva und Producerin Belli über Schockmomente, Pannen und ihre Höhepunkte aus dem letzten Podcast-Jahr.

Download (mp3, 105 MB)
Die Schauspielerin Nora Tschirner und die Moderatorin Eva Schulz (Bildquelle: Marco Justus Schöler)
Marco Justus Schöler

Nora Tschirner, wie wird man Mitglied einer Pferde-Herde?

Die Schauspielerin über Kommunikation mit Tieren, die Schönheit von Regentropfen und warum man weder mit Christian Ulmen noch mit Til Schweiger vernünftig telefonieren kann.

Download (mp3, 64 MB)
Die Comedienne Tahnee und die Podcast-Moderatorin Eva Schulz (Bildquelle: Guido Schröder)
Guido Schröder

Tahnee, wie machst du Trauriges zu Comedy?

Die Comedienne über ihr Coming-out auf dem Land, Tik-Tok-Omis, die Protest-Aktion Alarmstufe Rot und die Frage, wie und wo man in Corona-Zeiten Silvester feiern kann.

Download (mp3, 96 MB)
Die Moderatorin Eva Schulz und der Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni (D3000 | imago images | Future Image)
D3000 | imago images | Future Image

Ingo Zamperoni, warum wählen Menschen Trump?

Der Tagesthemen-Moderator über die US-Wahl, warum sein amerikanischer Schwiegervater Trump wählt und warum junge Menschen großen Einfluss aufs Wahlergebnis haben.

Download (mp3, 98 MB)
Das Bild zeigt Moderator und Notfallsanitäter Tobi Schlegl und Moderatorin Eva Schulz. (D3000 | Thomas Leidig)
D3000 | Thomas Leidig

Tobi Schlegl, was war deine Rettung?

Der Moderator und Notfallsanitäter über die schlechten Arbeitsbedingungen im Rettungsdienst, seinen Zusammenbruch und den ersten Filmriss mit Ende 30.

Download (mp3, 77 MB)

Edda Schönherz, wie übersteht man drei Jahre Stasi-Gefängnis?

30 Jahre Deutsche Einheit – die ehemalige Fernseh-Ansagerin über ihre Zeit im DDR-Gefängnis und wie sie es geschafft hat, sich von der Stasi nicht brechen zu lassen.

 

Download (mp3, 99 MB)
Das Bild zeigt die Boxerin Zeina Nassar.
D3000 | Henning Heide

Zeina Nassar, wie trainiert man sich Schmerzen ab?

Die Boxerin über Horrorfilme, Disziplin und Vorurteile – und wie sie dafür gekämpft hat, mit Kopftuch boxen zu dürfen.

Download (mp3, 68 MB)
Das Bild zeigt Nura.
D3000 | Johanna Gebray

Nura, warum darfst du nicht wählen?

Die Rapperin über Psychotherapie und ihre Jugend im betreuten Wohnen, Internet ab 18 und warum sie sich wie „Deutschlands Sugardaddy“ fühlt.

Download (mp3, 82 MB)
Das Bild zeigt Matze Hielscher
D3000 | Eye Candy

Matze Hielscher, bist du zu nett?

Der Podcaster und Unternehmer über seine Vergangenheit als Popstar, seinen christlichen Glauben und warum er immer so unheimlich nett rüberkommt.

 

Download (mp3, 91 MB)
Das Bild zeigt Larissa Rieß
D3000 | Benjamin Diedering

D3000 - Larissa Rieß, was legt man auf der eigenen Hochzeit auf?

Die 1LIVE-Moderatorin und DJane über die therapeutische Wirkung von Aufräumen, einen Rat, den ihr Jan Böhmermann gegeben hat, und warum sie keine Fotos von ihrem Kind auf Social Media teilen wird.

Download (mp3, 91 MB)
Das Bild zeigt Laura Malina Seiler
D3000 | Sofie Louca

Laura Malina Seiler, ist Spiritualität die neue Religion?

Die Life-Coachin über die Unterschiede zwischen Spiritualität und Religion, zwischen Coaching und Therapie – und was es bedeutet, sich mit seinem „Higher Self“ zu verbinden.

Download (mp3, 74 MB)
Die Autorin Jasmin Schreiber und Moderatorin Eva Schulz (Bildquelle: D3000)
D3000

Jasmin Schreiber, warum ist Trauer nicht nur traurig?

Die Schriftstellerin über ihre Liebe zu Insekten, übers Ehrenamt und den Umgang mit dem Tod – und darüber, wie sie als Risikopatientin während der Corona-Pandemie lebt.

Download (mp3, 101 MB)
Der Musiker und Moderator Olli Schulz und Moderatorin Eva Schulz (Bildquelle: D3000)
D3000

Olli Schulz, wie lange machst du das noch?

Der Musiker über Schulden, Fleischkonsum und sein Hausboot mit Fynn Kliemann – und darüber, was an Deutschlands Schulen falsch läuft.

Download (mp3, 92 MB)
Das Bild zeigt die Grünen-Politikerin Aminata Toure (Quelle: Fenja Hardel)
Fenja Hardel

Aminata Touré, was können wir gegen Rassismus tun?

Die junge Grünen-Politikerin über #blacklivesmatter, Privilegien und den Heimat-Begriff – und wie es hinter den Kulissen der Corona-Politik läuft!

Das Bild zeigt den Moderator und Comedian Micky Beisenherz (Quelle: Oliver Vonberg)
Oliver Vonberg

Micky Beisenherz, wie lustig findet dich deine Oma?

Der Moderator und Autor über Eitelkeit, Autos und die Grenzen seines Humors – und über seine Oma, die ihm manchmal einen Schlappen an den Kopf wirft.

Download (mp3, 88 MB)
Ariane Alter (Bild: Philipp Thurmaier)
Philipp Thurmaier

Ariane Alter, wie überwindet man seine Angst?

Die Moderatorin über Mut, Scham und Challenges – zum Beispiel, wie sie 72 Stunden am Stück live auf Sendung war und damit einen Weltrekord aufgestellt hat!

Download (mp3, 93 MB)
Der Pianist Igor Levit sitzt am Klavier (Quelle: Robbie Lawrence)
Robbie Lawrence

Igor Levit, was macht ein Pianist ohne Bühne?

Der Pianist über die Isolation während der Corona-Pandemie, über ein Tattoo, das er sich vielleicht bald stechen lässt, und natürlich über seine Liebe zur klassischen Musik.

Download (mp3, 94 MB)
Das Bild zeigt die Journalistin Dunja Hayali. (Quelle: Jennifer Fey)
Jennifer Fey

Dunja Hayali, warum wirst du nicht müde?

Die Journalistin über ihren Umgang mit Hass im Netz, ihre Leidenschaft fürs Surfen, die Fußball-Bundesliga und ihr Treffen mit Barack Obama.

Download (mp3, 103 MB)
Das Foto zeigt die Podcasterin und Comedian Ariana Baborie . (Quelle: D3000)
D3000

Ariana Baborie, warum feiern wir Männer mehr ab als Frauen?

Die "Herrengedeck“-Podcasterin über Tiere in Zoos, den Konsum von aktuellen Nachrichten und warum Frauen in der Comedy-Szene anders wahrgenommen werden als Männer.

Download (mp3, 92 MB)
Das Foto zeigt den Sänger Clueso auf einer roten Couch (Quelle: D3000)
D3000

Clueso, wann hast du deinen letzten Liebesbrief geschrieben?

Live auf dem N-Joy Podcastfestival: Der Sänger über seine Zeit in der Jugendpsychiatrie, Capital Bra und wer ihn heute noch Thomas nennt.

Download (mp3, 86 MB)

Blue Moon

Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Blue Moon

Wurde in den vergangenen Sendungen diskutiert oder gestritten, gelacht oder geweint? Der Podcast verrät's Euch.

Bruno Dietel (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Smartphone-Detox - mit Bruno Dietel

Seid ihr immer erreichbar? 'Ne Mail von der Chefin, 'ne Sprachnachricht vom Kollegen, 'ne Deadline im Gruppenchat... Es gibt so viele Kanäle wie noch nie, über die man uns auf die Nerven gehen kann. Bruno Dietel hat da keinen Bock mehr drauf und will an der ständigen Erreichbarkeit was ändern in seinem Leben. Hilft Smartphone-Detox oder ignoriert ihr manche Nachrichten eiskalt? Darum soll es heute im Blue Moon gehen. Wie kommt ihr damit klar, immer erreichbar zu sein, auch nachts? Habt ihr einen Weg gefunden, euer Handy beiseite zu legen oder geht's euch wie Bruno, für den das "Smartphone-Checken", die erste und die letzte Amtshandlung des Tages ist. Ruft an und seid dabei! Ab 22 Uhr bei Radio Fritz.

Download (mp3, 102 MB)
Claudia Kamieth (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Eure Fehler - mit Claudia Kamieth

Ihr seid fremdgegangen und bereut das zutiefst? Ihr habt den Kontakt zu eurem Bruder abgebrochen und inzwischen wisst ihr nicht mehr, ob das die richtige Entscheidung war? Ihr habt abgetrieben und fragt euch, was wäre gewesen, wenn...? Wir alle machen Fehler und Claudia Kamieth wollte heute gern von euch wissen, welche habt ihr gemacht? Was habt ihr daraus gelernt? Welchen Fehler habt ihr mehrfach getan? Und gab es auch positive Fehler? Also habt ihr eurem Job hingeschmissen und dachtet lange, das war falsch und überstürzt, aber inzwischen seid ihr froh? Vielleicht war es auch die richtige Entscheidung sich gegen ein Baby zu entschieden oder womöglich bereut ihr Mutter geworden zu sein.

Download (mp3, 132 MB)
Ingmar Stadelmann (Foto: privat)
privat

Themen-Roulette – mit Ingmar Stadelmann

Hier rollt wieder die Kugel! Ihr ruft an und der Zufall wählt für euch ein Thema aus. Darüber spricht Ingmar Stadelmann dann mit euch. Zehn Themen sind im Topf und spielen Schicksal. Die Kugel rollt, das wird spannend!

Download (mp3, 135 MB)
Daniel Claus (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Die größte Krise Eures Lebens – mit Daniel Claus

Das Leben ist oft schön – manchmal aber auch das Gegenteil. Wir versuchen, Krisen zu vermeiden. Aber irgendwann erwischt es jede*n von uns. Was war bisher die größte Krise Eures Lebens? Wie seid ihr damit umgegangen, was hat Euch geholfen, was habt ihr draus gelernt? Vielleicht seid ihr sogar stärker aus der Krise hervorgegangen! Daniel Claus ist gespannt auf Eure Geschichten.

Download (mp3, 108 MB)
Romano (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Fetisch - Bei Anruf Romano

Am Freitag heißt es wieder "Bei Anruf Romano" mit Claudia Kamieth und Romano von 22 bis 0 Uhr. Thema diesmal: Fetisch! Habt ihr spezielle oder ungewöhnliche Vorlieben? Reizen euch Kleidungsstücke, bestimmte Stoffe oder ausgefallene Praktiken? Was wolltet ihr schon immer mal ausprobieren, wo liegen eure Tabus? Egal ob Lack, Leder, Nylon, Rollenspiele oder Stofftiere... Was macht euch scharf, was törnt euch ab? Schaltet ein, ruft an. Love Claudi & Romano

Download (mp3, 121 MB)
Jule Kaden (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Kurz vor Knast - Wie konnte es so weit kommen? - mit Jule Kaden

Warum werden junge Menschen kriminell? Ist es eine Entscheidung oder sind es äußere Umstände? Und wenn ja, welche? Henrike Möller hat über mehrere Monate drei junge Intensivstraftäter aus Brandenburg begleitet, um genau das herauszufinden. In fünf Episoden spürt sie den Lebensgeschichten von Lukas, Pascal und Moritz nach. (Die Folgen könnt ihr unter fritz.de/knast hören.) Alle drei stehen mit einem Fuß im Gefängnis. Alle drei kommen aus zerrütteten, familiären Verhältnissen. Vernachlässigung, Drogen, Armut. Hatten sie überhaupt eine Chance? Darüber haben Henrike Möller und Jule Kaden mit euch im Blue Moon gesprochen. Achtung: Die besprochenen Situationen könnten euch triggern. Wenn ihr generell Hilfe sucht, haben wir für euch unter fritz.de/hilfe eine Übersicht.

Download (mp3, 118 MB)
Claudia Kamieth (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Freie Themenwahl - mit Claudia Kamieth

Es gibt immer mehr Fitness-Center im Freien. Die Impfungen sind omnipräsent. Die Exfreundin von Jerome Boateng ist tot und dem Hass im Netz wird eine Mitschuld gegeben. Im Blue Moon konntet ihr über aktuelle Themen reden, aber auch über Dinge, die euch privat beschäftigen. Es war wieder freie Themenwahl, das bedeutet: IHR HABT BESTIMMT!

Download (mp3, 134 MB)
Ingmar Stadelmann (Foto: privat)
privat

"Man sieht es mir nicht an, aber..." - mit Ingmar Stadelmann

"Man sieht es mir nicht an, aber..." - diesen Satz habt ihr im Blue Moon mit Ingmar Stadelmann vollendet. Dabei ging es unter anderem um Belästigung, Kraft, Krankheiten, Frauen-Kleider und Auto-Liebhaberei.

Download (mp3, 129 MB)
Chris Guse (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Und es gibt sie doch: Marsmenschen! – mit Chris Guse

Daran zumindest wollen viele von uns glauben und ob es nun Bakterien oder fossile Spuren von Wasser sind, der rote Planet fasziniert uns. Diese Woche landet ein neuer Roboter auf dem Mars, von uns Menschen gebaut und vor sechs Monaten ins All geschickt. "Perseverance" hat sogar eine Drohne dabei und soll den Mars auf eine neue Art erkunden. Was wird er finden? Werden wir einst den Mars besiedeln und wird Elon Musk dann Bürgermeister? Ab zum Mars mit euch und Commander Guse.

Download (mp3, 125 MB)
Julian Heun (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Poetry-Blue Moon – mit Julian Heun & Nils Straatmann

Der Poetry Blue Moon feiert das gesprochene Wort. Feiert mit! Julian, unser geliebter Moderator des Poetry Blue Moon, ist verschollen. Und Nils, unser geliebter Moderator des Poetry-Blue Moon, muss ihn finden. Aber wie?! Niemand weiß, wo Julian ist! Auch er selbst hat es vergessen. Uns steht eine wilde Reise durch den Winter der Poesie bevor. Und ihr seid unsere Guides! Ruft an und tragt uns eure liebsten Schneegeschichten, eure besten Sommergedichte, eure versautesten Apres-Ski-Limmericks oder etwas völlig anderes vor. Lasst die Verse wie Flocken raus, rutscht mit uns über den Abhang der Lyrik. Wir haben auf alles Bock!

Download (mp3, 109 MB)
Claudia Kamieth (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Kosmos Arbeitsplatz - mit Claudia Kamieth

Claudia Kamieth will heute mit euch über den Ort reden, wo ihr sicher die meiste Zeit Eures Lebens verbringt: Euren Arbeitsplatz. Sie würde gern von Euch wissen: Fühlt ihr Euch manchmal als Außenseiter, weil ihr es meist nicht schafft, mit zur Kaffeepause zu gehen? Wie läuft der Flurfunk bei euch? Hattet ihr mal Sex am Arbeitsplatz? Zu welchen Arbeitsplatzerkenntnissen hat Corona euch gebracht? Habt ihr beim Job eure beste Freundin oder den Partner kennengelernt? Wieso ziehen alle immer wie eine Herde in die Kantine? Gibt es bei euch Mobbing? Ist es euer Traumjob, nur nicht in dem Betrieb? Gab es legendäre Partys in eurer Firma? Oder: wie gefährdet ist euer Arbeitsplatz gerade? Vielleicht verflucht ihr ja auch, diesen Job gewählt zu haben, weil eure Station im Krankenhaus chronisch unterbesetzt ist und das auf euren Schultern ausgetragen wird? Los geht es 22 Uhr.

Download (mp3, 135 MB)
Ingmar Stadelmann (Foto: privat)
privat

Dateline - mit Ingmar Stadelmann

Es sind gerade harte Zeiten. Die Pandemie verändert euer Dating-Verhalten, ihr dürft niemanden treffen. Und Dating-Apps sind euch zu oberflächlich? Dann lasst euch von Ingmar Stadelmann ganz old school am Telefon verkuppeln! Heute ab 22 Uhr im Blue Moon. Und Ingmar will wissen, was die Pandemie so mit eurem Liebesleben gemacht hat.

Download (mp3, 134 MB)
Victoria Müller (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Verschwörungserzählungen - mit Victoria Müller

Inzwischen ranken sich um fast alle (politischen) Ereignisse Mythen und Verschwörungen. Egal ob Reptiloide, die große Weltverschwörung oder das Verspeisen von kleinen Kindern - die Theorien könnten wüster nicht sein. Nun könnte man das Ganze als Spinnerei abtun und abwinken, aber die Zahl der Verschwörungserzählungen und deren Anhänger:innen steigt. Nicht selten stecken dahinter Ängste oder Unwissenheit. Spätestens wenn diese Dinge plötzlich den Weg an den heimischen Esstisch finden, muss man sich damit befassen. Victoria Müller möchte im Blue Moon mit euch darüber sprechen, wie man mit diesen Themen umgeht. Als Gesellschaft, aber auch im privaten Bereich. Diskutiert ihr und argumentiert mit Fakten oder denkt ihr, dass es sich nicht lohnt das Gespräch zu suchen?

Download (mp3, 106 MB)
Florian Prokop und Meili Scheidemann (Fotos: Ben Wolf, Montage: Fritz)
Ben Wolf

Spiele-Blue Moon – mit Meili Scheidemann und Florian Prokop

Lasst uns spielen! Meili Scheidemann und Florian Prokop wollen mit euch im neuen Jahr einen Spieleabend verbringen. Ob Stadt, Land, Fluss, Blackstories, Wer bin ich oder selbst ausgedachte Spiele - wir zocken mit euch! Bock? Dann hören wir uns, heute Abend ab 22 Uhr im Blue Moon live aus dem Fräulein Fritz!

Download (mp3, 101 MB)
Laura Larsson (Foto: Fritz)
Fritz

Sport – mit Laura Larsson

Sport ist Mord! Findet zumindest Laura Larsson und hat sich seit mehreren Jahren nicht mehr sportlich betätigt. Bis jetzt! Denn ab Februar soll alles anders werden und zu Hause wird die verstaubte Yogamatte ausgerollt. Wie sieht's bei euch mit Sport aus? Seid ihr so gemütlich wie Laura oder zieht ihr regelmäßig euer Workout durch? Heute Abend im Blue Moon soll es um alles rund um das Thema Sport gehen. Was motiviert euch? Wie haltet ihr euch fit, derzeit digital? Was ist eure kurioseste Sportgeschichte. Ruft an und lasst uns sportlich quatschen. Um 22 Uhr erfolgt der Start.

Download (mp3, 123 MB)
Claudia Kamieth (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Liebes-Klischees – mit Claudia Kamieth

Lasst uns über typische Liebes-Klischees reden! Sowas wie: "Was du liebst, lass frei, wenn es nicht zurück kommt, war es nie deins" oder "Es gibt nur eine große Liebe" oder "Frauen wollen weniger Sex als Männer" oder "Männer und Frauen können nicht befreundet sein" oder "Der Mann muss den ersten Schritt machen" oder "Guter Sex gehört zu einer guten Beziehung dazu". Claudia Kamieth würde gern von euch wissen, welche Klischees von denen stimmen, welche sind komplett hinfällig? Und helfen die? Welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht und welche Klischees über die Liebe fallen euch noch ein?

Download (mp3, 136 MB)
Ingmar Stadelmann (Foto: privat)
privat

Abschweifen - mit Ingmar Stadelmann

Das war eure Sendung! Ingmar Stadelmann hat sich auf eure Geschichten, Erlebnisse und Probleme gefreut. Wo brennts auf der Seele, wo nervt das Leben gerade oder wo ist es gerade schön? Was regt euch auf, wo könnt ihr Hilfe gebrauchen? Erlebt ihr auch mal schöne Sachen? Diesmal lauschte das Radio den Hörern, also euch.

Download (mp3, 135 MB)
Chris Guse (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Business Punk? - mit Chris Guse

Game Stop: Haben jetzt die Kleinen die Großen behummst oder doch wieder die Großen die Kleinen? Sind die Biz Punks von reddit am Drücker oder haben sie sich vor einen Karren spannen lassen und das Geld doch wieder nach oben verteilt? Wir sind mal wieder tief in den Finanzmarkt eingetaucht und haben auf dem Parkett rumgeschnüffelt. Wenn jeder mit dem Handy lustig mit handeln kann, ist dann kurz vor Börsenknall? Macht ihr da mit, hat Chris Guse gefragt.

Download (mp3, 122 MB)
Florian Prokop (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Eure schönste Erinnerung - mit Florian Prokop

Viel Zeit gerade sich zu erinnern. Das Lagerfeuer am See? Hochzeit mit eurem Lieblingsmenschen gefeiert? Den Einzug in die erste eigene Wohnung gemeistert? Euer allererstes Auto? Mal bei der Full Moon Party in Thailand getanzt? Florian Prokop wollte heute Abend von euch wissen: Was ist eure schönste Erinnerung?

Download (mp3, 86 MB)
Laura Larsson (Foto: Fritz)
Fritz

Was steht auf eurer Bucket List? - mit Laura Larsson

Mit dem Rucksack 'ne Weltreise machen oder den Marathon in New York laufen. Es gibt wahrscheinlich unzählige Dinge, die auf unseren To-Do-Listen des Lebens stehen und gerade in dieser Corona-Zeit wächst die Liste immer weiter. Laura Larsson hat sich gerade einen Kastenwagen gekauft und will in Zukunft damit durch ganz Europa reisen. Aber was steht auf eurer Bucket List? Hinter welchen Dingen wollt ihr einen Haken machen, bevor ihr irgendwann mal den Löffel abgebt? Darüber hat Laura heute Abend mit euch im Blue Moon gequatscht.

Download (mp3, 112 MB)
Claudia Kamieth (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Persönliche Verletzungen – mit Claudia Kamieth

Welcher Mensch hat euch in eurem Leben am meisten verletzt? Das will Claudia Kamieth heute Abend von euch wissen. War es eure Ex, als sie euch betrogen hat? War es eure beste Freundin, weil sie euch belogen hat? War es euer Vater, der Euch geschlagen oder verlassen hat? Habt ihr das je überwunden? Gibt es noch Kontakt zu der Person? Vielleicht habt ihr selbst sogar mal jemanden schlimm verletzt und bereut es bis heute? Ruft an, ab 22 Uhr.

Download (mp3, 135 MB)
Ingmar Stadelmann (Foto: privat)
privat

Entweder / Oder – mit Ingmar Stadelmann

Wir spielen Entweder/Oder! Ihr ruft an und Ingmar Stadelmann gibt euch eine Entweder/Oder-Frage. Klingt einfach, aber Vorsicht! Einfach nur entscheiden ist nicht. Jede Entscheidung soll erklärt werden und darf mit allen anderen Anrufer*innen diskutiert werden.

Download (mp3, 134 MB)
Chris Guse (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Blue Moon goes Internet – mit Chris Guse

Discord, Clubhouse, Twitch, Google Meet oder Whatsapp-Gruppe. Es gibt viele Möglichkeiten, miteinander zu reden. Wir probieren heute Abend alles aus. Auf welcher Welle funken wir? Das wird ein Technik-Wahnsinn, vielleicht telefonieren wir am Ende auch einfach wieder. ABER: Ihr könnt Chris Guse gern sagen, wie wir in Zukunft am besten miteinander reden, denn: der Blue Moon ist zum Quatschen da. Heute Abend reden wir darüber, wie wir das in Zukunft machen wollen.

Download (mp3, 122 MB)
Victoria Müller (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Verhütung ist Frauen*sache? - mit Victoria Müller

Egal ob Spirale, Pille oder Hormonpflaster - Verhütung ist sehr häufig noch Sache der Frauen. Die Pille steht bei den Verhütungsmitteln weit oben im Kurs und fast jede zweite Frau in Deutschland, die verhüten will, nimmt die Antibabypille. Die Alternativen sind rar gesät, häufig haben Frauen mit den vielen Nebenwirkungen zu kämpfen, müssen Zeit und Geld investieren. Die Entwicklung der Pille für den Mann wurde aufgrund diverser Nebenwirkungen vor einiger Zeit eingestellt. Aktuell ist eine Initiative nebst Petition an den Start gegangen, die die Situation verbessern möchte: Better Birth Control. Habt ihr deswegen Streit in der Beziehung oder einen fairen Kompromiss gefunden? Welche Verhütungsmittel habt ihr selbst schon ausprobiert und was würdet ihreuch in diesem Kontext wünschen? Im Blue Moon hat Victoria Müller mit euch über eure Verhütungsmaßnahmen gesprochen und wie ihr das Ungleichgewicht empfindet.

Download (mp3, 114 MB)
Laura Larsson (Foto: Fritz)
Fritz

Worauf seid ihr stolz? - mit Laura Larsson

Laura Larsson ernährt sich seit 21 Tagen vegan. Das findet sie ganz schön gut von sich, denn eigentlich fällt es ihr sehr schwer, bei irgendwelchen Veränderungen am Ball zu bleiben. Außerdem ist gerade eh eine komische Situation. Wer trotz Homeoffice regelmäßig Duschen geht oder sein Workout-Programm auch ohne Fitnessstudio zu Hause durchzieht, kann sich schon mal auf die Schulter klopfen. Was findet ihr im Moment an euch selbst gut? Wofür wollt ihr euch ein Lob geben? Laura Larsson wollte im Blue Moon von euch wissen, worauf ihr stolz seid. Egal ob Kleinigkeiten oder der ganz große Erfolg - alles hat Applaus verdient.

Download (mp3, 119 MB)
Claudia Kamieth (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Abschweifen - mit Claudia Kamieth

Heute ist die Inauguration von US-Präsident Biden, die Corona-Maßnahmen wurden verschärft und es gibt eine neue Studie, die besagt, dass immer mehr Leute wieder rauchen. Alles Themen, die wir heute anschneiden könnten, aber ihr bestimmt! Heute ist im Blue Moon wieder freie Themenwahl. Also vielleicht wollt ihr mit Claudia Kamieth über eure aktuelle Lieblingsserie, über das Dating in diesen Zeiten oder über eure beste Freundin reden. Egal was ihr auf dem Herzen habt, lasst uns darüber quatschen.

Download (mp3, 136 MB)
Ingmar Stadelmann (Foto: privat)
privat

Hass im Netz - mit Ingmar Stadelmann

Beleidigungen, Cybermobbing, Hetze bis zu konkreten Gewaltandrohungen - jeden Tag sind die Sozialen Medien voll mit Hass. Mal richtet sich der Hass gegen Gruppen, mal gegen einen persönlich und manchmal wird daraus sogar ein Shitstorm. Habt ihr schon mal Hass im Netz abbekommen? Wart ihr oder jemand, den ihr kennt, von Cybermobbing betroffen? Wie reagiert ihr, wenn ihr Hasskommentare seht? Greift ihr ein oder scrollt ihr weiter? Habt ihr vielleicht selbst schon mal online getrollt oder Hass verbreitet? Oder traut ihr euch gar nichts mehr, wegen der Reaktionen? Erzählt's Ingmar Stadelmann heute im Blue Moon.

Download (mp3, 133 MB)
Chris Guse (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Der große Volkswirtschafts-Blue Moon - mit Chris Guse

Am Ende geht's immer ums Geld, oder? Gerade jetzt in Corona-Zeiten werden riesige Summen hin und her geschoben. Wo kommt das Geld überhaupt her? Wie verteilt es sich? Wie sieht es bei euch aus: Kurzarbeit? Altersrücklagen schon aufgebraucht? Geld alle? Wie geht es bei euch weiter? Wir wollen es heute Abend wagen, einen Blick auf diese große Geldmaschine Bundesrepublik Deutschland zu werfen. Alle Auskenner der Volkswirtschaft sind aufgerufen, mit ihrem Wissen zu glänzen. Alle anderen und Guse dürfen als Amateure wild spekulieren: Leitzins, Kapitalmarkt, Inflation, was geht? Ruft an ab 22 Uhr!

Download (mp3, 124 MB)
Romano (Foto: Ben Wolf)
Ben Wolf

Übersinnliche Phänomene – Bei Anruf Romano

Glauben oder nicht? Habt ihr schon mal etwas Gruseliges oder Unerklärliches erlebt? Glaubt ihr an Geister oder kennt ihr das, wenn nach dem Tod eines Verwandten die Uhren stehen bleiben? Pendelt ihr, legt Karten oder habt Gläserrücken ausprobiert? Wart ihr mal bei einem/er Wahrsager/in bzw. einem Medium? Egal ob paranormale Erscheinungen, Telepathie oder außerkörperliche Erfahrungen, was habt ihr schon erlebt? Lasst uns talken, Romano und Max Ulrich freuen sich auf euch.

Download (mp3, 117 MB)