Die FritzGästeliste

Aktuelles

Paula Carolina steht in einem runden Spotlight und schaut in die Kamera. Das Bild ist schwarz weiß. | Quelle: Eric Joel Nagel
Eric Joel Nagel

Interview - Paula Carolina hat vor ein paar Tagen ihren neuen Song mit klarem, politischem Statement gegen Rechtsextremismus veröffentlicht: “Angst Frisst Demokratie”. Mit einem Shirt zum Song sammelt sie auch noch Spenden gegen rechts. Außerdem hat sie mit Fritzin Jule Kaden unter anderem über den Auslöser für den Song gesprochen.

Eine mit PC erstellte Grafik zeigt eine Kriegerin, die gerade kurz davor ist, ein großes Monster zu bekämpfen. | Grafik: Quantic Dream
Quantic Dream

Gamecheck - “Lysfanga: The Time Shift Warrior” hat Gamechecker Bene Wenck schon beim Trailer gepackt! Ihr seid eine Kämperin mit Zeitkräften, die auf Zeit gegen Monster kämpft. Ist die Zeit abgelaufen, startet der Kampf neu und ein Klon von euch kämpft mit euch. Wie geflasht Bene davon ist, hört ihr hier.

Eine Avocado wird in einer Hand gehalten und gerade in ein wieder verwendbares Einkaufsnetz gelegt wird. Im Hintergrund sind mehr Avocados zu sehen. | Foto: IMAGO / Pond5 Images
IMAGO / Pond5 Images

Gut zu wissen - In der Schweiz gibt’s jetzt einen Avocado-Scanner! Nie wieder unreife oder vergammelte Avocados kaufen. Traum. Bis das Teil vielleicht mal bei uns am Start ist, haben wir hier ein paar Tipps für euch, wie ihr im Supermarkt reife Avocados, Melonen oder Ananas erkennen könnt.

Rote Plakate der Berlinale 2024 sind in Leuchtkästen am Straßenrand in Berlin platziert. Es ist schon Dämmerung. | Foto: IMAGO / Funke Foto Services
IMAGO / Funke Foto Services

Fritz und Film - Ein paar Tage läuft die Berlinale noch. Film Anna Wollner war vor Ort und hat mit Kristen Stewart über den neuen Film “Love Lies Bleeding” geredet. Außerdem ist Anna jetzt schon Fan von dem neuen Film “The Outrun”. Rinjehört!

Zitronen liegen auf einem runden Spiegel. Im Spiegelbild sind die Zitronen zu sehen und der blaue Himmel. Der Spiegel liegt auf orangenen Steinen. | Foto: IMAGO / imagebroker
IMAGO / imagebroker

Beauty Hacks - Make-up Entferner alle, trockene Lippen oder gerade kein Haarspray mehr da? Geht mal in eure Küche. Vielleicht habt ihr ja Olivenöl, Honig oder Zitronen parat. Das sind nämlich super Last-Minute-Helfer. Hier hört ihr mehr dazu!

Eine Frau chillt auf dem Bett, hat Köpfhörer auf und guckt lächelnd auf ein Smartphone. | Foto: IMAGO / Pond5 Images
IMAGO / Pond5 Images

Games, Trends & Gadgets - Es gibt immer mehr AI-Dating-Apps. Fritze Aljoscha hat’s mal ausprobiert: Der Chat-Bot hört zu, stellt viele Gegenfragen, aber nach zwei Stunden nimmt’s schon eine komische Wendung und die Fragen werden immer spicier. Eine von vielen Red Flags! Hier hört ihr mehr dazu.

IM RADIO

mit

Wenn hier nichts steht, kommen die Songs von Platte oder einer Live-Band oder es läuft gerade nix oder oder. Sie erscheinen später in der ...
Ein Barbier schneidet gerade einem Kunden die Haare mit einer Haarschneidemaschine in einem Salon. | Foto: IMAGO / Addictive Stock
IMAGO / Addictive Stock

Gut zu wissen - Sie spenden Wärme oder halten Bakterien fern: Körperhaare. Falls ihr sie entfernen wollt, empfehlen Forschende übrigens die Nassrasur, weil beim Waxing zum Beispiel die Bakterien wieder ne größere Chance haben, sich einzunisten. Fritzin Nathalia hat euch mal gefragt, was ihr so mit euren Haaren macht.

Ein Schrank aus grauen Schließfächern in einer Schule. Aus einer Tür guckt der Bär "Ted" mit einer Getränkeflasche in der Hand. Auf dem Schließfach kommt Qualm und es ist ein Hanfsymbol an der Tür zu sehen. Links neben ihm steht sein Kumpel John. | Foto: 2024 Universal Content Productions LLC and MRC II Distribution Company LP
2024 Universal Content Productions

Fritz und Serien - Den Teddybären “Ted” kennt ihr vielleicht noch aus den Filmen. Jetzt ist seine Vorgeschichte als Serie am Start! Spoiler: Als Teen war Ted auch schon so krass drauf. Film Anna Wollner findet die Serie absolut drüber, politisch unkorrekt und dass sie derben Humor hat, aber dennoch menschlich ist. Gönnt euch.

Eine analoge Kamera in einer braunen Kameratasche liegt neben einem braunen "Passport"-Etui mit 50Euro-Scheinen darin auf einem gelben Untergrund. | Foto: IMAGO / imagebroker
IMAGO / imagebroker

Gut zu wissen - Welche Pflichten hat man eigentlich so als Bürger:in? Müsst ihr euren Perso die ganze Zeit mit euch rumtragen? Müsst ihr gefundene Dinge immer abgeben und melden? Und wann müsst ihr anderen Menschen Hilfe leisten? Fritze Max Käther hat’s mal zusammengefasst.

verschiedene Kochlöffel aus Holz (Quelle: IMAGO | Yay Images)
IMAGO | Yay Images

Klarkommen - Eure Kochkünste halten sich in Grenzen, aber ihr wollt trotzdem flexen? Dann kocht doch einfach mit krassen Zutaten: Schokolade, Cola und Apfelmus können echte Gamechanger sein.

Neueste Podcastfolgen

  • Ein schwarz weiß Portrait der Moderatorin Helena Sigal.
    Charlot van H

    Blue Moon - Das erste Mal: erster Kuss, erster Knastaufenthalt, sehen können, Bungee-Jumping, Freizeitpark, Leben gerettet, Therapie, Webradio, Amateurfunken, Baumarkt.

  • Till Reiners und Moritz Neumeier von "Talk ohne Gast" (Quelle: Daniel Dittus)
    Daniel Dittus

    Talk ohne Gast - Eure beiden Abotrottel der Herzen machen sich nackig und scrollen sich mit euch durch die Liste ihrer überflüssigen App-Dauerkarten.

  • Felix und Steffen von der Band Kraftklub (Foto: Philipp Gladsome
    Philipp Gladsome

    Radio mit K - Habt ihr Dinge, die ihr einfach tun müsst, weil sonst euer innerer Monk explodiert? Zum Beispiel einfach hier auf Play drücken 😊 dann los!

  • Blue Moon Claudia Kamieth (Quelle: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Blue Moon - Eure Ängste - Spinnen, Wespen, Höhenangst, Angst vorm U-Bahn fahren, Angst vorm Zahnarzt oder Angst vor der politischen Situation.

  • Tabulos-Host Claudia Kamieth (Quelle: Fritz | Lilly Ex)
    Fritz | Lilly Ex

    Tabulos - BDSM – Mie steht auf Bondage, Schmerzen und Fesselspiele. Wie ist es, schon als Teenie kinky zu sein und wie wirkt sich das auf Mies Beziehungen aus?

  • Blue Moon Bruno Dietel (Quelle: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Blue Moon - Hat Berlin ein Hundeproblem? - Mehr als 130 000 gemeldete Tiere, mehr als 570 Verletzungen 2022. Hunde in der Stadt: Gute oder schlechte Idee?

  • Blue Moon Romano und Claudia Kamieth (Quelle: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Blue Moon - Let's talk about sex! - BDSM, Asexualität, Fuß Fetisch, besondere Sex-Orte, wie ein Flugzeug oder mitten auf dem Festivalgelände und Vertrauen darf auch nicht fehlen.

  • Blue Moon-Moderatorin Raya Petke (Quelle: Raya Petke)
    Raya Petke

    Blue Moon - Was macht euch wütend? - Die Türen in der S-Bahn, Diskussionen in der Familie, die Rücksichtslosigkeit anderer Menschen, Arbeitskolleg:innen.

  • Blue Moon Meret Reh (Quelle: privat)
    privat

    Blue Moon - Wie datet ihr? - 5 Apps oder im Real Life in der Sauna oder auf'm Karneval?

  • Blue Moon Claudia Kamieth (Quelle: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Blue Moon - Freie Themenwahl - Abhängig von Cannabis, das peinlichste Erlebnis der Schulzeit und die Situation der Pflegekräfte in Deutschland

  • Blue Moon Bruno Dietel (Quelle: Ben Wolf)
    Ben Wolf

    Blue Moon - Muss Fleisch teurer werden? #TierwohlCent - Vegetarier seit 30 Jahren, mehr bezahlen für mehr Tierwohl und wo liegt eigentlich das Problem?

News

Vier Personen sitzen an einem Tisch zusammen und unterhalten sich. | Foto: IMAGO / Westend61
IMAGO / Westend61

Gut zu wissen - Deutschland hat weiterhin ein Rassismusproblem. Aber was kann eine Weiße Person tun, die auf rassistisches Verhalten hingewiesen wird? Fritzin Kelly Boachie hat dazu mit dem politischen Berater Jeff Kwasi Klein gesprochen und hat hier ein paar Tipps!

Best of Videos

  • Drei Porträt-Screenshots der Moderator:innen nebeneinander. Alle drei lachen und haben jeweils ein Mic in der Hand. Rechts ist der Titel "Endlich wieder Poetry Slam" geschrieben. | Quelle: Fritz
    Fritz

    falsch, aber lustig - Endlich wieder Poetry Slam - mit Florentine Osche

  • Drima performen live im Studio. Im Hintergrund ist blaues Licht zu sehen. | Foto: Unsigned
    Unsigned

    Unsigned - Drima live bei FritzUnsigned

  • Ikkimel sind im Fritz Studio und unterhalten sich und lachen dabei. Im Hintergrund ist blaues Licht zu sehen. | Foto: Unsigned
    Unsigned

    Unsigned - Ikkimel live bei FritzUnsigned

  • "Falsch aber Lustig - Till wird zum Cringe-Daddy" mit Laura Brümmer (Quelle: Fritz)
    Fritz

    Falsch, aber lustig - Till wird zum Cringe-Daddy - mit Laura Brümmer

  • Thelma Malar live bei FritzUnsigned im Studio (Quelle: FritzUnsigned)
    FritzUnsigned

    Unsigned - THELMA MALAR "Precious" - live bei FritzUnsigned

  • Niki Neun live bei FritzUnsigned (Quelle: FritzUnsigned)
    FritzUnsigned

    Unsigned - NIKI NEUN "Fahr'n" - live bei FritzUnsigned

  • Comedians Till Reiners, Dieser Johnny und Alex Stoldt - drei Screenshots nebeneinander, alle lachen. Rechts darunter steht geschrieben "Sex, Drugs & Boomer-Bashing". Links daneben ist das gelbe "falsch, aber lustig" Logo zu erkennen. | Quelle: Fritz/rbb
    Fritz/rbb

    Falsch, aber lustig - Sex, Drugs & Boomer-Bashing - mit Alex Stoldt

  • Ein Screenshot der "Gendern"-Folge. | Quelle: Fritz
    Fritz

    Reeltalk - "Reeltalk - ein Thema, vier Meinungen" - in dieser Folge geht es ums Gendern.

  • FritzModeratorin Jule Jank mit Hasenkopf (Quelle: Fritz)
    Fritz

    Hase dies das - Achtung, Achtung, hier kommt der erste ultimative Osterhit! Jule Jank feat. Kontra K & euch mit "Hase dies das"! Jetzt auch mit Video! Rinjehört.

  • Jule Jank & Fritzin Malina sind während eines Video-Calls zu sehen. Jule hält zeigt das Handzeichen für häusliche Gewalt. (Quelle: Fritz)
    Fritz

    Häusliche Gewalt - Wir zeigen Euch wie das Handzeichen "Signal for Help" funktioniert

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

39 Kommentare

  1. 38.

    Bitte korrigieren, im September 2024 heißt die Mercedes Benz Arena nicht mehr so, der Name wird bereits im M ä r z geändert.
    Gruß aus Prenzlauer Berg. Oliver

  2. 37.

    Hallo liebes Team,
    würdet ihr uns bitte mit Gendern in Verkehrsmeldungen verschonen? Es geht um sicherheitsrelevante Meldungen, da ist es nicht sinnvoll, wenn die Mehrheit der Zuhörer den Rest der Meldung verpassen, weil bei den Radfahrer:Innen als Reflex der Sender gewechselt wird.

  3. 36.

    Spielt mal bitte bisschen mehr 01099,Ski Aggu,Pashanim und makko

  4. 35.

    Grundsätzlich bin ich für die Legalisierung von Cannabis aber erst ab 21/25 Jahren. Ab 25 ist der Körper komplett ausgereift.