Zurück Weiter
  • Eine Grafik zeigt einen Mann, der sich ein rotes Carsharing-Auto per Handy-App auswählt. (Grafik: Colourbox, Bearbeitung: Fritz)
    Colourbox

    Carsharing brummt

    2,46 Millionen Leute haben 2018 in Deutschland Carsharing genutzt. Das sind 350.000 mehr als im Vorjahr. Welcher Anbieter hat welche Vorteile?

  • Die Europapässe verschiedener Künstler (Quelle: Montage Fritz)
    Montage Fritz

    Europa-Pass zum Selbermachen

    Bilderbuch sind clever. Warum die Promo für ihr kommendes Album nicht mit Politik verbinden? Und zwar mit einem Pass. Dendemann, Böhmermann & Co feiern ihn.

  • Florian Prokop mit drei verschiedenen Instagram-Facefiltern (Foto: Fritz)
    Fritz

    Insta-Facefilter 2.0

    Warum die Insta-Facefilter so anders cool geworden sind, wo Ihr sie herkriegt und wie Ihr sie selber machen könnt.

  • Symbolbild: Sonne kommt. Rathausplatz Neukölln mit Cafés. (Quelle: dpa/Britta Pedersen)
    dpa/Britta Pedersen

    Alter, Sonne? Ich bin überfordert.

    15 Grad am Wochenende, strahlender Himmel. Das sind keine Rückstände Eures Traum-Trips, sondern sonnige Realität. Wir helfen Euch, falls Ihr nicht mehr wisst, was zu tun ist.

  • Symbolbild: Junge Rektrutin auf der Hindernisbahn (Quelle: imago/Rainer Unkel)
    imago/Rainer Unkel

    Mit unter 18 an der Waffe

    1.700 Minderjährige sind vergangenes Jahr zur Bundeswehr gegangen. Linke und Grüne sind gegen die Rekrutierung unter 18-Jähriger. Der Bundestag hat entschieden: Bleibt so!

  • Alex will nicht erkannt werden, aber über die Alkoholsucht seines Vaters reden, um anderen zu helfen(Quelle: Maximilian Schubert)

    Wenn der Vater Trinker ist

    Leere Weinflaschen hinterm Sofa, Wutausbrüche und große Ungewissheit: Alex' Vater war Alkoholiker und er hat ihn verachtet. Jetzt nicht mehr. Warum, erzählt uns Alex.

Europa endlos

Schick, langlebig und superpraktisch

Zuletzt gespielt

Wie Ihr seht, seht Ihr hier nix. Wir arbeiten dran. Alle Songs findet Ihr später in der ...

Videos

Fritz

Better Strangers "Kiss & Hold"

Alex will nicht erkannt werden, aber über die Alkoholsucht seines Vaters reden, um anderen zu helfen(Quelle: Maximilian Schubert)

Wenn der Vater trinkt

Leere Weinflaschen hinterm Sofa, Wutausbrüche und große Ungewissheit: Alex' Vater war Alkoholiker und er hat ihn verachtet. Jetzt nicht mehr. Warum, erzählt uns Alex.

Das Foto zeigt FritzReporterin Jule Jank in Templin. Sie hält sich eine Angela-Merkel-Maske vor das Gesicht. (Foto: Fritz)

Templin - Eine Suche nach dem Erfolgsrezept

Angela Merkel bekommt die Ehrenbürgerschaft in Templin. Dort ist sie aufgewachsen und zur Schule gegangen. FritzReporterin Jule Jank ist sich sicher: Ihre Souveränität hat die Kanzlerin allein durch die Stadt erlangt.

Download (mp4, 11 MB)
Bled White performen in den FritzStudios. (Foto: Fritz)
Fritz

Bled White "Off The Dock"

Variantenrecher DIY-Pop: Bled White haben in unserem FritzStudio bei FritzUnsigned performt.

Ein Zombie schaut böse. Unten links seht Ihr GameChecker Bene Wenck. (Quelle: Nintendo)
Nintendo

"Resident Evil 2 Remake"

Der GameChecker testet das Remake

Download (mp4, 11 MB)
Lea W. Frey bei FritzUnsigned
RBB/Fritz

Lea W. Frey "Plateau"

Skandinavischer Sound direkt aus Berlin: Lea W. Frey war mit ihrer prominent besetzten Band bei FritzUnsigned.

Fritz

FritzGlückwunschliste: BRKN

Musikalischer Stillstand, das ist nix für BRKN. Er lässt sich nicht in Schubladen pressen.

Fritz

FritzGlückwunschliste: Gurr

Catchy, rotzig, unpoliert und voller Energie - das ist die Musik von Gurr.  

Fritz

FritzGlückwunschliste: BLVTH

BLVTH produziert unter anderem für Casper und Marteria. Aber er macht auch selber Musik. Seinen eigenen Sound bezeichnet er als "Future Grunge".

Fritz

FritzGlückwunschliste: Kitschkrieg

Mit hochkarätigen Features und einer unverwechselbaren Ästhetik sind Kitschkrieg im krass durchgestartet.

Fritz

FritzGlückwunschliste: LOVRA

Sie hat letzten Sommer 17 Mal mit David Guetta auf Ibiza aufgelegt: LOVRA! Die DJane und Produzentin aus Berlin solltet ihr in diesem Jahr unbedingt auf dem Schirm haben.

Nausica bei Unsigned. (Quelle: Fritz)
Fritz

Nausica "All I Do"

Nausica mit ihrem Song "All I Do" live im FritzUnsigned-Studio.

NOSOYO in den FritzStudios (Foto: Fritz)
Fritz

NOSOYO "Highness"

NOSOYO ist als sechsköpfige Band in Amsterdam gestartet, mittlerweile aber als Duo in Berlin angekommen.

Ein süßes Kätzchen (Grafik: web500.de)
web500.de

Nervige Elternvideos

Die perfekte Antwort auf kitschigen Content im Familienchat

Download (mp4, 4 MB)
The Flavians zu Gast bei FritzUnsigned
Fritz/RBB

The Flavians "Non Stop Fun (All I Wanted)"

Einfach nur Spaß wollen The Flavians aus Berlin.

Sänger Bosse hält beim FritzTramkonzert das Mikro in die Menge. (Quelle: Fritz/Stefan Wieland)

Das FritzTramkonzert mit Bosse

Kreischen, tanzen, schwitzen, hüpfen, verstrahlt mitsingen und schön durch Berlin cruisen - all das konntet Ihr am 11. Dezember mit Bosse beim FritzTramkonzert!

Kim Neubauer spaziert durch den Wald und hat ein Alpaka an der Leine. (Bild:
Fritz

Der Alpaka-Spaziergang

FritzReporterin Kim Neubauer hat einen der begehrten Plätze beim Alpaka-Spaziergang bekommen und rausgefunden, dass die Tiere auch therapeutische Zwecke haben.  

Visa Vie und Yung Hurn nehmen ein Selfie auf. (Foto: Fritz)
Fritz

Der 1. Rapzember

25 Stunden im Zeichen des Rap - das war der 1. Rapzember auf Fritz.

Wuensche aus der Notunterkunft

Die RadioFritzen haben Obdachlose in der Notunterkunft am Lehrter Bahnhof in Berlin nach ihren Wünschen für die Zukunft gefragt.

Alles Solar performt im FritzStudio. (Foto: Fritz)
Fritz

Alles Solar "Stille Wasser"

Der Berliner performt bei FritzUnsigned.

Audios

Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Die neue soziale Gerechtigkeit? – mit Hendrik Schröder

Es stehen einige Landtagswahlen an und die SPD scheint ihr altes Grundtthema wiederzuentdecken: Soziale Gerechtigkeit. U.a. sollen Hartz IV abgeschafft und das Rentensystem verändert werden. Es scheint auch Zeit zu sein, dass was passiert, denn die Reichen werden reicher, die Armen ärmer, immer mehr Kinder wachsen in (relativer) Armut auf, immer mehr Rentner haben zu wenig Geld. Wie sieht ein guter und gerechter Sozialstaat in Euren Augen aus? Darüber diskutiert Hendrik mit Euch im Blue Moon.

Download (mp3, 125 MB)
Auf einem Telefon ist eine Version der fiktiven Rinder-Dating-App "rinder tinder" zu sehen. (Fotos: imago/Imagebroker & Colourbox, Collage Fritz)
imago/Imagebroker, Colourbox

Rinder Tinder

In Großbritannien matchen Bauern Kuh und Stier jetzt über eine neue App - quasi ein Rinder Tinder. Es fehlt eine aufgeblasene Werbekampagne. Aber das haben wir schnell erledig.

Download (mp3, 1 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier (NDR)
NDR

Ein Hoch auf den Muttizettel

Dieses Mal ohne Tino Bomelino - der sich von seiner Mutter entschuldigen lässt. Till und Moritz berichten von furchtbaren Umzügen, ihren neuen Comedy-Programmen und verraten außerdem, welche Versicherungen man wirklich braucht! Talk ohne Gast- euer Service-Podcast!

Download (mp3, 73 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Bei Anruf Romano!

Romano ist heute Abend wieder der Mann im Radio und er möchte mit Euch über Euer erstes Mal reden. Nicht nur das eine erste Mal, sondern alle ersten Male, die Euch im Kopf geblieben sind. Sei es das erste Mal alleine verreisen, das erste Mal bei Mama ausziehen, das erste Mal vorm Chef rechtfertigen müssen, das erste Mal Sushi essen...was auch immer Euch da einfällt – erzählt es Romano und Claudy Kamieth, ab 22 Uhr unter der 0331 70 97 110.

Download (mp3, 113 MB)
Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
photocase.com

ARD-Korri Hannah Liesenfeld mit Max Ulrich über U18-Jährige bei der Bundeswehr

Download (mp3, 2 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Valentinstag - mit Victoria van Violence

Der Valentinstag ist wohl der umstrittenste Feiertag in unseren Breiten. Zu Recht oder wird sich da künstlich aufgeregt? Im BlueMoon möchte Victoria heute mit Euch besprechen, was Ihr von diesem Valentinstag haltet…verschenkt Ihr Rosen oder boykottiert Ihr ihn? Zelebriert Ihr den Tag der Liebe mit Pralinen und Candle Light Dinner oder kotzt Ihr im Strahl, wenn Ihr die ganzen Turteltauben seht, weil Ihr vielleicht niemanden habt, mit dem Ihr den Valentinstag feiern könntet? Fragen über Fragen gilt es zu klären – ab 22 Uhr im BlueMoon.

Download (mp3, 74 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Berlinale-Blue Moon - mit Anna Wollner & Selin Güngör

Im Film-Blue Moon drehte sich heute alles um die laufende Berlinale. Zu Gast im Fräulein Fritz - unserem Fritz-Studio in Kreuzberg - waren viele junge Filmschaffende, die mit FilmFritzin Anna Wollner und RadioFritzin Selin Güngör aus dem Nähkästchen der Film-Branche geplaudert haben.

Download (mp3, 119 MB)
David Krause und Max Ulrich - jeweils mit launigen Kopfbedeckungen (Foto: Lily Extra)

Einmal City-West. Herthaner Fabian Lustenberger gönnt sich eine Runde.

Nach 12 Jahren Hertha ist der Schweizer Fabian Lustenberger endlich in der Taxizentrale Ulrich Krause. Wir haben aber wirklich nichts mit seinem Vereinsabschied zu tun, versprochen!

Download (mp3, 85 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Poetry Blue-Moon - mit Nils Straatmann und Julian Heun

Hier war Platz für Slam Poetry, für A-Capella-Rap, für Liebeslyrik, für Geschichten, Zauderzeilen und Genreloses. Ihr konntet anrufen und Eure Texte vortragen! Während Ihr Euren inneren Ginsberg hervorgekramt habt, haben unsere Moderatoren Nils Straatmann und Julian Heun ihre eigene Literaturlounge eröffnet. Von A wie Sebastian 23 bis Z wie Julia Engelmann interpretierten sie ihre Lieblingstexte und besprachen die schlimmsten und besten Slambücher, die je erschienen sind.

Download (mp3, 111 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Beziehungen - mit Simon Dömer

Wie sieht sie für Euch aus, die perfekte Beziehung? Gibt es bei Euch ein Beziehungsgeheimnis? Getrennte Schlafzimmer, nicht jeden Tag sehen, getimter Sex,... Und: Könnt Ihr Euch vorstellen in einer offenen Beziehung zu leben? Oder habt Ihr Euch vielleicht schon bewusst dafür entschieden? Was habt Ihr aus vorherigen Beziehungen gelernt? Was würdet Ihr nie/wieder machen? Simon Dömer hat mit Euch über Eure Beziehungen und Erfahrungen gesprochen.

Download (mp3, 50 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Eure Reisegeschichten - mit Claudia Kamieth

Fritz schickt Euch in den nächsten Wochen mit einem Interrailticket durch Europa. Claudy Kamieth wollte deshalb von Euch wissen: Welches Urlaubserlebnis werdet Ihr nie vergessen? Blutvergiftung auf Sri Lanka, in einen Typen Hals über Kopf verliebt in Spanien oder komplett abgestürzt in Amsterdam?

Download (mp3, 116 MB)
Die SonntagsFritzen Caro Korneli und Timm Lindenau
Fritz/rbb

Die Sonntagsfritzen - Mit Jule Jank und Timm Lindenau

Finale, oho ... Die Sonntagsfritzen Jule Jank und Timm Lindenau treffen sich zur letzten Folge der Sonntagsfritzen. Und sie tragen zu diesem traurigen Anlass nicht nur schwarz, sondern sie tragen wie immer auch wieder erbitterte Kämpfe aus, müssen beim Berlinale-Spiel Berlin-Filme erkennen, beim Sampleraten Samples raten und zum Abschied Promis anhand ihrer Abschiedsreden identifizieren. Wer zum letzten Mal den Pott nach Hause holt, hört Ihr hier

Download (mp3, 64 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Freie Themenwahl - mit René Träder

Zum letzten Mal gab es heute den Sonntags-Blue-Moon mit FritzPsychologe René Träder. Wenn Ihr schon lange mal anrufen wolltet, konntet Ihr es heute machen - um diesen Punkt von Eurer Bucketliste zu streichen. Alles war heute Abend möglich in der freien Themenwahl. Was beschäftigt Euch gerade? Worüber denkt Ihr nach? Welche Probleme oder Sorgen habt Ihr? Ihr konntet aber auch von Erlebnissen aus der letzten Zeit oder Euren Plänen berichten. Und natürlich musste es nicht um negative Dinge gehen, sondern auch darum, was gefreut hat und was Euch ganz grundsätzlich stark und glücklich macht.

Download (mp3, 120 MB)
Till Reiners und Moritz Neumeier (NDR)
NDR

Über Rolltreppen-Linkssteher und Verkäufer-Typen

Helene Bockhorst MUSSTE absagen! Als eine Art therapeutische Übung. Deshalb sinnieren Till und Moritz über das Komische im Depressiven, aber auch über Rolltreppen-Linkssteher und Verkäufer-Typen.

Download (mp3, 74 MB)
Trackback (Foto: seraph l photocase.com)
photocase.com

TRB 603: Linktipps, Goldene Bloggerin, Whatsapp-urteil, Mega-Facebook, Red Dead Birds, Digitalpakt, letzte Abmod ever

00:31 Linktipps
02:36 Sterben üben
05:15 IV Solmecke Beleidigungen WhatsApp
07:14 IV Marcus Schuler Face/Insta/WhatsApp
09:15 Red Dead Birds
12:52 Digitalpakt
15:25 Letzte Abmod der Welt

Download (mp3, 21 MB)
High Noon (Foto: knallgrün l photocase.com)
photocase.com

Hass auf Geräusche - Mit Kathrin Thüring

Menschen, die unter Misophonie leiden, können Alltagsgeräusche schwer ertragen. Kathrin Thüring wollte wissen, was Ihr absolut nicht hören könnt. Ihr habt es Ihr im High Noon erzählt.

Download (mp3, 45 MB)
Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Legenden - mit Timm Lindenau

Zeit für Legenden! Ob Sport, Film, Musik, Politik, Internet oder im Freundeskreis. Es scheint immer Menschen zu geben, die für uns größer sind als alle anderen. Timm Lindenau wollte heute von Euch wissen: Wer sind Eure Legenden und warum? Wie wird man zu einer? Vielleicht seid ihr ja selbst eine?

Download (mp3, 91 MB)
Ein junger Mann sitzt auf einer Waschmaschine und liest ein Buch (Foto: Franziska Fiolka l photocase.com)
photocase.com

FritzTipp Bücher

„Ich kann dich hören“ von Katharina Mevissen.

Download (mp3, 2 MB)

Fritz präsentiert

Jess Glynne (Foto: Nadine Ijewere | Warner Music)

Jess Glynne

"Always In Between" Tour 2019

Bosse (Foto: Benedikt Schnermann | Universal Music)

Bosse

Zusatzkonzert

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

106 Kommentare

  1. 106.

    Das mit der neuen Musikauswahl sehe ich auch kritisch. Gerade das war doch Euer Alleinstellungsmerkmal in der Jugendradiolandschaft!
    Mittlerweile laufen ja Titel bei Euch, die schon 20 Jahre und älter sind!!! Genau wie bei N-Joy usw.
    Bitte spielt wieder die Mucke, die ihr vor der Programmreform gespielt habt.

  2. 105.

    Liebe Fritzen, man kann hier "Ständig Totze!"

    https://www.fritz.de/programm/sendungen/beste_musik/beste-musik-am-sonntag-totze-trippi.html

    genauso wie bei "Liebe Grüße, Lary" eine Woche davor UNSIGNED nachhören statt deren Sendung... :-( Könnt ihr das korrigieren?

  3. 102.

    Jugendradio war wohl mal. Nannte sich früher DT 64...Jut früher hatten wir ooch 'ne Kaiser, aber danach hat sich die Welt doch 'n klein wenig verbessert. Nur iss das bei den Fritzen wohl nicht angekommen. Dort iss man nun wohl endlich auf dem Niveau des Bayrischen Rundfunks angekommen... :( Schade um die vergeudeten Rundfunkgebühren...
    Solltet euch umbenennen in Musikindustrie finanziertes Mainstreamradio. da passen dann auch einige eurer Moderatoren besser hin...

  4. 101.

    Ich jkorrigiere: Es wurden wohl alle 7 Folgen an 2 Sonntagen ausgestrahlt. Bin gespannt auf eigene Fritz Podcasts