Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

Blue Moon

Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden. Von Montag bis Freitag, immer ab 22 Uhr.

Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: (0331) 7097 110!

Heute

Anna Wollner (Foto: Fritz)
Stefan Wieland

Film-Blue Moon

Ist da etwa ein Hoffnungsschimmer am Horizont? Machen die Kinos bald wieder auf? Egal, ob Kino oder Heimkino - die letzten Wochen waren für Film- und Serienbinger die perfekte Möglichkeit.

Was habt Ihr geguckt? Alte Klassiker neu entdeckt oder Serien am Stück weg gebinged? Was habt Ihr gesehen, was hat Euch bewegt? Ruft an und redet mit den Spoilsusen Selin Güngör und Anna Wollner über das Geschehen auf der kleinen Leinwand!

Nächste Sendung

Hören

Poetry Blue Moon - mit Julian Heun & Nils Straatmann

Download (mp3, 105 MB)
Julian Heun und Nils Straatmann

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

274 Kommentare

  1. 274.

    Liebe Lena, liebe Sophia und lieber Stefan,
    wir verstehen, dass Ihr den Blue Moon in seiner ursprünglichen Fassung behalten wollt. Aber Fritz will auch immer wieder neuen, anderen Formaten eine Chance im Radioprogramm gegeben. Und nur, weil es ein Podcast ist, heißt das ja nicht zwangsläufig, dass dieser im Radio nicht funktionieren wird. Wir werden Euren Wunsch aber auf jeden Fall an die Wellenleitung weitergeben.
    Beste Grüße! Eure Fritzen

  2. 273.

    Wie kann man einen so beliebten Blue Moon, wie er jeweils am Sonntag mit Rene Träder lief, durch einen Podcast ersetzen???
    Fritz ist doch Radio, einen Podcast kann ich mir jederzeit und überall selbst aus dem Internet ziehen.
    Bitte den Blue Moon am Sonntag in seiner Ursprünglichkeit belassen.

  3. 272.

    Max hat es gut auf den Punkt gebracht mit dem Alleinstellungsmerkmal.
    Wir alle, die hier schreiben, finden den Blue Moon als Anrufersendung extrem wichtig!

  4. 271.

    Ich verstehe nicht, wieso man einen Podcast (der zudem auch im Internet jederzeit verfügbar ist und nicht mal von Fritz selbst produziert wird) DEN Blue Moon, der nachweislich mit die meisten Fans hat, rausschmeißt?! Eigenprodiuziertes wie die Spoilsusen oder Tabulos sind es wohl nicht wert, dafür könnte man gern 'ne Fläche wieder Samstag 18-20Uhr oder Sonntagvormittag frei räumen, wo früher die Taxizentrale lief lief

  5. 270.

    Ich stimme Max auch zu!

  6. 269.

    Ich stimme Max zu!