182einhalb - Eure neue Lieblings-Challenge

  • Timm Lindenau im Boxermantel mit einer Geldscheinpistole und fliegenden Geldscheinen für sein Challenge-Format 182einhalb.
    Fritz

    182einhalb

    Challenge accepted! Hereinspaziert und Herzlich Willkommen bei 182einhalb! Oder wie wir sagen: Wie verdient man ganz ohne Job 10.000 Euro in sechs Monaten?

    Fritz-Ho(r)st Timm Lindenau erlebt Ihr hier hautnah dabei, wie er sich einer unglaublichen Herausforderung stellt: 10.000 Euro in sechs Monaten! Ohne zu arbeiten. Ohne sich was zu borgen. Und ganz wichtig: illegal verdienen darf er auch nix!

    Ach ja: Und dabei ist er sich für nix zu schade! Jede Woche gibt’s hier ein neues Video mit dem Versuch von Timm, an Geld zu kommen. Seid dabei und helft ihm, wie er noch an Kohle kommen kann. Wir freuen uns auf Eure Kommis!

  • 182einhalb Ho(r)st Timm Lindenau erklärt die regeln des Games: 10.000 Euro in sechs Monaten - ohne Arbeiten, Geschenke und illegalen Kram.
    Fritz

    Ho(r)st Timm Lindenau

    Er hat 'ne große Fresse, kann Euch ein Pferd verkaufen, dass Ihr nicht braucht, mutiert mit seinem Charme zum Schwarm Eurer Mütter und und ist sich für nichts zu Schade. Fritze Timm Lindenau hat mindestens drei Eier und scheut keinen Kampf. Deshalb ist er genau der Mann für unsere Challenges.

    Bei Fritz im Radio schnackt er mit Euch alle zwei Wochen von 14 bis 16 Uhr über die wirklich wichtigen und die ganz belanglosen Dinge des Lebens. Bei Instagram könnt Ihr ihm auch mal ein Herz da lassen. Da gibt's Cutie Pics mit Casper, Fratzenbilder und richtig coolen Bro-Scheiß.

  • Titelbild des neuen Fritz Challenge-Format mit Timm Lindeau: 182einhalb. Timm mit Geldscheinen und alles in Schwarz-Weiß.
    Fritz

Folgen

Timm mit einem Spendencheck mit unbekannter Summe (Quelle: Fritz))
Fritz
10 min

182einhalb - Folge 19 | Die Abrechnung: Soviel hat Timm verdient

Wie viel Geld kann man in einem halben Jahr verdienen? Timms Ziel waren 10.000 Euro - ohne regulär zu arbeiten oder zu tricksen. Die Zeit ist um, jetzt wird Bilanz gezogen.

Und Timm nutzt die Gelegenheit und wirft noch mal einen Blick auf seine liebsten Momente der Staffel, seine Highlights.

In den letzten Tagen konntet ihr abstimmen, an wen das Geld gehen soll. Ihr habt entschieden: Die Berliner Stadtmission erhält die Kohle, die Timm im letzten halben Jahr erwirtschaften konnte.

 

 

 

 

 

Timm steht vor einem Mikro (Quelle: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb - Folge 18 | Synchronsprecher: Timms Stimme für Hollywood

Timm ist im Endspurt auf seinem Weg zu 10.000 Euro! Und dafür gibt er heute nochmal alles. Als Radiomoderator steht er beruflich am Mikro, heute zur Abwechslung aber nicht bei Radio Fritz, sondern im Synchronstudio. Timm hat eine kleine Rolle ergattert und darf einer Figur in einer Serie seine Stimmen leihen.

Timm schlägt mit einem Hammer (Quelle: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb - Folge 17 | Auktion: Timm ersteigert BVG-Fundsachen

Es geht rasend schnell. Timm ist auf einer Auktion der Berliner Verkehrsbetriebe, bei der Fundsachen aus den Bussen und Bahnen Berlins angeboten werden. Der Plan: Tolle Dinge günstig ersteigern, um sie dann später teurer zu verkaufen. Zur Sicherheit hat er sich eine Grenze gesetzt, wie viel er investieren kann. Und die reißt er schneller, als er 182einhalb sagen kann.

Wie weit wird er bei der Auktion gehen, um die Objekte seiner Begierde zu ersteigern? Was, wenn sich die vermeintlichen Schnäppchen als Ladenhüter erweisen. Und dann gibt es noch einen Erzfeind, mit dem er nicht gerechnet hat...

Fritze Timm Lindenau und Musiker Chefket stehen vor einem Fernseher (Quelle: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb - Folge 16 | Shopping mit Chefket: Ihr könnt mein Zeug kaufen

In ein paar Wochen ist das halbe Jahr unserer Challenge vorbei - und Timm auf dem Endspurt zu 10.000 Euro! In dieser Folge habt ihr die Chance, Timms coole Requisiten aus den vergangenen Folgen zu ersteigern. Mit dabei: Timms Partner in Crime Chefket, der sich als echter Connaisseur entpuppt…

Alle Details zu den Objekten und wie ihr sie ersteigern könnt, gibt's hier. Was mit dem Geld passiert? Die gesamte Summe aus den Challenges wird einem gemeinnützigen Verein zugutekommen. Zur Auswahl stehen drei Vereine, für die hier abstimmen könnt.

Timm tauscht sich reich (Quelle: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb - Folge 15 | Reich an einem Tag: Timm tauscht sich hoch

Der Kanadier Kyle MacDonald konnte sich innerhalb eines Jahres von einer Büroklammer zu einem Einfamilienhaus hochtauschen. Ein klarer Fall für unseren Geldeintreiber Timm. Doch warum mit einer Büroklammer anfangen? Ein Tennisball rollt doch besser. Und so zieht Timm einen Tag lang durch Berlin und tauscht sich von Objekt zu Objekt.

Am Ende steht allerdings noch die Herausforderung an, das finale Objekt zu Geld zu machen. Kann Timm die Leute im Park und in den Läden überzeugen, mit ihm zu tauschen? Und schafft er es tatsächlich am Ende, mit jede​r Menge Bargeld nach Hause zu gehen?

Thumbnail für das Format 182einhalb mit dem Titel "Bluten für die Blüten" und einem Bild von Timm Lindenau beim Plasmaspenden (Quelle: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb - Folge 14 | Blutspende: Timm verkauft seinen Körper

Geld ist nicht alles! Auch wenn Timm noch immer auf seiner Mission ist, in einem halben Jahr 10.000 Euro einzusammeln, geht er die heutige Challenge mit gutem Gewissen an: Blutspende ist ein Ehrenamt, ein Dienst an der Gesellschaft, eine Hilfeleistung für Hilfsbedürftige. Man sollte es also nicht einfach leichtfertig und nur für Geld tun. Abgesehen davon bleibt es ein wichtiges Thema und ihr habt es mehrfach vorgeschlagen. Deshalb macht sich Timm auf, um sein Blut, oder besser gesagt, seine Thrombozyten zu spenden.

Beim Check vorab fällt ihm etwas im Fragebogen auf: Warum dürfen Männer, die innerhalb eines Jahres Sex mit anderen Männern hatten, nicht spenden? Ist das nicht diskriminierend? Timm fragt Alfonso Pantisan vom Lesben und Schwulenverband Deutschland (LSVD) nach einer Lösung des Problems.

Danach geht es zur Sache: Timm und sein Redakteur Heiko kommen an die Nadel, das Blut läuft - doch dann muss auf einmal die Ärztin kommen!

Timm als Bodybuilder (Quelle: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb - Folge 13 | Bodybuilding: Timm kämpft sich zum Geld

Keine Gnade für Timm - heute kommt er so richtig ins Schwitzen. Der #Bodybuilder Marty hat ein paar Aufgaben für ihn vorbereitet, die den Moderator an seine Grenzen bringen sollen. Der Deal: Timm bekommt Geld, wenn er Marty hilft und die #Challenge meistert.

Ganz nebenbei gibt es dadurch auch noch einen kleinen Einblick in die muskelbepackte Welt des Bodybuildings. Im Gegenzug hat sich unser Geldjäger selbst auch ein paar Aufgaben für Marty ausgedacht. So begegnen sich die beiden sehr unterschiedlichen Herren auf ihre eigene Weise ...

Timm als Zauberer (Quelle: Fritz)
Fritz
9 min

182einhalb - Folge 12 | Geld aus dem Zylinder: Zauberer für einen Abend

Simsa-la-bim! Einmal den Zauberstab schwingen und schon findet Timm ordentlich Geld im Zylinder. So ungefähr stellt er sich das jedenfalls vor. Aber funktioniert so Magie? Er trifft sich mit dem Illusionisten Ben Blue und wird in die hohe Kunst der Zauberei eingeweiht. Der Deal: Wenn Timm den Saal von Bens Illusionstheater voll bekommt, erhält er die Hälfte der Spendeneinnahmen. Kommt kein Zuschauer hinter den einstudierten Trick, gibts sogar noch die andere Hälfte. Seht selbst, ob Timm es schafft, genügend Zuschauer zur Show zu locken und wie glaubwürdig sein Trick rüberkommt. Kommt er seinem Ziel, den 10.000 Euro wirklich näher?

Timm hält die Hände zusammen, so als würde er beten und schaut dabei nach oben. Über seinem Kopf und seinen Schultern hängt ein blau-weiß-gestreiftes Trikot. (Quelle: Fritz)
Fritz
9 min

182einhalb Folge 11 | Trikots verkaufen: Reich durch Fußballfans?

Timm Lindenau, der Erfinder des #TrikotTuesday auf neuer Mission: Trikot Resale! Dabei geht er auf die Jagd nach den begehrtesten Fußball-Trikots, um diese dann für möglichst viel Schotter zu verticken. Prominente Unterstützung holt er sich dazu auch ins Boot: Manu Thiele - seines Zeichens Fußballexperte, Sportjournalist, Trikotsammler und selbst YouTuber. Ob es am Ende wirklich reicht, um fett Kohle zu scheffeln?

Timm sitzt am Steuer eines Autos und lacht beherzt. Vom Rücksitz lacht ihm der Rapper Mc Fitti mit langem Bart und Sonnenbrille über die Schulter. (Quelle: Fritz)
Fritz
8 min

182einhalb Folge 10 | Timm gibt Gas: Autos überführen und Geld kassieren - mit MC Fitti

Was 'ne geile Idee: Autos von A nach B bringen und damit Geld verdienen. Also versucht sich Timm als Transferfahrer und muss Gas geben, bei der letzten Challenge hat er nämlich nix eingenommen. Aber Timm ist clever und bietet gleich auch noch eine Mitfahrgelegenheit an, um doppelt abzukassieren. Als dann plötzlich auch noch MC Fitti auf der Rückbank sitzt, geht die wilde Fahrt beginnen.

Timm Lindenau trägt eine coole Spiegelsonnenbrille und hat einen Reifen über der Schulter. (Quelle: Fritz)
Fritz
8 min

182einhalb Folge 9 | Fahrrad upcycling: mit Rost zum Schotter

Geld verdienen durch Fahrrad #upcycling? Was der Eine für Schrott hält, hat für den Anderen durchaus noch einen Wert. Ganz klar etwas für Timm. Er organisiert sich das alte Fahrrad vom Nachbarn und pimpt es nach seinem Geschmack auf, aber er stößt damit nicht gerade auf Interesse beim Fahrradhändler um die Ecke. Im Fahrradladen bekommt er nötige Ersatzteile garniert mit Tipps, wie er aus der Schrottkiste ein Liebhaberstück machen kann. Aber gelingt das Timm auch? Seht selbst, ob er am Ende wirklich aus dem Fahrrad Gewinn schlagen kann.

Folge 8 von "!82einhalb": "Blick in die Zukunft" (Bild: Fritz)
Fritz
9 min

182einhalb Folge 8 | Horoskope - Wenn die Sterne Geld regnen lassen

Wenn die Sterne dir die Zukunft weisen, ist das Geld nicht fern – denkt sich Timm. Also lässt er sich mal eben von einem Experten Tipps geben, wie er ohne Vorwissen bei seinen potenziellen Kund*innen punkten kann. Der Mentalist erklärt ihm, dass es eigentlich nicht um die Sterne geht; er weiß, was hinter Astrologie steckt. Ein bisschen Marketing und schon hat unser neuer Astrologe Timm die ersten Interessenten gefunden. Sie wollen Timm zumindest eine Chance geben. Das Radix ist ausgedruckt, die Tarot Karten liegen bereit. Timm legt sich ins Zeug, um in die Zukunft seiner Kund*innen zu blicken. Doch hat er damit Erfolg? Werden sich die Interessenten gut beraten fühlen? Und kann Timm auf diesem Wege überhaupt Geld verdienen? Seht selbst.

Thumbnail für das FritzFormat 182einhalb, Timm Lindenau hält zwei Paintballguns in die Kamera (Quelle: Fritz)
Fritz
8 min

182einhalb Folge 7 | Mit Gemälden Geld verdienen? Timm wird zum Künstler

Timm will reich werden und mit selbst gemachter Kunst jede Menge Geld verdienen! Das ist doch DIE Idee für seine 10.000€-Challenge: Er malt Bilder und macht damit dann ohne Ende Cash! Dazu ist Timm direkt selbst zum Künstler geworden und hat aus Müll große DIY-Kunstwerke geschaffen, die er für viel Geld verkaufen will.

Fritz Moderator Timm Lindenau sitzt in einem bunten Hemd auf einem Bagger. (Quelle: Fritz)
Fritz
3 min

182einhalb Halbzeit-Bilanz | Kann Timm die Challenge noch schaffen?

Timm Lindenau in freier Wildbahn gesichtet. Yes, Ihr habt richtig gehört, es geht wieder los mit 182einhalb und der Jagd nach 10.000 Euro. Ab nächster Woche bleiben Timm noch wenige Wochen Zeit, um die Challenge zu gewinnen. Ein ziemlich ehrgeiziges Ziel, aber Timm hat richtig Bock und Ihr natürlich auch!

Timm Lindenau hält ein Mikro in der Hand und guckt sauer. (Quelle: Fritz)
Fritz

182einhalb HOME Folge 9 | Neue Karriere als Poerty Slammer?

Diese Woche absolviert Timm einen kleinen Schnupperkurs in der Poetry Slam Welt. Die Challenge: Ein Gedicht mit exakt 182einhalb Wörtern schreiben und dabei 10 Begriffe wie "Ambiguitätstoleranz", "ballern" oder "Vogtland" verwenden. Natürlich mit deeper Message und Slam Attitude vorgetragen. Zum Schluss bewertet eine hochkarätige Slammer-Jury Timms Meisterwerk.

Screenshot der 8. Folge 182einhalb "Home Edition" - Timm beim Planken für Geld. (Bild: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb HOME Folge 8 | Fit mit Timm

“Vom Salat schrumpft der Bizeps” und mit Soufflé mampfen gewinnt man keine Challenge bei 182einhalb HOME. Deshalb haben wir uns ein kleines Fitness Spezial für Timm ausgedacht: Mit jeder durchgezogenen Fitness-Übung gibt’s 10 Cent auf’s Konto, leider hat Timm aber maximal 18 Minuten und 25 Sekunden Zeit so viel Geld wie möglich zu sammeln.

Thumbnail des Youtube-Formats 182einhalb Home mit Timm Lindenau (Quelle: Fritz)
Fritz
8 min

182einhalb HOME Folge 7 | So fluffy you gonna die: Die Soufflé-Challenge

Soufflé [zu’fle:] (franz. aufgeblasen), auflaufartige, leichte Mehlspeise mit steif geschlagenem Eiweiß, die im Ofen schaumig aufgeht.

Aha. So viel zur Theorie. Die Praxis sieht dann ein kleines bisschen anders aus. Diese Woche darf unser 182einhalb Home-Challenge-Profi seine Backkünste unter Beweis stellen und ein unfassbar fluffy Soufflé zaubern. Für den 3-Sterne Koch der Herzen gar kein Problem, oder?

Thumbnail des Formats 182einhalb Home mit Timm Lindenau (Quelle: Fritz)
Fritz
9 min

182einhalb HOME Folge 6: Rache ist süß. Der ultimative Chaos Prank

It's time for: RACHE! Nach den Schummel-Aktionen der letzten Wochen braucht Timm mal einen kleinen Reminder, wer hier die Spielregeln macht. Deshalb hat sich Jule eine ganz besondere Aufgabe für Timm einfallen lassen: zwei geheimnisvolle Boxen, eine leichte und eine schwere Challenge und nur 182einhalb Minuten Zeit alles zu schaffen. Klingt machbar? No way. So sehr habt Ihr Timm noch nie leiden gesehen!

Timm Lindenau lacht herzlich beim Ukulele spielen (Foto: Fritz)
Fritz
9 min

182einhalb HOME Folge 5: Timm lernt "Wonderwall" auf der Ukulele

We proudly present: Timm Lindenau in (Wohnzimmer-)Concert! Diese Woche schmelzen Herzen bei 182einhalb HOME, denn Timm lernt für Euch DEN Lagerfeuer Hit "Wonderwall". Damit's nicht zu easy ist, muss er das Ganze auf der Ukulele spielen. Die perfekte Begleitung für sein zartes Stimmchen. Sieben Tage hat Timm Zeit, sein Ukulenen-Solo zu proben. Klappt die Rückenlehne zurück, jetzt wird's intense.

FritzModerator Timm Lindenau versucht seine besten Dancemoves auszupacken. Im Titel steht geschrieben: "Next TikTok-Queen 2020?" (Quelle: Fritz)
Fritz
12 min

182einhalb HOME Folge 4: Timm lernt virale TikTok-Dances

#littledance oder #savagechallenge sagt Euch nix? Kein Problem! 182einhalb HOME klärt Euch auf. Diese Woche versucht sich Timm in einen echten TikTok-Tanzexperten zu verwandeln und stellt sich gleich zwei viralen TikTok-Dances. 

Fritz-Moderator Timm Lindenau sitzt auf einem Sessel und schaut auf einen Zettel. Daneben steht: "Die 24 Stunden Vokabel Challenge". (Quelle: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb HOME Folge 3: Schafft Timm es in 24h Italienisch zu lernen?

182 italienische Vokabeln lernen an einem Tag? Timm Lindenau hat sich für seine neue Folge 182einhalb HOME genau das vorgenommen. Mit 10 von 13 richtig übersetzten Wörtern hätte er die Challenge gewonnen. Ob er den Sprachkurs und Vokabeltest besteht? 

Das Foto zeigt Timm Lindenau in Sportkleidung. (Foto: Fritz)
Fritz
10 min

182einhalb HOME Folge 2: Die Marathon-Challenge im Wohnzimmer

Timm wagt diese Woche den ultimativen Selbstoptimierungsversuch und will ohne Training einen Marathon in den eigenen vier Wänden bestreiten. WTF?

Timm Lindenau sitzt am Schreibtisch und fässt sich fassungslos mit den Händen ins Gesicht. (Quelle: Fritz)
Fritz
12 min

182einhalb HOME Folge 1: Telefon-Prank mit der Chefin

Timm legt bei seiner 10K-Challenge eine Zwangspause ein: #staythefuckathome und so. In der ersten 182einhalb HOME-Folge muss Timm in die Telefon Challenge und Leute in 182,5 Sekunden Worte abluchsen, die sie sonst eher selten verwenden. 

   

Corona macht auch Timms 10.000 Euro Challenge schwierig. Wie es jetzt weitergeht, erfahrt Ihr in der Folge. (Bild: Fritz)
Fritz
1 min

182einhalb: Ein kleines Update #stayhome

Wie Ihr Euch sicher schon gedacht habt, muss wegen Corona auch das ganze 182einhalb-Team brav zu Hause bleiben. Aber keine Panik, die 10.000 Euro Challenge ist damit nicht komplett gelaufen! Die GANZ große Kohle muss zwar erst mal warten, aber so leicht lassen wir Timm nicht vom Haken. Damit Euch nicht langweilig wird und er schön im Flow bleibt, haben wir uns was für zwischendurch überlegt: Timm wird zum 182einhalb HOME Challenge King und muss sich Euren Prüfungen stellen.

Timm Lindenau mit einem Sportwetten-Schein in der Hand (Foto: Fritz)
Fritz
8 min

182einhalb Folge 6 | Machen Sportwetten reich?

Place your bets! In der fünften Ausgabe von 182einhalb begleiten wir Timm aka Hans im Glücksspiel auf einen Trip in die Welt der Sportwetten: Gibt es ein bombensicheres System, um zu gewinnen? Ab wann wird das Spiel mit den Spielen gefährlich – und was am wichtigsten ist: Geht Timm nach dieser Episode mit 10.000 € in der Jogginghose nach Hause? Die fünfte Episode von 182einhalb kennt die Antworten. Dank geht raus an Jan, an Aikim und Kai! POW!

Timm und seine Comicsammlung (Foto: Fritz)
Fritz
7 min

182einhalb Folge 5: Schätze von Zuhaus

Warum in die Ferne schweifen, wenn der Stash doch so nah liegt: Timm hat neben diversen Leichen auch einige rare Comic-Ausgaben und noch viel rarere Briefmarkenalben im Keller liegen – zumindest glaubt er das! Was diese Schätze aus der Vergangenheit wirklich wert sind und wie viel näher sie ihn an die 10K pushen, erfährt er in dieser Folge von echten Experten! Seid dabei, wenn Timm seine Briefmarkensammlung zeigt. Außerdem erklärt Euch ein Hund mit Wiener Dialekt Cryptostamps. So, don’t miss! Dickes Dankeschön an Micha von Modern Graphics in Kreuzberg & an das Briefmarken- und Münzenhaus Finn!

Folgenbild zur 182einhalb Folge 4: Stimme aus Gold: Reich als Stadionsprecher?
Fritz
8 min

182einhalb Folge 4: Reich als Stadionsprecher?

OK, Sportsfreunde! Wie verwandelt man seine Stimme in Bares? Ganz einfach: man wird Stadionsprecher und begeistert die Fans so sehr mit seinen Ansagen, dass sie die Spendenbox zum Platzen bringen. Als Radiomoderator und Fußball-Nerd dürfte das doch ein Leichtes für Timm sein – oder etwa nicht? In dieser Episode begibt sich Mr. L to the Indenau in die Höhle des Lokalsport-Löwen und muss sein Talent an den Fans des FC Viktoria 1889 Berlin Lichterfelde-Tempelhof e.V. unter Beweis stellen. Ist das die La Ola Richtung 10.000 €? Findet es heraus!

 

FritzModerator Timm Lindenau hält in seinen Händen einen Becher für eine Samenspende. (Quelle: Fritz)
Fritz
3 min

182einhalb Folge 3: Geld mit Samenspenden?

Sperma die Augen auf: Durchschnittlich 100 € bekommt man in Deutschland von der Samenbank für einen satten Schuss. Das wäre bei Timms Kondition ein Stundenlohn von rund 12.000 € – seine Challenge wäre damit erledigt und er hätte sich in Rekordzeit zum Krösus gehobelt. Aber halt! Ist es wirklich so einfach, aus dem Handgelenk heraus reich zu werden? Geht’s dabei nicht um etwas ganz schön Persönliches? Was denkt Ihr – darf man sein Erbgut unters Volk bringen, einfach um sein Konto aufzubessern? In dieser Episode findet Ihr zusammen mit Timm Lindenau heraus, was es bedeutet, Big Spender zu werden. Viel Spaß!

Timm Lindenau mit einem Wagen voller Flaschenkisten (Foto: Fritz)
Fritz
7 min

182einhalb Folge 2: Reich durch Flaschenpfand?

Timm öffnet die Box der Pfandora für Euch. Denn er weiß, dass viele Menschen sich etwas dazuverdienen, indem sie Flaschen sammeln. Aber wie viel kann man mit Flaschengeld wirklich verdienen und wird ihn das Ganze näher an die 10.000 Euro bringen?

Thumbnail zur ersten Folge des Fritz-Challenge-Format 182einhalb: "Ticket Sale - Moralisch noch okay?"
Fritz
6 min

182einhalb Folge 1: Sport-Tickets

Sport-Tickets bei Ticketbörsen mit Gewinn verkaufen – Ist das moralisch ok? Bringt Timm Lindeau zumindest seinen 10K Euro ohne arbeiten, borgen und Illegales näher! Vielleicht.