Victoria van Violence (Foto: Stefan Wieland)

Blue Moon | Donnerstag | 29.08.2019

mit Victoria van Violence

  • Sendungstext

Sexualität bei Minderjährigen

Das Internet hat vieles schneller erreichbar gemacht. Ein Klick und die Welt steht einem offen. Was früher aufwändig beschafft und vor den Eltern versteckt wurde, ist inzwischen für jeden erreichbar. Die Rede ist von Pornografie. Jugendliche haben teilweise grenzenlosen Zugang zu allen Arten von Pornografie und das beunruhigt viele Eltern oder sorgt schlichtweg für Ahnungslosigkeit, wie mit der Situation umzugehen ist.

Prinzipiell gehört die Entdeckung der Sexualität zum Erwachsenwerden dazu, aber manchmal ufert der Konsum von Pornos aus und die Jugendlichen kommen mit Dingen in Berührung, die nicht altersgerecht sind. Jüngst sorgen Fälle aus der Schweiz für aufsehen, in denen Minderjährige selbst gedrehte Sexfilme ins Internet gestellt haben.

Im Blue Moon möchte Victoria mit Euch die Frage diskutieren, ab wann was im Bezug auf Sexualität bei Minderjährigen okay ist. Oder ob Pornos generell für Jugendliche verboten gehören? Diesmal ist Victoria nicht alleine, denn sie hat sich eine Expertin ins Boot geholt. Agi Malach ist Sexualpädagogin bei BiKo Berlin und sie hat täglich mit den sexuellen Konflikten von Jugendlichen zu tun.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare