Eine Grafik, die mehrere Menschen zeigt, die anderen die Hand reichen und ihnen hochhelfen. (Quelle: IMAGO | Ikon Images)
Bild: IMAGO | Ikon Images

Gut für alle - Habt ihr schon mal über ein Ehrenamt nachgedacht? Was dafür spricht und was ihr machen könntet? Wir hätten da ein paar Ideen.

Anderen Mitmenschen zu helfen, ist nicht gut für die, die Hilfe brauchen, sondern auch für die, die Hilfe leisten. Gutes tun tut also allen gut. Und wenn ihr euch jetzt fragt, wie ihr Gutes für andere und euch tun könnt, dann haben wir einen Vorschlag: Übernehmt doch ein Ehrenamt!

Ehrenamtlich tätig sein könnt ihr in den verschiedensten Bereichen - je nach euren Interessen und Fähigkeiten. Und das sieht nicht nur im Lebenslauf gut aus, sondern macht euch im besten Fall auch noch mega Spaß. Welche ehrenamtlichen Tätigkeiten andere machen und wie ihre Erfahrungen sind, erfahrt ihr hier.

Miriam am Steuer eines roten Motorboots (Quelle: privat)
privat

Menschenleben retten - Miriam war schon als Kind Wettkampfschwimmerin. Heute ist sie ehrenamtliche Rettungsschwimmerin. Was sie bei der Arbeit am meisten motiviert? Hört rein.

Download (mp3, 1 MB)
Eine Frau geht mit einem hellbraunen Labrador Gassi. (Quelle: IMAGO | Westend61)
IMAGO | Westend61

Tierwohl - Kerstin ist gern mit Tieren zusammen. Deshalb geht sie ehrenamtlich mit Hunden aus dem Berliner Tierheim Gassi. Hier erzählt sie, woran man dabei denken sollte.

Download (mp3, 2 MB)
Clara steht mit einem Foto ihres Schülerpaten vor einem bunten Flickenteppich (Quelle: privat)
privat

Kultureller Austausch - Clara hat einen Schülerpaten, dem sie ehrenamtlich Nachhilfe gibt. Hier berichtet sie, was auch sie dabei lernt und was sie motiviert.

Download (mp3, 2 MB)
Lukas steht in roten Warnklamotten mit seinem Fahrrad auf dem Pariser Platz in Berlin. (Quelle: privat)
privat

Konzerte, Karneval und Marathon - Lukas ist bei den Johannitern ehrenamtlich als Sanitätshelfer in der Fahrradstaffel tätig. Welche Notfälle er versorgt und was er dabei erlebt, erzählt er hier.

Download (mp3, 1 MB)

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare