Filmplakat zum Kinofilm "Die Känguru Verschwörung" (Quelle: X Verleih)
Bild: X Verleih

Gewinnspiel - Wir laden ein! Zum FritzKinoabend mit "Die Känguru Verschwörung". Wie ihr dabei sein könnt? Erfahrt ihr hier!

Das pöbelnde, Nirvana-hörende Schnapspralinen-Känguru ist zurück auf der Leinwand und macht sich mit Buddy Marc-Uwe auf einen Roadtrip durch Deutschland. Der Grund: Sie werden ihre Wohnung verlieren, wenn sie es nicht schaffen, Marias Mutter zu retten. Denn die ist im Internet falsch abgebogen und leugnet nun die Klimakrise.

Der FritzKinoabend

Es wird wild. Es wird absurd. Und unsagbar witzig. Wenn das Känguru sich mit Marc-Uwe Kling in ein viel zu kleines Auto quetscht, sind wir natürlich dabei - und ihr auch!

Fritz präsentiert den Kinofilm "Die Känguru Verschwörung" am 28. August im Thalia Kino Potsdam mit Marc-Uwe Kling und verlost vom 15. bis 25. August täglich Gästelistenplätze für die Vorführung.

Wie ihr mitmachen könnt?

Indem ihr fleißig Radio hört natürlich! Wir knallen in den elf Tagen ordentlich Gästelistenplätze raus. Oder ihr schreibt 'ne Mail an kaenguru@fritz.de mit dem Betreff "Känguru-Liebe", eurem Namen und Telefonnummer. And last but not least: In unserem Youtube-Channel "Neues vom Känguru reloaded" hauen wir auch noch einen ordentlicher Schwung raus.

Mit etwas Glück sehen wir uns dann am 28. August im Thalia Kino in Potsdam. Einlass ist ab 19.15 Uhr, los geht's um 20 Uhr.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare