Hewkeye rechts im Bild und rechts im Bild seine Gefährtin. Beide mit Pfeil und Bogen, bereit zum Schießen. | Quelle: picture-alliance/dpa/Marvel-Studios - Chuck-Zlotnick
Bild: picture-alliance/dpa/Marvel-Studios - Chuck-Zlotnick

Fritz & Serien - Wir hatten "WandaVision", "Loki", "The Falcon and the Winter Soldier" und jetzt kommt "Hawkeye": Der nächste Marvel-Held mit eigener Serie. Worum es in der Serie geht, hat Fritz Spoilsuse Anna Wollner für euch gecheckt.

Hawkeye ist auch ein Avenger aus der zweiten Reihe. In fünf Filmen wird er gespielt von Jeremy Renner, als perfekter Bogenschütze.

Worum geht es jetzt in seiner eigenen Serie?

Es geht darum, dass er eigentlich mal nen Gang runter schalten will nach all den Dingen, die er mit den Avengers durchgemacht hat. Endlich möchte er sich in Ruhe um Frau und Kinder kümmern, den Bogen Bogen sein lassen usw.
Allerdings klappt das nur bedingt, bzw. gar nicht. Bei einem gemeinsamen Familienausflug ins weihnachtliche New York wird er nicht nur von seiner Vergangenheit eingeholt, sondern muss sich auch noch mit einer Hawkeye Nachahmerin auseinandersetzen.
Ist sie ein lästiges Fangirl oder vielleicht sogar eine würdige Helferin? Und schafft es Hawkeye rechtzeitig bis Weihnachten nach Hause? Das sind die großen, zentralen Fragen der Serie.

Wodurch hebt sich Hawkeye von WandaVision und Loki usw. ab?
Es ist so absurd: Es klingt wie eine Weihnachtsserie. Ihr kommt praktisch mit den Avengers in Adventsstimmung. Nicht so, dass Hawkeye Weihnachtslieder singen würde, sondern eher im „Stirb Langsam“-Style.
Und für Marvel mal wieder relativ klassisch, down-to-earth: Es gibt keine fremden Planeten und die Action ist handgemacht. Mit Hailee Steinfeld als Kate Bishop wird außerdem eine neue Generation von Superheld:innen eingeführt.

Hawkeye ist ab heute, 24. November 2021 auf Disney Plus zu sehen.

Hewkeye rechts im Bild und rechts im Bild seine Gefährtin. Beide mit Pfeil und Bogen, bereit zum Schießen. | Quelle: picture-alliance/dpa/Marvel-Studios - Chuck-Zlotnick
picture-alliance/dpa/Marvel-Studios - Chuck-Zlotnick

Fritz & Serien - Hört hier ins Studiogepräch mit Spoilsuse Anna Wollner rein!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare