Super Mario springt von einem Rohr um Münzen einzusammeln. (Quelle: IMAGO/7aktuell)
Bild: IMAGO/7aktuell

- "Super Mario 3D World + Bowser’s Fury" macht Spaß und überrascht mit neuer Welt

Er ist der vielleicht größte Held der Videospielgeschichte und DAS Gesicht von Nintendo: Super Mario. Mit "Super Mario 3D World + Bowser's Fury" gibt es jetzt ein altes neues Game.

Alt, weil es "Super Mario 3D World" schon mal für die Wii U gab. Neu, weil Nintendo die Spiele für die Switch überarbeitet und um eine komplette Welt erweitert hat.

Lächelnd Münzen und Pilze sammeln

Die neue "Super Mario 3D World"-Version könnt ihr euch ein bisschen wie ein Best of der Mario-Spiele vorstellen. Es verbindet die alten 2D-Titel auf dem Game Boy oder Super Nintendo mit den neueren 3D-Titeln wie "Super Mario 64". Das funktioniert größtenteils echt gut: Das Level-Design ist wie bei jedem Mario-Spiel sehr durchdacht. Auch kommt ihr wieder super ins Game rein: Mario rennt und hüpft, sammelt wie gewohnt Münzen und Pilze. Das macht Spaß! Einzig die Tiefenwahrnehmung mit der fixierten Kamera könnte etwas stören. Ihr springt dadurch schon mal ins Leere oder in einen Gegner rein. Insgesamt ist das Game aber super und kann sogar mit bis zu vier Leuten gezockt werden.

Open World mit Meer und Inseln

Wie erwähnt, gibt es auch noch einen neuen, eher experimentellen Teil bei diesem Doppelpack. Der Bösewicht Bowser ist darin komplett durchgedreht und sein Sohn, Bowser Junior, bittet euch um Hilfe. Was in der Mario-Serie völlig neu ist: Es gibt eine richtige Open World! Bei "Bowser's Fury" müsst ihr Katzenmünzen sammeln und Katzenleuchttürme in einem großen Meer mit mehreren Inseln aktivieren. Damit schaltet ihr gleichzeitig neue Bereiche frei. Die klassischen Mario-Aktivitäten wie hüpfen und rennen gibt es natürlich auch hier, aber eben alles in einer sehr anderen Umgebung.

Ein paar Klatschen verteilen

Das Allerbeste aber ist das: Wenn ihr genug Katzenmünzen gesammelt habt, könnt ihr euch in einen Riesen-Mario mit gold glitzerndem Katzenkostüm verwandeln und Bowser eine klatschen. Ganz großes Kino also!

Die Kombination dieser beiden Spiele macht das Game zu einer runden Sache. "Super Mario 3D World + Bowser’s Fury" gibt’s für die Nintendo Switch und kostet um die 50 Euro.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare