Nina Chuba
Nina Chuba | Bild: Rico Zartner

Fritz präsentiert - Nina Chuba

Live in der Zitadelle Spandau

Sie will Immos, Dollars und größere Hallen

Der Hype nimmt kein Ende. Nach ihrer komplett ausverkauften Tour 2022 und einem denkwürdigen Auftritt beim Lollapalooza, setzte Nina Chuba noch einen drauf und spielte 2023 eine fette Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dass die Hallen dabei nicht kleiner würden, war abzusehen. Dass sie aber alleine in Berlin zwei Mal in eine größere Location umziehen musste, passiert nun wirklich nicht alle Tage. Vom Columbia Theater ging es zuerst ins Huxley's und dann in die nochmal größere Columbiahalle. Ein Jahr später ist auch die zu klein. Und so kommt Nina Chuba im Mai in die mehr als doppelt so viele Menschen fassende Max-Schmeling-Halle. Surprise: ausverkauft! Wahnsinn!

Für euch gibt es jetzt noch zwei Möglichkeiten, trotzdem 2024 mit Nina live zu tanzen. Entweder ihr besorgt euch schnell Tickets für den Open Air Termin in der Zitadelle Spandau am 03. August oder aber ihr hört einfach gut Fritz. Denn natürlich verlosen wir für alle Konzerte wieder Plätze auf unserer Fritz Gästeliste. Wir drücken euch die Daumen!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare