Eine jubelnde Menge junger Konzertbesucher (Foto: Stefan Wieland l rbb)

- Welshly Arms

Blues, Rock und eine rauhe Stimme!

Sie kommen aus Cleveland, Ohio und haben Blues und Rock im Gepäck. Die Welshly Arms sind eine Band, die ein Gespür für traditionellen Sound haben, aber ebenfalls ein Händchen für zeitlose und moderne Songs. Kein Wunder also, dass auch Musik-Kenner und Kult-Regisseur Quentin Tarantino diese Gruppe zu schätzen weiß und ihren Song "Hold On I'm Coming" in dem Trailer zu seinem Film "The Hateful Eight" genutzt hat. In diesem Jahr hat sich das Sextett mit einem neuen Track zurückgemeldet. "Learn To Let Go" ist ein Vorgeschmack auf ihr drittes Album. Wenn Ihr Bock habt, die Songs von Welshly Arms live zu erleben, dann kommt heute Abend in Huxleys Neue Welt. Hier könnt Ihr Euch von dem einzigartigen Sound und der rauhen Stimme von Frontmann Sam Getz überzeugen und Euch die Hits geben, die im US-amerikanischen Radio schon längst rauf und runter laufen.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed