Ein Bild eines blauen Himmels (Foto: Fabio Marini/Flickr.com | CC: By)

- DEEP WEB Exhibition

Leuchtende Kugeln und elektronische Musik!

Abstrakte Formen, schillernde Farben und mitreißender Sound – das alles zerfließt bei der audiovisuellen Installation und Live-Performance „Deep Web“. Für „Deep Web“ haben sich der Lichtkünstler Christoph Bauder und der Komponist und Musiker Robert Henke zusammengetan und gemeinsam eine Maschine konzipiert, die sie künstlerisch bespielen. Im Kraftwerk in der Köpenicker Straße schweben 175 Kugeln durch die eindrucksvolle Industrie-Location und werden dabei von Lasern angestrahlt. Passend dazu hat Robert Hanke einen elektronischen Soundtrack komponiert, zu dem sich die Kugeln über Euren Köpfen synchron bewegen. Ihr könnt in dieser beeindruckenden Atmosphäre Eure Gedanken driften lassen und Euch komplett in Zeit und Raum verlieren. 

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed