Christina Aguilera (Foto: Alix Malka | Sony Music)

- Christina Aguilera

THE X TOUR

Ganze 12 Jahre ist es her, dass Christina Aguilera in Deutschland aufgetreten ist. Da kann man wohl von etwas Besonderem sprechen, wenn Christina auf ihrer aktuellen Tour ihr einziges Deutschlandkonzert in Berlin spielt!

Weltweit hat sie 75 Millionen Platten verkauft, 208 Platin- und 94 Goldschallplatten, 5 Grammys, Billboard und Brit Awards bekommen. Das macht Christina Aguilera zur erfolgreichsten Solo-Sängerin unserer Zeit.

Gut, sie hat ja auch früh angefangen. Schon mit fünf Jahren haben ihre Nachbarn sie "das kleine Mädchen mit der großen Stimme" genannt. Dass sie Sängerin werden wollte, war zu diesem Zeitpunkt schon klar. Sie nahm an Gesangswettbewerben teil und war, zusammen mit  Justin Timberlake, Britney Spears und Ryan Gosling, Teil des Mickey Mouse Clubs.

Ihr erster richtiger Erfolg, mit eigenem Song, kam mit 17 Jahren. Da hat sie den Soundtrack zum Disney Film "Mulan" gesungen. "Reflection" brachte ihr nicht nur den ersten Charterfolg, sondern auch einen Plattenvertrag. Ab dann braucht man nur noch Songtitel droppen: "Genie in a Bottle" und "What a Girl Wants" waren ihre ersten Hitsingles. Für viele Teenies war Christina zu der Zeit ein Idol.

Auf dem nächsten Album "Stripped" hört man dann schon viel mehr von Christina selbst. Sie entfernt sich zunehmend vom Teenie-Pop und besinnt sich auf ihre  Soul und R’n’B Wurzeln.

Nach drei weiteren Studioalben "Bionic", "Burlesque" (2010) und "Lotus" (2012) kam letztes Jahr "Liberation" raus.

Die passende Tour dazu führt sie für genau einen Gig nach Deutschland. Seid dabei!

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed