Publikum bei der FritzNacht der Talente (Quelle: Fritz)

- Tagebuchlesung

Witzige Geschichten aus Teenager-Tagen

Wenn Ihr früher verknallt wart, dann haben einige von Euch seitenweise in Ihrem Tagebuch von dieser Person geschwärmt. Genauso wurde sich auf diesen Seiten ordentlich über die blöde Parallel-Klasse ausgelassen, die Ihr überhaupt nicht ausstehen konntet. Von diesen meist peinlichen Tagebucheinträgen möchtet Ihr heute eigentlich nichts mehr wissen. Bei der Tagebuchlesung im Klunkerkranich könnt Ihr deswegen ganz einfach über die Einträge anderer Leute lachen und eintauchen in beste schräge Jugend-Philosophie. Das Tollste daran: Ihr könnt an diesem Abend auch etwas Gutes tun! Die Erlöse werden nämlich an JuLe Youngandqueer Berlin gespendet. Das ist eine Gruppe, die junge Menschen beim Umgang mit ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität unterstützt.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed