Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
photocase.com

Blue Moon

Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden. Jeden Abend ab 22 Uhr, außer samstags.

Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: (0331) 7097 110!

Heute

Ingmar Stadelmann (Foto: privat)
privat

Ich bin dagegen!

Dagegensein ist ja quasi der heißeste Shit gerade. Dann mal los: Wogegen seid Ihr? Was stresst Euch gerade? Heute sind wir gegen alles, so lange Ihr es begründen könnt.

Kommende Sendungen

Daniel Hirsch (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

50 Shades of Games

Videospiele müssen wehtun! Denkt sich RadioFritze Daniel Hirsch und kassiert dafür besorgte Blicke von Kollege Marcus Richter. Der will einfach nur Spaß und eine gesunde Herausforderung. Wie ist es bei Euch?

Hüpft Ihr lieber mit Mario durch einen Kuschelkurs, oder lasst Ihr Euch mit blutigen Fingern zum hundertsten Mal in Dark Souls in den Staub werfen? Welchem Spiel habt Ihr schon die rote Karte wegen übertriebener Härte gezeigt und welcher Kampf wird Euch noch ins Grab begleiten? Erzählt es Daniel und Marcus im Games-Blue Moon.

Hören

Das Schönste, das jemand für Euch gemacht hat - mit Timm Lindenau (16.10.2017)

Download (mp3, 66 MB)

Ab wann ist man bereit für ein Kind? – mit Claudia Kamieth (13.10.2017)

Download (mp3, 102 MB)

Poetry Blue Moon mit Julian Heun und Till Reiners (12.10.2017)

Download (mp3, 85 MB)

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)
    photocase.com

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Und das geht hier!

  • Zwei aus Papier ausgeschnittene Sprechblasen über Buchstabenperlen auf grauem Untergrund (Foto: knallgrün l photocase.com)
    photocase.com

    - High Noon

    In unserer mittäglichen Sprechstunde reden wir mit Euch über Aktuelles und alles, was Euch wichtig ist

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)
    photocase.com

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

12 Kommentare

  1. 12.

    hallo eric
    - beide verraten und verkaufen das ihnen von den bürgern anvertraute

  2. 11.

    Was haben Merkel und die elektronische Gesundheitskarte gemeinsam?
    Beide werden von den Reichen benutzt um Deutschland zu zerstören.
    Es dauert nicht mehr lange - Aufstand Deutschland!

  3. 10.

    Die hohen prozente der Wähler für die afd zeigen die Unzufriedenheit der Wähler. Das ist aber der falsche Weg

  4. 9.

    Ich würde dafür sorgen dass es das bedingungslose grundeinkommen im Wert des hartz 4 Satzes gäbe. Wer mehr will muss dafür arbeiten.

  5. 8.

    Hi ihr lieben ich würde gerne wissen wie man eine wespenühpbie trotz Therapie in den griff kriegt.

  6. 7.

    Liebe Redakteure und Moderatoren. Die Jungs mit dem BE Wedding-Sprech und den raren Namen (z.B. Astrid), die euch IMMER siezen sitzen alle im Knast! Lasst euch nichts erzählen. Die Stories von den Jungs sind alle komplett erfunden, denn es ist deren "Job" Märchen zu erfinden und das hier ist die Beste Übung. Außerdem ist es Ihnen verboten überhaupt mit euch zu telefonieren geschweige denn ein Telefon zu besitzen. Bitte achtet da mal drauf. Ich persönlich finde die Sendungen leiden sehr darunter.