Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

Blue Moon

Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden. Jeden Abend ab 22 Uhr, außer samstags.

Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: (0331) 7097 110!

Heute

Ingmar Stadelmann

Wie fühlst Du Dich?

Eigentlich ist Sommer. Aber es ist auch Krise. Trotzdem sind Ferien. Es ist 2016. Und das Leben wird zunehmend komplizierter und komplexer. Verfolgt Ihr das aktuelle Geschehen intensiv oder versucht Ihr euch abzulenken? Einfache Frage von Ingmar Stadelmann: Wie fühlt Ihr euch? 

Kommende Sendungen

Caro Korneli (Foto: Stefan Wieland l rbb)

Grusel-LateLine

Es ist länger hell und weniger dunkel. Trotzdem spuckt es manchmal und man fürchtet sich aus unersichtlichen Gründen. Geht es euch manchmal auch so? Crao bittet heute abend: Erzählt ihr eure absolut gruseligste Geschichte, die euch passiert ist.

Marcus Richter (Foto: Stefan Wieland l rbb)

Chaos Radio

Bargeldlos in die Zukunft? Unser Geld wird zunehmend digital. Einerseits durch Schaffung von sogenannten digitalen Währungen oder "Smart Contracts" wie das (schon fast veraltete) Bitcoin oder Ethereum. Andererseits gibt es durch sogenannte "Fintech-Startups" das altehrwürdige Girokonto zu modernisieren und ins Smartphone zu bringen.

In Zukunft werden wir also keine Münzen, Scheine und Kreditkarten mehr haben, sondern nur noch per App bezahlen? Den aktuellen Stand und natürlich Risiken und Nebenwirkungen der digitalen Finanzwelt erklärt und hinterfragt Marcus Richter mit den Gästen vom Chaos Computer Club im Chaosradio im Blue Moon.

Hören

Amoklauf in München - mit Claudy Kamieth und Chris Guse (22.07.2016)

Download (mp3, 93 MB)

Essstörungen - mit Kathrin Thüring und René Träder (21.07.2016)

Download (mp3, 82 MB)

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Und das geht hier!

  • Zwei aus Papier ausgeschnittene Sprechblasen über Buchstabenperlen auf grauem Untergrund (Foto: knallgrün l photocase.com)

    - High Noon

    In unserer mittäglichen Sprechstunde reden wir mit Euch über Aktuelles und alles, was Euch wichtig ist

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

5 Kommentare

  1. 5.

    Fuergbindereu

  2. 3.

    Das Buch der Tausend Fragen finde ich persönlich Interessant aber ich muss sagen das Fragen wie was wärst du für ein Verkehrsschild etwas komisch sind.
    Oder auf Leute in der Sendung auf Ihre persönliche Lage eingehen, aber sorry geht es niemanden an warum er kein Kontakt zu seiner Mama will. Abdolutes No go
    Lg Franzy!
    Ich würde die 163

  3. 2.

    Da kann ich nur zustimmen...ich höre diese Sendung weil mich Kinofilme interessieren, und nicht weil mich interessiert was jemand gerne isst, was Hörer arbeiten usw.

  4. 1.

    Der Film Blue Moon war wie immer super. Nur dieser Moderator Chris Guse war echt anstrengend. Freue mich auf die alte Besetzung.