Ein Mädchen tanzt auf einem Dach, der blaue Himmel im Hintergrund (Quelle: Fritz)

Wir hier

Wenn man etwas über sich selbst schreiben muss, dann ist das oft eine Gratwanderung zwischen Unter- und Übertreibung. Einerseits möchte man nicht zu viele Erfolge aufzählen, denn das wirkt arrogant. Andererseits will man sein Licht auch nicht unter den Scheffel stellen.

Dies hier soll ein Versuch sein, diese Gratwanderung glimpflich zu überstehen und so zu zeigen, was uns besonders macht und Fritz von anderen Radiosendern unterscheidet.

FritzGraffiti mit einem gemalten Radio an einer Hauswand in Neukölln (Foto: Fritz)

Die FritzChronik

Vom 1. März 1993 bis heute - eine tolle Zeit mit vielen Highlights.