Live aus dem FritzStudio in Potsdam

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

314 Kommentare

  1. 314.

    Latte macchiato, ein Wort, welches schon beim Genus Schwierigkeiten bereitet. Richtig ist sowohl der Latte macchiato, da das italienische Wort latte maskulines Genus hat, als auch die Latte macchiato, da die deutsche Entsprechung Milch feminines Genus aufweist. Wortwörtlich handelt es sich bei diesem Getränk um „gefleckte Milch".
    Auch hier halten Aussprache und Schreibung Fallstricke bereit. Denn obwohl das Doppel-c in macchiato zur Aussprache „tsch" verführt, wird „makkiato" gesprochen.

  2. 312.

    Was für ein gefühlvoller Song von Haftbefehl!

  3. 311.

    Hey wink mal.

    Grüße an alle Fritzen!
    Bester Radiosender!

  4. 310.

    Hi Elena, sehr cool, dass du beim Abbechern hilfst. Damit dein Kaffeekonsum aufgezeichnet wird ein paar Ideen:
    - Du drückst etwas später nochmal auf den Button
    - Du nimmst eine größere Tasse (falls vorhanden)
    - Du fragst Leute in der Nähe, ob du über ihre App auf den Button drücken kannst.

    <3