Rot-braune Wand mit Schild "Ausfahrt freihalten" (Foto: cydonna l photocase.com)

Unsigned

"Unsigned" sein heißt nicht ungut sein - diesen  Beweis tritt unsere Sendung Unsigned an! Immer sonntags. Immer von 17 bis 20 Uhr.

Unsigned spielt Musik von hier und aus der Gegend, die nicht im Geschäft zu finden und trotzdem mehr als hörenswert ist. Egal, was für Musik, egal, wie sie gemacht wird - wenn sie gut klingt und die Band, die sie macht, auch noch keinen Vertrag hat, dann ist sie ein Fall für Unsigned!

  • Nosoyo-Sängerin am Mikrofon (Quelle: Fritz)

    Nosoyo "Stuck in the Dark"

    Nosoyo aus Berlin spielen für Unsigned bei unserem Besuch der Berlin Sessions im Klunkerkranich.  

    Der Musiker Schraubenyeti in Action (Quelle: Fritz)

    Schraubenyeti "Frühling"

    Ein Straßenmusiker mit echtem Klavier. Der Musiker namens Schraubenyeti hat ein eigenes Transportsystem gebaut, damit sein Klavier überall mitkommt. Auch ein Gig über den Dächern Berlins im Klunkerkranich war kein Problem.

    Musiker Jonathan Kluth in Action (Quelle: Fritz)

    Jonathan Kluth "You've Got Me Close"

    Jonathan Kluth braucht nur eine Gitarre, um einen Laden in den Griff zu kriegen. Die Stimme hat er eh dabei. Live beim Unsigned-Besuch bei den Berlin Sessions im Klunkerkranich.

    Downhill Willows "Limbo"

    Die Downhill Willows aus Berlin wollen den Blick wieder auf das Wesentliche richten, deswegen spielen sie ausschließlich Shoegaze.

    Die Band "Black Heino" spielt im FritzStudio (Quelle: Fritz)

    Black Heino "Mittelklasse"

    Wenn Heino und Roy Black miteinander verschmelzen, ergibt Minus und Minus eben Plus: Black Heino!
     

    Milly Blue "Hammer Horror"

    Sie spielt auf der Straße, in Wohnzimmern oder auf Club-Bühnen: Milly Blue aus Manchester hat nichts weiter als eine Ukulele und ihre großartige Stimme.

    Bad Tropes spielen live bei Unsigned. (Foto: Fritz)

    Bad Tropes "When We Come"

    Bad Tropes kommen aus Melbourne, trafen sich aber erst in Berlin. Hier machen sie dunklen Pop, der in den Blogs schon ziemlich gut ankommt. Auch live sind sie ein absoluter Geheimtipp.

    Un Âne Gonflable live bei FritzUnsigned (Foto: Fritz)

    Un Âne Gonflable "Coralie"

    Ihr fragt Euch sicher, was dieser komische Bandname bedeutet. Können wir Euch verraten: "Ein aufblasbarer Esel". Keine Angst, wir jubeln Euch hier keine Spaßband unter, sondern feinsten Franko-Pop, denn Un Âne Gonflable mixen deutsche und französische Songs zu einer fluffigen Melange mit einem Hauch Klarinette.

    Die Band Lion Sphere in den FritzStudios. (Screenshot: Fritz)

    Lion Sphere "Silk Mountain"

    Frisch vom Kreativ-Camp auf Mallorca heimgekehrt, spielten Lion Sphere aus Berlin bei Unsigned eine hochmusikalische Session, die ihren ganz eigenen Stil zwischen Soul, Hip-Hop und Indie-Pop zeigt.

Neuste Playlist

17:00 - 20:00Unsigned

vom 28.08.2016

mit Christoph Schrag

Zeit Künstler Titel
PlayYukno
Zu meinen Göttern
PlayDigital Heaven
Together
PlayArik Dov
Firefly
PlayKoray
I Want You
PlayElektronenstrahl
Ameisenmann
PlayNosoyo
Disillusioned
PlayJonny Bix Bongers
Auf den König
PlayJonny Bix Bongers
Unten Rum
PlayJonny Bix Bongers
Marie
PlayNod One's Head
Falling To Pieces feat. Max Joni
PlayThe Woods
Like Blood
PlayClvb Of Rome
Every Form Feels The Same
PlayLulu & Die Einhornfarm
Zitrone
PlayLulu & Die Einhornfarm
Wenn man morgens aufwacht (Live@FritzUnsigned)
PlayLulu & Die Einhornfarm
Ohne Gummihoppse (Live@FritzUnsigned)
PlayLulu & Die Einhornfarm
Tu mir bitte den Gefallen (Live@FritzUnsigned)
PlayLulu & Die Einhornfarm
Ihr seid alle scheiße (Live@FritzUnsigned)
PlayJunior Jero
Kein Ding feat. BRKN
PlayFoxos
Heartbeats
PlayRino Mandingo
Fahrradkette
PlayFabian Simon
Where The World Ends
PlayLizzy
The Kingdom Of Empathy
PlayChai Khat
Ghosts In The Void
PlayAlles Klar
Hungry
PlayAlles Klar
Evil Bush (Live@FritzUnsigned)
PlayAlles Klar
Mental Waste (Live@FritzUnsigned)
PlayPalament
Modestadt
PlayJohanna Amelie
Cloud In A Room
PlayIan Fisher
Nero
PlayLutz Rode
High
PlayLion Sphere
Sisters
PlayFalk Louis
The Leap Into The Dark I (Will I Ever Be Dead)

Auch auf fritz.de

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

9 Kommentare

  1. 8.

    Hallo
    Wann kommt die Playlist vom 28.08.16
    Mfg

  2. 7.

    Adam Wendler: 'The Flame' - einfach nur wunderschön. Das müssen mehr Menschen hören!

  3. 5.

    hey ihr radio fritzen wie heisst denn der song / rapper aus berlin den ihr gerade gespielt hab der track war experience wenn ich mich richtig erinnere ? danke

  4. 4.

    Hört mal hier rein - das rockt richtig!
    PlattenCrash mit "Sehnsucht"
    https://www.youtube.com/watch?v=ghq6AevKzSg