Rot-braune Wand mit Schild "Ausfahrt freihalten" (Foto: cydonna l photocase.com)

Unsigned

"Unsigned" sein heißt nicht ungut sein - diesen  Beweis tritt unsere Sendung Unsigned an! Immer sonntags. Immer von 17 bis 20 Uhr.

Unsigned spielt Musik von hier und aus der Gegend, die nicht im Geschäft zu finden und trotzdem mehr als hörenswert ist. Egal, was für Musik, egal, wie sie gemacht wird - wenn sie gut klingt und die Band, die sie macht, auch noch keinen Vertrag hat, dann ist sie ein Fall für Unsigned!

  • Der Sänger der Band Finn singt gefühlvoll ins Mikrofon. (Foto: Fritz)

    Finn "Norden"

    Schon als Jugendlicher hat Finn seine Castingshow-Erfahrung gemacht und die Schiene gleich wieder verworfen. Inzwischen hat er in Berlin Stimme und Stil gefunden und ein Album veröffentlicht. Für Unsigned hat er es live vorgestellt.

    Die Band Bender & Schillinger in den FritzStudios. (Quelle: Fritz)

    Bender & Schillinger "Rendezvous"

    Bender & Schillinger sind zwei Musiker, die wesentlich mehr Instrumente spielen, als man gleichzeitig tragen kann. Auf ihren Konzerten spielen sie trotzdem alle selbst. Bei Unsigned haben uns die Mainzer eine Kostprobe gegeben.  

    Die Band She Knows bei ihrem Auftritt bei FritzUnsigned (Quelle: Fritz)

    She Knows "Sonic Chameleon"

    Die Mitglieder von She Knows kommen aus Spanien, Brasilien und Deutschland. Aber erst in Berlin haben sie ihren eigenen Mix aus Elektro, Alternative und Shoegaze kreiert.  

    Die Sängerin VEE bei ihrem Auftritt bei FritzUnsigned (Quelle: Fritz)

    VEE "II"

    VEE sorgt mit einer ganz eigenen Mischung aus düsterem Elektropop und zerbrechlichen R&B/Trip-Hop-Sounds, sowie ihren emotionalen Lyrics für Gänsehautmomente.

    Lean Bravo spielt live bei FritzUnsigned (Quelle: Fritz)

    Lean Bravo "Good Love" | live bei FritzUnsigned

    Lean Bravo sieht sich als Solo-Künstler, will aber gleichzeitig auch den großen Bandsound. Das gelingt ihm in einer Qualität, wie nicht vielen anderen Newcomern.

    Wilhemine spiele live bei FritzUnsigned (Foto: Fritz)

    Wilhelmine "Königlich"

    Wilhelmine ist Musikerin aus Berlin. Zwischen Singer-Songwriter, Folk und Pop. In kleinem Kreis arbeitet sie an ihrem Debüt. Professionelle Strukturen stehen aber schon.

    Kicker Dibs im FritzStudio. (Quelle: Fritz)

    Kicker Dibs "Sterne oder Häuser"

    Deutschpunk, bis die Gitarrennase rotzt! Die Kicker Dibs aus Berlin mit "Sterne oder Häuser" waren live bei Fritz Unsigned.

    Schlagzeuger von Peter Pux bei FritzUnsigned (Quelle: Fritz)

    Peter Pux "Nackt bis auf die Haut"

    Peter Pux kommen aus Ravensburg am Bodensee und haben schon weit über 300 Konzerte gespielt. Eins davon bei Unsigned. Ihre aktuelle EP heißt "Stadtland".

    Die vierköpfige Band Alfred Quest aus Erfurt spielt live bei der Fritz-Sendung Unsigned im Studio (Quelle: Fritz)

    Alfred Quest "Langsame Liebe"

    Feinste Instrumentalkreationen auf edlen Groove-Essenzen: Alfred Quest aus Erfurt. Dabei war ihr Album "Midlife Wellness" gar nicht geplant. Es ist einfach nach und nach bei regelmäßigen Jam-Sessions passiert. Wie schön!

Neuste Playlist

17:00 - 20:00Unsigned

vom 19.02.2017

mit Christoph Schrag

Zeit Künstler Titel
PlayAlice Merton
No Roots
PlayI Salute
Bearer
PlayResch
Hymne
PlayCatze
Silly Little Things
PlayMiramode Orchestra feat. Mara von Ferne
Break Loose
PlayFinn
Regenmädchen
PlayPari San
Frozen Time
PlaySamavayo
Kodokushi
PlayPaper Thieves
I'd like to stay
PlayWichswut
Sinner
PlayCereals
Eddie Niall
PlayLena Stoehrfaktor
Weit
PlayFoxos
Ghost In Town
PlayWe Take The Biscuit
Forlorn ManNothing Left To Lose
PlayWe Take The Biscuit
The Great (Live@FritzUnsigned)
PlayWe Take The Biscuit
Prelude (Live@FritzUnsigned)
PlayWe Take The Biscuit
Forlorn Man (Live@FritzUnsigned)
PlayMHMT
Release Me feat. Isy
PlayTeresa Caballo
Don't Call It Love
PlayAlix
Konflikt
PlayLisa Who
Alles ist gut
PlayLisa Who
Wenn Sie Tanzt
PlayLisa Who
Keine Rettung
PlayGolden Dark
Golden Dark
PlayBrett
Kollision von Millionen
PlayElektronenstrahl
Ameisenmann
PlayElektronenstrahl
1 (Live@FritzUnsigned)
PlayElektronenstrahl
Fancy Dancy (Live@FritzUnsigned)
PlayElektronenstrahl
Weltraummann (Live@FritzUnsigned)
PlayJimbo
Ahh
PlayMax Paul Maria
Bittercold Now
PlayOne hand Elephant
Hello
PlayHelmut
Silence Suits You
PlayBrodie
Zur Sonne hin
PlayBaldabiou
Strange Inside
PlayBock & Fuchs
End of the world

Auch auf fritz.de

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

17 Kommentare

  1. 17.

    Der blutende Tote ,da am Kreutz ,ist echt Ekelhaft .

  2. 16.

    OMG! Mieten teuer in Potsdam? Schaut euch mal in Dublin um. Ich zahle hier 800€ fuer ein Zimmer. Und es ist hier gängig ein Zimmer zu teilen weil der Wohnraum so knapp ist. Und dafür geht man 40 Stunden arbeiten :(

  3. 15.

    Wie hieß das Lied das nach Wilhelmine gespielt wurde?

  4. 14.

    Peter Pux, eine echt tolle Band aus Ravensburg. War ein richtig schönes Interview. Freu mich schon, die Jungs in Bochum zu sehen. Macht weiter so und noch viel Erfolg.

  5. 13.

    Hallo Peter,
    der Song "Nackt bis auf die Haut" ist immer noch so schön, wie als ich ihn zum ersten Mal im Jugendhaus in Ravensburg gehört habe. Richtig toll, dass ihr immer weiter macht!

  6. 12.

    Hallo!
    Ich habe vorhin zwischen 18 und 18:30 uhr einen Song gehört, in dem es umgefähr hieß: heute ist meine Taue und glück ist mein Pate.

    Kann mir jemand sagen, wie der Song heisst und von wem er ist?

    Viele Grüsse, Kathrin