Rot-braune Wand mit Schild "Ausfahrt freihalten" (Foto: cydonna l photocase.com)

Unsigned

"Unsigned" sein heißt nicht ungut sein - diesen  Beweis tritt unsere Sendung Unsigned an! Immer sonntags. Immer von 17 bis 20 Uhr.

Unsigned spielt Musik von hier und aus der Gegend, die nicht im Geschäft zu finden und trotzdem mehr als hörenswert ist. Egal, was für Musik, egal, wie sie gemacht wird - wenn sie gut klingt und die Band, die sie macht, auch noch keinen Vertrag hat, dann ist sie ein Fall für Unsigned!

  • Ein Mikro vor Bühnenkulisse (Quelle: flickr.com, Carla de Souza Campos, CC: by)

    Songwriting-Stipendium an der BIMM Berlin

    Ihr schreibt Songs und wollt darin Profi werden? In Berlin macht eine Schule auf, die Euch in drei Jahren auf ein Leben von und fürs Songwriting vorbereiten will. Das British Irish Modern Music Institute (BIMM), eine private Musikhochschule, eröffnet im Herbst ihre Zweigstelle in Berlin. Und: Zum Auftakt vergeben sie fünf Stipendienplätze!

    Einen davon über Fritz Unsigned. Wenn Ihr also spontan, zielstrebig und fit genug seid - und Ihr drei Jahre lang für lau Songwriting an der BIMM Berlin studieren wollt, dann bewerbt Euch direkt auf der Seite der Musikhochschule.

    Bis zum 12. Juli habt Ihr Zeit, einen Song und Eure Bewerbungen einzureichen. Das Institut entscheidet über Eure Einsendungen und wählt fünf Finalisten aus. Deren Songs kommen dann am 26. Juli in der Sendung vor die BIMM Berlin Jury, die on air entscheidet, wer den Platz für September bekommt.

    Hört sich gut an? Finden wir auch!

  • Karl die Große "In Ketten"

    Ja, der Spitzname der Sängerin ist wirklich Karl. Und nein, sie ist nicht gerade klein. Aber vor allem macht die Band Karl die Große aus Leipzig großartige Musik.

    Baretta Love live bei FritzUnsigned (Foto: Fritz)

    Baretta Love "Outstanding Call To A Friend"

    Drei Exilanten. Zwei Magdeburger und ein Belgier. Baretta Love spielen Punkrock in Berlin.

    Der Rapper von The Love Bülow zeigt mit dem Finger auf Euch (Foto: Fritz)

    The Love Bülow "Kein Zufall"

    Kurz bevor sie ihre Tour zum aktuellen Album "Leuchtfeuer" gestartet haben, sind die Jungs von The Love Bülow zur Generalprobe live bei FritzUnsigned gewesen.

    The Emma Project Live im FritzStudio (Foto: Fritz)

    The Emma Project "Wind And Waves"

    Rock mit breitem Panorama, elektronisch optimiert von drei Multiinstrumentalisten aus Berlin.

    Die Sängerin der Band 3viertelelf am Mikro (Foto: Fritz)

    3viertelelf "Mona Lisa"

    Die Sängerin von 3viertelelf aus Berlin könntet Ihr aus dem Fernsehen kennen. Ansonsten Wer nicht drauf kommt, sucht im Netz nach Angela Peltner...

    Platzhalter-Frontmann Lennart (Quelle: Fritz)

    [platzhalter!] "Tempeltanz"

    Sie mögen zwischen zwei eckigen Klammern stecken, aber die fünf Typen von [platzhalter!] aus Berlin lassen sich nicht einzwängen.

    Paula Tebbens Trio im FritzStudio (Foto: Fritz)

    Paula Tebbens Trio "Countryside"

    Auf einem deutsch-dänischen Songwritergipfel hat die Berlinerin Paula Tebbens ihre Liebe zu Kopenhagen entdeckt. Seitdem pendelt sie zwischen Geburtsstadt und Wahlheimat.

    Die Alex Mofa Gang steht im FritzClub auf der Bühne (Quelle: Fritz)

    Unsigned: Alex Mofa Gang

    "Immer noch so jung"

    Die Band Ann & Bones spielt live bei FritzUnsigned (Foto: Fritz)

    Unsigned: Ann & Bones

    "Rewind"

Neuste Playlist

17:00 - 20:00Unsigned

vom 19.07.2015

mit Christoph Schrag

Zeit Künstler Titel
PlayWe Used To Be Tourists
Summer At Sea
PlayAdam13
Knast im Kopf
PlayLuutzen
This Discovery
PlayEveline
Cliff
PlayAlarm Alarm
Du tanzt mich tot
PlayBaretta Love
I Don't Think So
PlayAntique
Allen Thought Of Neil Cassidy
PlayLara Maria Gräfen
Soldat
PlayLara Maria Gräfen
Berlin, ich liebe dich (Live@FritzUnsigned)
PlayLara Maria Gräfen
Wein um mich (Live@FritzUnsigned)
PlayLara Maria Gräfen
Blaulicht (Live@FritzUnsigned)
PlayA Forest
My Kite II
PlayFinn
Sinne
PlayFins
Out Of Sights
PlaySt George
Goldwerth
PlaySt George
Control (Live@FritzUnsigned)
PlaySt George
Monster (Live@FritzUnsigned)
PlayMonday Tramps
Lullabies
PlayTupfa & Skalpell
Zum Glück bleibt mir noch Berry
PlayHerdwhite
The Council Of Foxes
PlayMount Theodore
The Arc
PlayAndré Uhl
Black Box
PlayTeresa Caballo
Downtown
PlayMimi And The Guys
Mimi And The Guys
PlayGreat Danes
Waltz
PlayBlack Heino
Eigenheim
PlayWuttke
Hedwig
PlayWuttke
Oh ja!
PlayWuttke
Ziemlich komplett
PlayWuttke
Lieber widerlich
PlayRobin AM
Diese Stadt ist nur Kulisse
PlayPalvine
Averse
PlayB6BBO
Mischka
PlayPsycho & Playtic
Glow
PlayStray Mood
Out Of Order
PlayMaaki & Yous
Tetris

Auch auf fritz.de

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

7 Kommentare

  1. 7.

    Hallo,
    werde ich darüber informiert wenn einer meiner eingereichten Songs gesendet wird?
    www.itspuregold.net

  2. 6.

    Hallo Lora,
    tatsächlich sind einige der Bands (Still Parade, Emperor X, Lasse Matthiessen, Leo Hört Rauschen, Tüsn, Budzillus, Tom Klose, Ay Wing) jetzt bei einem Label. Allerdings haben die meisten keinen echten Plattenvertrag, sondern nutzen das Label nur für den Vertrieb und zahlen eventuell sogar dafür. Alle, bis auf Emperor X, sind schon bei Unsigned gelaufen, bevor sie gesigned wurden und Teil vom Unsigned-Pool. Die anderen haben kein Label oder ein eigenes Label.

    Viele Grüße!

  3. 4.

    Hallo Elisabeth, danke für die Antwort. Also ich meine in der Playlist vom 5.6. ist ja nur ein Lied von einem Unsigned Künstler dabei.... warum denn das? Oder kommen da noch ein paar dazu?

  4. 3.

    Hey Lora,
    Danke für Deinen Kommentar! Ich antworte gerne, aber bitte sag mir noch mal genauer, was Du mit Deiner Frage meinst.
    Danke Dir!
    Viele Grüße!

  5. 2.

    Warum ist diesmal nur ein Lied der Kategorie Unsigned dabei???