SonntagsFritzen

  • SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    SonntagsFritzen

    Sonntag ist Kampftag - zumindest für Caro Korneli und Jakob Lundt. Immer ab 14 Uhr liefern sich die beiden knallharte Duelle in verschiedensten Disziplinen. Das berüchtigte "Wer bin ich?" gehört genauso dazu wie das in mehreren deutschen Vorschulen bereits verbotene "Was'n Das'n".

    Ab Platz zwei beginnt die Niederlage. Und ab hier gibt's die Sendung als Podcast.

  • SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    151. Spieltag: Daniel ist zu Gast

    Winterzeit – Schnupfenzeit. Jakob Lundt lässt sich von seinem Kollegen Daniel Claus vertreten. Der tritt gegen Caro Korneli an - und beide kämpfen gegen das Fieber an. Behandelt werden Fragen wie Erkältungstee oder Energydrink, Schnupfnase oder Babypopo, BRKN oder Berghain? Und es gibt eine Antwort auf die Frage, warum Daniel Claus so oft den Notruf wählt. Wer von den beiden auf der Überholspur ist und wer in der Warteschleife landet, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    150. Spieltag: Joko(b) und Klaas

    Glanz - und vor allem Gloria - hält diesmal Einzug im Sonntagsfritzen Studio. Klaas Heufer-Umlauf ist als prominente Urlaubsvertretung von Caro Korneli zu Gast bei Jakob Lundt. Unter anderem erzählt er vom Tourleben mit seiner Band Gloria, seiner neuen Latenight-Show, seiner Begegnung mit Helge Schneider und wie eigentlich sein Verhältnis zu Joko jetzt ist. Und gespielt wird natürlich auch, wie sich das gehört.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    149. Spieltag: Mit extra viel Durchblick

    Sonntagsfritzin Caro Korneli hofft, dass sie diesmal den richtigen Durchblick hat. Sie hat nämlich eine neue Brille. Ob Sie damit gegen ihren Konkurrenten und Kollegen Jakob Lundt eine Chance hat? Auf jeden Fall müssen die Beiden wie immer sechs Spiele absolvieren: Chinesische Coverversionen identifizieren, Hirsche beim Röhren zuhören und Superbowl-Halbzeitacts rückwärts erkennen. Wer am Ende wirklich durchblickt und wer nur in die Röhre guckt, das hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    148. Spieltag: Caro und Jakob verstehen nur Bahnhof

    Ach, was müssen die Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt nicht alles wissen, verstehen, merken, erkennen und raten in den Spielen die ihnen der Stimmolator allwöchentlich vorsetzt. Auch diesmal wieder wissen die beiden, dass sie nichts wissen, verstehen nur Bahnhof, merken dass sie keine Chance haben und erkennen, dass sie diese Chance nutzen müssen. Ob man ihnen dazu nur raten kann, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    147. Spieltag: Mit Gekreische und Alessio. Dem geht's gut.

    Eine wirkliche Skandalsendung erwartet die Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt diesmal. Es geht schon los mit einem achtlos weggeklebten Kaugummi an Caros Kopfhörer. Am Ende der Sendung aber dann das: Ein handfester Abrechnungsskandal, der Watergate, die NSA-Affäre und die Panama Papers in den Schatten stellt. Wer das ganze Ausmaß des Eklats erfassen will, müsste schon den kompletten Podcast von vorne bis hinten durchhören. Also, worauf wartet ihr noch?

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    146. Spieltag: Mit Schwung und Kai Pflaume

    Die Sonntagsfritzen starten mit Schwung ins neue Jahr - und zwar mit dem Schwung, der noch vom alten Jahr übrig geblieben ist. Wieder stellen die beiden sich den Aufgaben des Stimmolators und identifizieren Golden-Globes-Nominierte, Sprachsassistenten und Fernreiseziele. Außerdem geht es um Transen im Playboy, Kai Pflaumes Insta-Profil und wir erfahren, wie alt Caro Korneli mal wird. Ob sie gegen Jakob Lundt jetzt schon alt ausieht, oder ob er die größere Pflaume ist, erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    145. Spieltag: Gewinne, Gewinne, Gewinne von Caro

    Für Sonntagsfritzin Caro Korneli fängt das Jahr wieder gut an. Ohne ihren Kontrahenten Jakob Lundt muss sie mal wieder gegen die Fritzhörer antreten, sich den Fragen des Stimmolators stellen und auf das Neue Jahr 2018 vorausschauen. Welcher Star feiert genau wie Fritz in diesem Jahr seinen 25ten Geburtstag? Welche Olympische Wintersportart wird da kommentiert? Wer ist nicht bei der Fußball-WM dabei? Und wer steht bei den FritzDeutschpoeten auf der Bühne. Der ganz große Jahresausblick also. Wer am Ende den Durchblick hat und wer dumm aus der Wäsche guckt - Caro oder die Hörer - das hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    144. Spieltag: Es weihnachtet sehr

    Die Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt treffen sich noch einmal zum vorweihnachtlichen Jingle-Bells-Battle, nehmen das Rentier bei den Hörnern und nennen das Christkind beim Namen. Zum Beispiel erfahren wir die wirklich wahre Geschichte, warum die Beatles so heißen, außerdem wie man den Bandnamen von Bastille ausspricht und einen feierlichen Apres-Ski-Hit von Caro gibts auch noch obendrauf. Die volle Adventsdröhnung gibt es hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    143. Spieltag: Es wird gefeiert

    Feierlich geht es diesmal zu bei den Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt. Sie feiern nicht nur den zweiten Advent, sondern auch den 100. Unabhängigkeitstag der Finnen, die erste Fahrt mit dem schnellen Schnellzug von München nach Berlin, die Verleihung des Europäischen Filmpreises und die Wahl zum Sportler des Jahres. Wer bei dem sonntäglichen Denksport-Wettkampf als Sieger gefeiert wird, erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    142. Spieltag: Jakob hat Ausgang

    Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Die einzige helle Leuchte im Fritz-Studio war an diesem Sonntag allerdings Caro Korneli. Ihr Kollege und Widersacher Jakob Lundt hat mal wieder Ausgang. Und so musste sich Caro wieder mal mit den Hörern messen - in sechs vorweihnachtlichen Spielen. Zum Beispiel mussten sie Antilopen von Rentieren unterscheiden, Adventsbegriffe rückwärts buchstabieren oder die Textlücken in Weihnachtssongs füllen. Ob das für Caro ein Advents-Kaffeeklatsch wurde oder eher eine feierliche Klatsche, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    141. Spieltag: Jakob hat schöne Brüste

    Zurück im Ring präsentiert Jakob seine neuen vergrößerten Brüste. Dafür hat Caro Korneli geschmeidigere Lippen zu bieten. So gewappnet gehen die beiden Sonntagsfritzen wieder in die allwöchentlichen Deppenfestspiele und stellen sich den Fragen und Aufgaben des Stimmolators, müssen Langfilme an ihren Kurztrailern erkennen, und Lieder an den Flötentönen. Sie erraten die Enden von S-Bahnlinien und die Anfänge von preisgekrönten Songs. Wer am Ende den Preis für den am wenigsten dämlichen Deppen mit nach Hause nimmt, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    140. Spieltag Caro allein zu Haus

    Caro Korneli ist heute ganz alleine im Studio. Das ist die einmalige Gelegenheit, ohne Jakob ein bisschen zu trainieren und ihre Rateskills zu verbessern. Als Sparringspartner holt sie sich die Fritzhörer ans Telefon um sich einen Entscheidungskampf nach dem anderen zu liefern. Unter anderem muss sie sich entscheiden in den Fragen: „Shawn Mendes oder Menderes?“, „Mann oder Madame?“ sowie „Potsdam, Cottbus Frankfurt oder Berlin?“. Ob sich der Trainingseffekt einstellt, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    139. Spieltag: Frühe Vögel fangen die Würmer

    Wer bei den Sonntagsfritzen etwas reißen will, der muss schon früh aufstehen. Deshalb hat sich Jakob Lundt auch noch mal hingelegt und kommt zu spät zur Sendung. Zusammen mit seiner Kontrahentin Caro Korneli muss er dann Karnevalsreden vervollständigen, zum Martinstag prominente Martins an der Stimme erkennen und Tiere an ihrem Husten. Wer dem anderen diesmal was hustet und bei wem nur warme Luft rauskommt, das hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    138. Spieltag: Halloween-Nachfeier und Jamaika-Gedanken

    Caro feiert noch immer ihren ersten Sieg vom letzten mal. Und zusammen feiern die zwei Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt noch ein bisschen Halloween nach. Außerdem stellen sie sich wieder den schwierigen Fragen des Stimmolators, wie zum Beipiel: "Wie Jamaika sind wir eigentlich?", "Was liest Du?" oder "Kennste? Kennste?" - Und Caro löst die Frage auf, was damals in diesem ominösen Robinson-Club passiert ist.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    137. Spieltag: Es wird prätentiös.

    Die Sonntagsfiritzen kommen diesmal sehr kulturbeflissen daher. Caro hat ein selbstgeschriebenes Gedicht mitgebracht und Jakob einen Buchtipp. Außerdem geht’s um die Frage, was Caro Korneli mit Jella Haase verbindet und was Zecke Neundorf mit Icke Häßler zu tun hat. Es geht um den Aufstieg von Weltfußballern und den Fall von Bäumen. Wer von unseren beiden Weltklasse-Ratefüchsen diesmal der Aufsteiger ist und wer vielleicht tief fällt, das hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    136. Spieltag: Pfanne oder Grill?

    Sonntagsfritzin Caro Korneli hat sich diesmal fest vorgenommen sich besser vorzubereiten um gegen ihren Kontrahenten Jakob Lundt eine Chance zu haben. Zum Beispiel bei der Frage, welcher Song da auf Tschechisch gecovert wurde, welcher Text von Snoop Dogg und welcher von Stefan Raab stammt oder welches Gericht da gerade in der Pfanne brutzelt. Ob es Caro gelingt, Jakob diesmal selbst in die Pfanne zu hauen, oder ob sie wieder gegrillt wird, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    135. Spieltag: Es wird sich ordentlich eingeschenkt!

    Die Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt haben sich auch diesmal nichts geschenkt, außer vielleicht, dass sie sich gegenseitig ordentlich einschenken. Sich gegenseitig einschätzen mussten sie auch wieder, genauso wie Küchengeräte am Geräusch erkennen. Dann erfahren wir noch etwas über teure Schuhe, was "gayes" Wetter ist, wer von beiden studiert hat und wer nach den sechs Runden noch mal Nachsitzen muss.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    134. Spieltag: Vergnügungsdampfer und Döner

    Runde drei für die Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt. Noch kennen sich die beiden nicht so gut, aber sie werden sich schon noch kennenlenen. Außerdem müssen sie unter dem Motto “Gans oder Kranich” Vogelstimmen erkennen und im Spiel "Herr Lehrer, ich weiß was" beweisen, welche Lehrerfilme ihnen bekannt sind. Wer der größere Auskenner ist und wer sich am Ende selbst nicht mehr wiedererkennt, erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    133. Spieltag: In Gedenken an Hugh Hefner

    Die Sonntagsfritzen Caro Korneli und Jakob Lundt gedenken nicht nur den Verstorbenen Joy Fleming und Hugh Hefner, sondern sie gedenken sich auch mal wieder nichts zu schenken. In ihrem zweiten gemeinsamen Rate-Battle müssen sie sich bei einem Parshipping aber noch etwas besser kennenlernen.
    Sie telefonieren wieder mit einem Interviewpartner, dessen Beruf sie erraten müssen, außerdem geht es um ein-sekündige One-Hit-Wonder, fremdsprachige Ed-Sheeran-Coverversionen und Nachwahl-Statements der verschiedenen Parteien. Welche der beiden Spielparteien - Caro oder Jakob - nach sechs Spiel-Partien am Ende die meisten Punkte für sich verbucht hat, erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    132. Spieltag: Tach Caro!

    Die Sonntagsfritzen sind aus der Sommerpause zurück. Aber jetzt mit einem neuen Gesicht am Mikrofon: Caro Korneli tritt ab sofort gegen Jakob Lundt an in der sonntäglichen Deppenolympiade. Viel Zeit zum Beschnuppern lassen sich die beiden nicht, sondern sie gehen gleich in die Vollen. Wer von beiden am Ende voll abstinkt und wer eher dufte ist, das erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    131. Spieltag: Byebye Thümiiiiieeee! Erstmal.

    Für die SonntagsFritzen heißt es Abschied nehmen. Zum vorerst letzen Mal battlen Kathrin Thüring und Jakob Lundt gegeneinander. Und auch diesmal schenken sie sich nichts - außer vielleicht ein paar Pfingstrosen zum Abschied. Ansonsten beweisen die beiden wieder einmal die Auffassungsgabe eines Ozeans, die Aufgewecktheit eines Festivalbesuchers morgens um halb zehn und die Schnelligkeit von Mario Barths Ferrari. Ob die beiden als Fremde oder Freunde auseinandergehen und wofür am Ende Euer Rundfunkbeitrag ausgegeben wird, das erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    130. Spieltag: Wo ist Jakob?

    Kathrin Thüring muss heute einen Stellvertreterkrieg führen. Und zwar kämpft sie ausnahmsweise gegen ihren FritzKollegen Simon Dömer, während sich Jakob Lundt an anderer Stelle die Beine vertritt. Auf der Stelle getreten wird aber trotzdem nicht. Es geht zum Beispiel um die neue Bachelorette unter der Dusche, um die Bälle von Helene Fischer, um Möpse, Körperteile und um gewisse Turnübungen. Wer jetzt schon heiße Ohren hat, hört am besten hier rein.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    129. Spieltag: Geschichten aus Tropical Islands

    Kein guter Tag für die Sonntagfritzen Katrin Thüring und Jakob Lundt, sondern gleich mehrere Tage, die da auf die beiden warten. Sie erfahren was fahrenden Bierbikes mit dem Vatertag zu tun haben und welche Promis am Weltnichtrauchertag lieber die Fluppe ausmachen. Am Tag des Grundgesetzes lassen sie sich erlesene Gesetzestexte vorlesen und zum Kirchentag lassen sie die Kirche im Dorf. Wer am Ende des Tages den Tagessieg zutage befördert, erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    128. Spieltag: Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

    Es sind Gute Zeiten und Schlechte Zeiten, die unsere beiden Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt da wieder durchmachen. Sie müssen sich entscheiden, auf welcher Seite der S-Bahn der Ausstieg ist, wer da welchen Song verrappt und welcher Film wie weitergeht. Außerdem geht es um Festivalpizza und Tinder Dates am FKK-Strand. Das ganze Drama hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    127. Spieltag: Mama, kannst du mich abholen?

    127. Spieltag: Mama, kannst du mich abholen? Die eine liegt im Werkzeugkasten und fixiert Schrauben, die andere hat heute ihren großen Tag! Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt setzen sich tief in ihre Teekesselchen und reisen durchs musikalische Europa. Immer wieder kommen sie dabei auch am Muttertag vorbei. Wer am Ende wem den Kaffee umrühren muss und warum man mit einem Kater nicht auf Jazzkonzerte geht, hört ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    126. Spieltag: Entweder Oder

    Es kann nur EINEN geben. Das ist auch diesmal wieder das Motto der allwöchentlichen Deppenolympiade namens „Die Sonntagsfritzen“. Entweder oder? Kathin oder Jakob? Thüring oder Lundt? Richtig oder falsch? Beckham oder Bierhoff? Vitali oder Wladmir? Meck-Pomm oder Schleswig Holstein? Benz oder Porsche Panamera? Die Antworten findet Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    125. Spieltag: Beste Seite, Neue Seite, Andere Seite..Seite!

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt zeigen sich mal wieder von ihrer besten Seite, machen im Netz eine ganz andere Seite auf, untersuchen Filmmusiken und Videogames von allen Seiten, erleben den Beruf des Staubsaugervertreters mal von einer ganz neuen Seite, und erraten auf der anderen Seite den Beruf des geheimnisvollen Mannes am Telefon. Wer da wem erfolgreicher in die Seite fährt und was der Seitenbacher-Mann damit zu tun hat, erfahrt Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    124. Spieltag: Franzosen rückwärts

    Es sind wieder die wichtigen Fragen des Lebens, denen sich die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt stellen müssen. Welchen Beruf hat der geheimnisvolle Gesprächspartner am Telefon? Wie klingen Franzosen rückwärts? Welches Hörbuch hat welchen Anfang? Und wie verhält man sich eigentlich richtig bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen? Wem am Ende der Sieg sicher ist, das erfahrt Ihr nur hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    123. Spieltag: Wer hat die meisten Eier?

    Passend zu Ostern hat sich Kathrin Thüring versteckt. Das heißt: Sie ist nicht da. Vertretungsweise tritt Radiofritze Chris Guse gegen Jakob Lundt im österlichen Eiervergleich an. Gegenseitig zeigen sie sich, wie der Hase läuft, wer ein paar hinter die Löffel verdient und über wen die Hühner am lautesten lachen. Wer am Ende wie aus dem Ei gepellt als Sieger hervorgeht und wer eher rumeiert, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    122. Spieltag: Auf die Plätze, fertig, Wurst!

    Diesmal geht es mal wieder so richtig um die Wurst bei den Sonntagsfritzen. Genauer gesagt um die Kantinenbockwurst aus der rbb-Kantine. Die müssen Kathrin Thüring und Jakob Lund nämlich um die Wette essen – beim Kantinenbockwurstwettessen. Wer glaubt, das war schon eklig genug, liegt falsch. Es geht außerdem um Gesundheitstipps und die Frage, was Thomas Gottschalk mit schlechtgelaunten Moderatoren zu tun hat. Die Antwort gibt’s hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    121. Spieltag: Boulette und Bockwurst

    Die pawlowsche Glocke läutet und unsere beiden Schmusetiger Kathrin Thüring und Jakob Lundt huschen schnell ins Körbchen. Qualitätsjournalismus ist ihnen kein Fremdwort, sie widmen sich den wirklich wichtigen Dingen. Wovon muss man öfter aufstoßen? Boulette oder Bockwurst? Was geht bei Jenniffer Rostock und Stefanie Giesinger auf Instagram? Ist es besser, den Hörer zu dutzen, zu dichen, zu diren oder zu ihren? All das ud noch mehr gibt es bei den Sonntagsfritzen!

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    120. Spieltag: Ungleiche Paare

    Nicht nur die Sonntagsfritzen Kathrin Türing und Jakob Lundt sind ein ungleiches Paar. Sie haben es in dieser Sendung auch mit jeder Menge ungleicher Paarungen zu tun. Wie zum Beispiel Mesut Özil und Jose Mourinho, Europa und das Saarland, Frühlingslieder und Nationalhymnen, Schauspieler und autofahrende Rentner, Klopapier und Gesichts-Scanner, Thomas Gottschalk und Jakob Lundt… Was das alles miteinander zu tun hat, erfahrt Ihr nur hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    119 Spieltag: Nieuws van de ZondagsFritzen

    Es sind wieder schwierige, weltbewegende Fragen, denen sich die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt da stellen müssen in ihrer allwöchentlichen Deppenparade. Was haben zum Beispiel Anne Will, Bruce Willis und Will.i.am gemeinsam? Wie hören sich Welthits auf niederländisch an? Was ist eigentlich das Gegenteil von Abschweifen? … Und was das wichtigste ist: Wann ruft “Wetten dass?!” endlich an? Die Antworten auf diese und andere Fragen sucht Ihr vergeblich hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    118. Spieltag: Durchmarsch

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt raten sich durch die Fragenwelt. Grimmepreisgewinner erraten, anhand eines Liedes das Land bennen, den Funkturmbeleuchter enttarnen- das Idiotenquiz kennt keine Grenzen. Wahrscheinlich lag es an Kathrins Pickelstraße, dass sie seit langem eine Niederlage einstecken musste. Oder es war in Wahrheit Jakobs fetter, teigiger Doppelgänger, der den Sieg für ihn eingefahren hat. Aber das hört Ihr am besten selbst.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    117. Spieltag: Kathrin hat Jakob lieb

    Der meteorologische Frühling hält Einzug in das Ratestudio der Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt - auch wenn sich die beiden gegenseitig nicht so grün sind. Mit dem gewohnten Idealismus treten sie in der gewohnten Idiotenolympiade an, müssen radfahrende Promis an der Stimme, Handys am Klingelton und englische Titel an ihrer deutschen Übersetzung erkennen. Wer von beiden dabei zur richtigen Erkenntnis kommt, und wer sich hinterher selbst nicht mehr kennt, hört Ihr hier.

    SonntagsFritzen Caro Korneli und Jakob Lundt
    Stefan Wieland | rbb

    116. Spieltag: Oscar-Fasching

    Die SonntagsFritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt sind immer noch voll im Karnevalsfieber. Zumindest machen sie sich in ihrem wöchentlichen Ratebattle mal wieder selbst zum Narren. Außerdem versuchen sie sich als Filmmusik-Experten. Wie das ausgeht, hört Ihr hier.

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Die FritzModeratoren Caro Korneli und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland)
    Stefan Wieland

    - SonntagsFritzen

    Wer verliert, hat nicht gewonnen

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)
    photocase.com

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Ihr habt was bei Fritz verpasst? Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören!

  • Silberne Kopfhörer liegen im grünen Klee und sind mit einem Apfel verbunden (Foto: eyelab l photocase.com)

    - Jingles

    Sie sind kurz, laut und laufen zwischen zwei Songs. Und hier könnt Ihr sie alle nachhören und runterladen 

  • Jemand hält sich einen alten Fernseher mit verkriseltem Bild vor den Kopf (Foto: paulnie l photocase.com)

    - Videos

    Fritz kann man auch sehen! Hier findet Ihr alle Videos aus der FritzRedaktion

  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken