FritzAktuell

  • Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    FritzAktuell

    Im FritzProgramm sagen wir Euch täglich, was geht. Unsere Reporter berichten von den Brennpunkten auf der Welt. Wir sprechen mit Musikern im FritzStudio oder mit Euch am Telefon. Und auch die ein oder andere Comedy darf nicht fehlen.

    Ihr habt mal was verpasst? Macht nix! Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören.

  • Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Das FritzInterview mit Lara Eckstein vom ADFC

    Die RadioFritzen am Morgen haben mit Lara Eckstein vom ADFC gesprochen. Im Interview mit David Krause erklärt sie, wie man die Unfallgefahr im Stadtverkehr senken könnte, was Speditionen und LKW-Fahrer tun sollten und welche Maßnahmen der Berliner Senat einleiten müsste, um für mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Es ist ein Klima der Angst entstanden, das systematisch geschürt wird."

    Ursula Nonnenmacher (Die Grüne) über die Demo und Anhänger der Gruppierung "Zukunft Heimat".

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Wir brauchen andere Formate als Demos und Gegendemos."

    Professor Steinbach, Präsident der BTU Cottbus, wünscht sich mehr Einsatz von der stilleren Mehrheit, die für ein buntes Cottbus ist.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Bei ausländischen Studenten kann man die Verunsicherung wahrnehmen."

    Anton Kröber ist gebürtiger Kreuzberger und studiert an der BTU Cottbus.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Fußball ist eine einfache Ebene, einander kennenzulernen."

    Sozialarbeiter Martin Bock über das Fußball-Fanprojekt Cottbus.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Wir dürfen nicht aufhören, miteinander zu sprechen."

    Emanuel ist Pädagoge und hat in einem Geflüchtetenheim gearbeitet. Jetzt ist er in einem Familienzentrum tätig.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Das Sprechcafé in Cottbus

    FritzReporter Daniel Claus hat das Sprechcafé in Cottbus besucht. Ein internationales Begegnungszentrum, wo Geflüchtete und Anwohner zusammenkommen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Die Leute mit rechter Einstellung werden immer mutiger."

    Paule (Name geändert) aus Cottbus war bei der Demo im Januar und erzählt, wie präsent rechte Strömungen in der Stadt mittlerweile sind.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Schon in der Sprache sind Geflüchtete und Ausländer dasselbe."

    Caro aus dem Studio Cottbus über rechtsradikale Tendenzen in der Stadt.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Wir müssen Räume für Begegnungen und gegenseitiges Kennenlernen schaffen."

    Marian vom Humanistischen Jugendclub "Humi" erzählt, wie sie Vorurteile zwischen Anwohnern und Geflüchteten aus dem Weg schaffen wollen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Filmkritik: "Hot Dog"

    Anna Wollner über den neuen Film von Matthias Schweighöfer und Til Schweiger.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Beim Feine Sahne Fischfilet-Konzert

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Raus aus dem Dispo

    Die Journalistin Lydia Herms ist seit fünf Jahren im Minus. Sie sagt von sich, dass sie nicht mit Geld umgehen kann. Im FritzInterview hat Lydia erzählt, wie sie diesen Weg konkret angeht. Noch umfangreicher hat sie ihre Geschichte für Deutschlandfunk Nova aufgearbeitet.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Freundschaften kündigen

    Mit Freunden Schluss machen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Über Proberäume, Songwriting und Auftritte

    Neufundland im FritzInterview

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Anna Wollner bei Pixar

    FilmFritzin Anna Wollner zu Besuch in den Pixar-Studios

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Neue Entwicklungen um PrEP

    Medikamente der HIV-Prävention

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Habt Ihr beim Feiern Kondome dabei?

    FritzReporterin Shalin Rogall hat nachgehakt

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Martin Rütter Interview Online (22.11.2017)

    Martin Rütter im Interview zum Hundeführerschein

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Sebastian wird Salafist

    Das FritzInterview mit Ghafoor Zamani - Autor des Films "Sebastian wird Salafist".

  • Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Ein Prank jagt den nächsten."

    FilmFritzin Anna Wollner hat den Film "Heilstätten" schon gesehen und rät Euch davon ab, dafür ins Kino zu gehen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Stören auf der Berlinale

    FritzReporterin Jule Jank hat sich danebenbenommen: Im Kino, mit Chips, mit dem Handy, mit hartnäckigem Nerven…

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Gefährliche Hobbys: Roofing

    Leon klettert in seiner Freizeit ungesichert auf die höchsten Punkte von Gebäuden und macht Fotos davon #ontheroofs heißt das Hashtag zu seinem gefährlichen Hobby. Uns hat er erzählt, warum er so was Irres macht.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Gefährliche Hobbys: Trainriding

    Anton* springt auf fahrende S-Bahnen, um auf denen durch Berlin zu surfen. Dabei bekommt er einen freien Kopf. "Ich möchte kein Vorbild sein und keinem dazu raten", meint der Trainrider im FritzInterview über die Gefahr, andere zu gefährlichen taten zu motivieren. (* Name geändert)

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Gefährliche Hobbys: Urban Exploring im Porträt

    Molly und Phil erkunden in ihrer Freizeit verlassene Gebäude - natürlich ohne Erlaubnis und mit viel Nervenkitzel. FritzReporterin Mona Ruzicka hat die beiden begleitet, um mit ihnen über die Faszinatzion Urbex zu sprechen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Selbstverteidigung für Homosexuelle"

    FritzRerporter Klaas-Wilhelm Brandenburg hat sich angesehen, was die Leute vom schwulen Anti-Gewalt-Projekt Maneo darin vermitteln: #Deeskalation.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    FritzTipp Mode (19.02.)

    Dohan aus Spandau im FritzStylecheck.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Rottkäppchen und der Wolf

    FritzReporterin Jule Jank war als Rotkäppchen auf einer Infoveranstaltung zu Wölfen in Brandenburg.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    So ist "Alles Geld der Welt"

    Der Film hat schon Schlagzeilen gemacht, da war er noch nicht mal im Kino. Kevin Spacey war nach Missbrauchsvorwürfen nicht mehr tragbar und wurde durch Christopher Plummer ersetzt. Und das, obwohl der Film schon abgedreht war. FilmFritzin Anna Wollner findet, dass es der Qualität des Filmes nicht schadet.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    FritzRotkäppchen hat Angst vorm bösen Wolf

    Die Wölfe kommen nach Berlin! Damit rechnen zumindest Experten, denn die Wölfe rücken immer näher. Deswegen gab es am 14. Februar in Berlin-Konradshöhe auch die Veranstaltung "Vorbereiten auf die Wölfe". Bei einer Person haben da natürlich sofort die Alarmglocken geläutet! Ja logisch, beim FritzRotkäppchen Jule Jank.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Das steht hinter "Zukunft Heimat"

    Seit ein paar Monaten gehen viele Leute in Cottbus auf die Straße: Entweder für Weltoffenheit und ein friedliches Zusammenleben oder aber gegen "Masseneinwanderung". Diese Demos gehen unter anderem aufs Konto von "Zukunft Heimat", einem Verein, der sich selbst nicht für extremistisch hält – von anderen aber doch so genannt wird. FritzReporter Konrad Spremberg hat sich "Zukunft Heimat" genauer angesehen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Beatrice ist wohnungslos

    FritzReporterin Kim Neubauer hat die 22-Jährige getroffen und ihren Alltag ohne festen Wohnsitz kennengelernt.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Anna im FritzStylecheck

    Sie trägt eine Jeansjacke von ihrem Papa, liebt rostrot und versucht so wenig wie möglich auf Instagram abzuhängen: Wir haben den Style von Anna ausm Wedding abgecheckt.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Die Dialoge sind so hölzern, wie der Pflock mit dem er sie schlägt."

    FilmFritzin Anna Wollner hat leider wenig für übrig für Christian Grey und sein Holz in "Fifty Shades of Grey 3: Befreite Lust".

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Die Cabriozeit ist eröffnet!

    Die Sonne scheint, also hat FritzReporterin Kim Neubauer die Cabriosaison eingeläutet und Micha aus Zehlendorf zur Arbeit kurschiert.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Die Party-Crasherin

    Mit bloßer Dreistigkeit oder im Pommeskostüm: FritzReporterin Jule Jank hat probiert, wie schwer es ist, ohne Einladungen auf fremden Partys mitzufeiern.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Elias im FritzStylecheck

    Elias trägt einen auffälligen Neongelb-Mantel und wurdeauch deshalb von unserer FritzModefee Nadine Hadad zum Stylecheck verhaftet.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Aber warten, nein Danke!

    Wir haben Euch gefragt, was Ihr lieber machen wollt, als auf das Ergebnis der GroKo-Verhandlungen zu warten. Sogar die Steuererklärung machen war dabei...

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Die Mutter aller Eskalationspartys

    FritzReporterin Jule Jank fasst Euch die Ereignisse um Tessas entgleiste Facebook-Party in Hamburg im Jahr 2007 zusammen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Eine nette Zeitreise für Fans"

    Dumm nur, dass da noch die Sache mit dem Selfie passiert ist. FritzSocietyreporter Simon Dömer fasst Euch die Halbzeit-Show des Super Bowls zusammen.

  • Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    #heimathorst

    Horst Seehofer möchte Innenminister werden. Wir haben ihm einen Werbespot für sein Ministerium gebastelt.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Das Roboter-Rennen am Hauptbahnhof

    Am 30. Januar startet im Berliner Hauptbahnhof ein Reinigungsroboter-Rennen. Veranstaltet wird das von der Deutschen Bahn. Die suchen nämlich tatsächlich Reinigungsroboter für ihre Bahnhöfe. Und der Gewinner des Rennens hat Chancen auf einen Großauftrag. RadioFritze Max Ulrich bewirbt sich schon mal als Kommentator des Rennens.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Der FritzParteisong

    Schlecht singen können die RadioFritzen am Morgen richtig gut - fast genauso gut wie die SPD auf ihrem Parteitag.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Was würdet Ihr lieber nicht machen, anstatt es falsch zu machen?"

    Was Christian Lindner kann, könnt Ihr auch...

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Willkommen in Berlin!

    Ein Gruß an alle Neuberliner - unsere akustische Berlin-Hilfe

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Egal ob Hochzeit, Vereinsfeier oder Einschulung - mit mir gibt es richtig Stimmung"

    Ein Betroffenenportrait eines Alleinunterhalters. Auf dem Gipfel des Unterhaltungsberges kann es ganz schön einsam werden.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Die Ehe ist wie eine Reise ohne Reiserücktrittsversicherung."

    Ihr habt eine Rede geschrieben, die RadioFritze David Krause bei der Hochzeit seiner besten Freunde halten kann.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Ihr habt dem Wochenanfang mit dem FritzMontagsgedicht gehuldigt

    Obwohl der Montag eine fiese Sau ist, wollten wir ihm mit Eurer Hilfe ein Gedicht spendieren.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Politiker on Tour

    Die heftigsten Politiker-Acts kommen auf der Wahlkampf-Tournee auch in Eure Stadt! Mit Kugelschreibern!

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "AnitaKaffeeSong"

    RadioFritze David Krause hat dem Lachen seiner Redakteurin, Anita Schröder, einen Beat verpasst.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Eure Wetter-App hat die Nase voll von Euch!

    Ihr seid schuld daran.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Hörspiel-Remix RIN "Bros"

    Die RadioFritzen spielen RINS Song nach. Aber sie frägt, aber sie frägt...

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    20 Jahre Trinkteufel

    Die Kreuzberger Kult-Kneipe Trinkteufel feiert 20. Geburtstag! Und die RadioFritzen am Nachmittag gratulieren.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Wohnen im Funkloch

    Daniel wohnt im Funkloch - ein Betroffenenporträt.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    "Der Content ist meine Persönlichkeit"

    Die RadioFritzen Chris Guse und Simon Dömer spielen das Interview von Influencerin Caro Daur mit dem manager magazin nach.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Krabbenbrötchen kosten jetzt zwölf Euro

    FritzWutkolumnist Maximilian Leopold Landgraf von Königswusterhausen und Freiherr von Sylt platzt nicht nur deswegen der Kragen.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Brandenburg ist mega nice

    Daher haben wir dem Sympathischen Bundesland bei berlin einen eigenen Werbespot gebastelt

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Der FritzSchwitz-Song (Remix)

    Der FritzSchwitz-Song wird bereits einen Tag nach seiner Veröffentlichung weltweit als Klingelton nachgefragt. Es wird Zeit für einen Remix. Den macht RadioFritze Chris Guse natürlich live!

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Der FritzSchwitz-Song

    Chris Guse will Euch an diesem heißen Tag einen Schwitz-Song schenken. RadioFritze Golo Schmiedt hat ihn unterstützt und auch Ihr habt Eure tiefen Stimmen zur Verfügung gestellt.

    Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift "PLAY" (Foto: *bonsai* l photocase.com)
    photocase.com

    Was bisher bei GZSZ geschah

    GZSZ feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Wir haben die wichtigsten Ereignisse per Schnelldurchlauf zusammengefasst.

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Auf einer lila Wand steht in Orange: "...NOW" (Foto: now | photocase.com)

    - Aktuelle Themen

    Schnell und aktuell: alles, was auf Fritz läuft

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)
    photocase.com

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Ihr habt was bei Fritz verpasst? Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören!

  • Silberne Kopfhörer liegen im grünen Klee und sind mit einem Apfel verbunden (Foto: eyelab l photocase.com)

    - Jingles

    Sie sind kurz, laut und laufen zwischen zwei Songs. Und hier könnt Ihr sie alle nachhören und runterladen 

  • Jemand hält sich einen alten Fernseher mit verkriseltem Bild vor den Kopf (Foto: paulnie l photocase.com)

    - Videos

    Fritz kann man auch sehen! Hier findet Ihr alle Videos aus der FritzRedaktion

  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken