Victoria van Violence (Foto: Stefan Wieland)

Blue Moon | Donnerstag | 15.02.2018

mit Victoria van Violence

  • Sendungstext

Hundegesetz in Berlin

Seit mehr als drei Jahren wird in Berlin schon das neue Hundegesetz diskutiert. Dabei geht es um Kotbeutel, Leinenpflicht und den Hundeführerschein. Das Mitführen von Kotbeuteln ist in Berlin inzwischen schon gesetzlich geregelt, geändert hat es an der Häufchen-Lage aber nichts. Und auch die neuen Gesetze werden nur dann wirksam sein, wenn das Ordnungsamt stärker kontrolliert. Doch brauchen wir das? Ist es wirklich nötig, Hundehalter zu zwingen, ihren Hund kostenpflichtig in ein Melderegister eintragen zu lassen, Hunde allgemein von bestimmten Plätzen zu verbannen und die Leine zur Pflicht werden zu lassen? Ich möchte im Blue Moon heute mit Euch heute darüber debattieren, wie sinnvoll dieses Hundegesetz ist und was wir für Alternativen hätten. Ruft an unter: (0331) 7079 110!

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

11 Kommentare

  1. 10.

    Gesunde Hunde benötigen den ununterbrochenen Kontakt zu Artgenossen . Einzelhaltung ist ,Tierquälerrei ,weil der beste Freund des Hundes , der Hund ist .

  2. 9.

    Eine gute Hundeerziehung muss sein

  3. 8.

    Das Thema ist doch mal komplett scheisse.

    Victoria sollte in die Musikredaktion gehen...Musikgeschmack hat sie. Bei ihren Talk-Themen schalte ich grundsätzlich ab.

  4. 7.

    Die Besitzer sind zu 90%ig dass Problem

  5. 6.

    des deutschen liebling ist sein auto und/oder sein hund.
    wenn der hund die toilette benutzen wuerde um sein "geschaeft" zu machen, dann wuerde der halter keine steuern zahlen muessen. alles eine sache der erziehung. deswegen finde ich das mit den beuteln und dem register eine gute sache.

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    - Blue Moon

    Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden

  • Ein Radio auf dem Ast eines Baumes (Foto: spacejunkie l photocase.com)

    - Sendungen

    Was läuft wann? Was gibt's da? Wer moderiert?

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!

  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken