Das LateLine-Logo (Quelle: ARD l LateLine)
ARD l LateLine

LateLine

National, bundesweit und überhaupt: je mehr desto besser! Das könnt Ihr alles haben - und zwar in der LateLine.

Immer am Dienstag und am Mittwoch könnt Ihr mit FritzHörern im Blue Moon talken, von 22 bis 23 Uhr. Dann geht es in der LateLine weiter, von 23 bis 1 Uhr. Selbes Thema, selber Moderator, nur der Kreis der Gesprächswilligen wird größer. Um das Sechsfache, um genau zu sein.

Die Nummer zur Sendung: 0800 80 55555.

Der Nacht-Talk der jungen Programme

Zwei Spotlights heben auf einer grauen Mauer zwei Grafiken hervor. Auf der einen steht "LateLine", auf der anderen "Sieben Sender. Ein Talk. 0800 80 55555". (Quelle: lateline.de)

Mit Bremen Vier, DASDING, N-JOY, SPUTNIK, UnserDing, YOUFM und Fritz tun sich einige junge Programme der ARD in Sachen Nacht-Talk zusammen.

Auf den Punkt gebracht heißt das: Ihr könnt an zwei Tagen drei Stunden mit uns reden – quasi bundesweit.

Für die LateLine wählt Ihr 0800-80 55555 für ganz umsonst vom Handy und Festnetz. Die passende Webseite ist die hier: lateline.de.

Hören

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    - Blue Moon

    Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden.

  • Zwei aus Papier ausgeschnittene Sprechblasen über Buchstabenperlen auf grauem Untergrund (Foto: knallgrün l photocase.com)

    - High Noon

    In unserer mittäglichen Sprechstunde reden wir mit Euch über Aktuelles und alles, was Euch wichtig ist

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!

  • Ein Radio auf dem Ast eines Baumes (Foto: spacejunkie l photocase.com)

    - Sendungen

    Was läuft wann? Was gibt's da? Wer moderiert?

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

8 Kommentare

  1. 8.

    Caro ist wieder da :))))))

  2. 7.

    Die Fussball-WM ist nur Taktik und Kurzpaß. Kein Tempo oder Flügelspiel, Torhüter dürfen keine Bälle fangen. Seit 1994 in den USA scheint das Gesetz zu sein und so wird der Sport zum Unsport. Die Stadien sind langweilig, die echten Fans sind beim Public Viewing und eine elitäre Oberschicht ist im Stadion. Wie im Sozialen wird es im Fussball eine 2-Klassen-Gesellschaft geben, die daran verdienen und die dafür bezahlen. Kein Spiel konnte mich bisher überzeugen. Katar 2026 ist das Ende aller Freude

  3. 6.

    Caro ist die beste :3 um sie aufzumuntern
    ,,Immer vorwärts niemals rückwärts"
    Luke Cage sagte das

  4. 5.

    Zur Late Night ein Faktencheck:


    1. Seit 2016 besitzt 1% der Weltbevölkerung mehr
    als die anderen 99%.

    2. Der Kapitalismus vergrößert
    das soziale und ökologische Ungleichgewicht.

    3. AFD, CDU, FDP, SPD und GRÜNE
    sind prokapitalistische Parteien.

  5. 4.


    Zur Late Line ein Faktencheck:


    1. Seit 2016 besitzt 1% der Weltbevölkerung mehr
    als die anderen 99%.

    2. Der Kapitalismus vergrößert
    das soziale und ökologische Ungleichgewicht.

    3. AFD, CDU, FDP, SPD und GRÜNE
    sind prokapitalistische Parteien.

  6. 3.

    Hahahaha, Kollege, du sitzt im öffentlichen Dienst und hast keine realen Zukunftssorgen.
    Ich mag Fritz fuer diese Naivität