Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

Blue Moon

Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden. Jeden Abend ab 22 Uhr, außer samstags.

Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: (0331) 7097 110!

Heute

Anna Wollner (Foto: Fritz)
Stefan Wieland

Berlinale Blue Moon

Es ist das Kino-Ereignis im Berliner Winter: die Berlinale.

Kurz bevor sie zu Ende geht, laden sich FilmFritzin Anna Wollner und RadioFritzin Selin Güngör ein paar Berlinale-Stars ins Fräulein Fritz ein: Produzentin Jamila Wenske, Regisseur Philipp Eichholtz und die Schauspieler Lena Klenke und Edin Hasanovic. Kommt doch auch vorbei oder ruft an und stellt Eure Fragen im Berlinale Blue Moon.

Kommende Sendungen

René Träder (Foto: Stefan Wieland | rbb)
Stefan Wieland

Die Sprechstunden am Abend

Worüber wir mit Euch sprechen möchten, erfahrt Ihr in Kürze.

Hendrik Schröder (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

#MeToo, Sexismus und das Patriarchat

Nach den Skandalen in Hollywood ging die #MeToo-Debatte um die Welt. Schauspielerinnen klagen die Filmindustrie an, in der Männer das Sagen haben und ihre Macht schamlos ausnutzen. Bei uns werden die Rufe nach mehr Geschlechtergerechtigkeit ebenfalls immer lauter. Auch wenn sich den letzten Jahren viel getan hat, noch immer sitzen vor allem Männer auf den wichtigen Positionen in Wirtschaft, Medien und Politik. Noch immer bestimmen Männer die großen Debatten.

Hendrik Schröder möchte heute Abend vor allem Euch FritzHörerinnen fragen, wie Ihr diese Auseinandersetzung wahrnehmt. Denn die Sichtweise von Frauen und Männern könnte naturgemäß sehr unterschiedlich sein. Haben Männer zu viel Macht in der Welt und Frauen zu wenig? Sind Frauen unterrepräsentiert? Was sind die richtigen Mittel, um mehr Gerechtigkeit zu schaffen?

Ruft an und redet mit unter (0331) 7097 110!

Hören

photocase.com

Games Blue Moon – mit Daniel Hirsch und Bene Wenck (22.02.2018)

Download (mp3, 93 MB)
photocase.com

Macken, Ängste, Supermeisen - mit Caro Korneli (21.02.2018)

Download (mp3, 41 MB)
photocase.com

Themenroulette - mit Ingmar Stadelmann (20.02.2018)

Download (mp3, 45 MB)
photocase.com

Deutschland in der Krise? – mit Hendrik Schröder (19.02.2018)

Download (mp3, 83 MB)

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)
    photocase.com

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Und das geht hier!

  • Zwei aus Papier ausgeschnittene Sprechblasen über Buchstabenperlen auf grauem Untergrund (Foto: knallgrün l photocase.com)

    - High Noon

    In unserer mittäglichen Sprechstunde reden wir mit Euch über Aktuelles und alles, was Euch wichtig ist

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um eine Antwort zu verfassen.

Antwort auf [Mercy] vom 04.01.2018 um 23:21
Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

25 Kommentare

  1. 25.

    Mann ... also ich finde Warnemünde ist wie klein Berlin das fritzt mich an. Ehrlich! was ich da schon erlebt hab. #SpringSummer2018
    #jung&heiss

  2. 24.

    Zu dem Anrufer, der seine beste Freundin geküsst hat, möchte ich gerne sagen: Küssen ist etwas wunderschönes! Das kann man auch mit besten Freunden machen! Ob dann mehr daraus wird, ist eine ganz andere Frage. Wenn nicht, ist es aber trotzdem schön, dass ihr euch geküsst habt und nichts, weshalb man jetzt Abstand halten müsste oder es einem peinlich sein müsste. Genießt es doch einfach!

  3. 23.

    Was ist heute Abend dass Thema im Blue Moon?

  4. 22.

    Das ist jetzt ein trauriges Thema, hat aber auch ein bisschen mit meiner Ernährung zu tun. Zumindest werde ich in meiner Klasse gehänselt und wegen meines Übergewichtes beleidigt. Es ist ja auch nicht so das ich die jetzt Beleidige weil die 1:50 groß in der 8.Klasse sind.

  5. 21.

    sie weiß es doch nicht mehr,
    ich stelle mir eine Frage und zwar: Ob es ihr als ehemalige bewusst ist (...Neurose) oder ihr es nicht bewusst ist ob sie an einer Krankheit leidet...abwarten. p.s. ob euer Finazminister von der SPD oder CDU kommt ist sowieso schnuppe, da die Politik auch in Deutschland von den Reichen und Mächtigen gestaltet wird und nicht von so ein paar Marionetten Hanseln :) cheers!

  6. 20.

    Ich denke wenn die Themen die jetzt in "diesen Verhandlungen" zusammengepfuscht werden, von Merkel über die Jahre gelöst worden wären, würden jetzt die wichtigen Themen auf dem Tisch liegen. Im übrigen finde ich_ es ist eine Massenmediale Lüge in Reinform das das Ausland von D eine Regierung erwartet!
    F. Merkel treten sie zurück die Mehrheit in Deutschland und der EU will sie nicht länger ertragen!