Auf dem Schoß eines Mannes liegt ein Laptop und ein Kaffee und daneben ein Handy (Foto: imago|Westend61)
Bild: imago|Westend61

- Sicherheitslücke im WLAN

Probleme bei der Verschlüsselung

Mal eben schnell auf dem Handy eine Überweisung erledigen oder Klamotten bestellen? Davor warnte das Bundesamt etwas vorschnell. Schuld ist eine Sicherheitslücke, die Forscher der belgischen Universität Löwen entdeckt haben. Cyberschützer warnen zwar vor WLAN-Nutzung, allerdings nur dann, wenn die Verschlüsselung nicht entsprechend gewährleistet ist. Also lasst Euch bitte nicht komplett verrückt machen.

  • Wo ist das Problem?

  • Wie groß ist die Gefahr?

  • Wie könnt Ihr Euch schützen?

Mehr aktuelle Themen

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed