Sänger Bosse hält beim FritzTramkonzert das Mikro in die Menge. (Quelle: Stefan Wieland | Fritz)
Stefan Wieland | Fritz
Bild: Stefan Wieland | Fritz

- FritzTramkonzert mit Bosse

Zum Anschauen und Anhören

Kreischen, tanzen, schwitzen, hüpfen, verstrahlt mitsingen und schön durch Berlin cruisen - all das konntet Ihr am 11. Dezember mit Bosse beim FritzTramkonzert!

Mit Songs aus seiner frischen Platte "Alles ist jetzt" und - weil so eine Tram im Gegensatz zu einem Konzertsaal nun mal ziemlich klein ist - konntet Ihr Bosse auch ziemlich nah kommen, quasi jede Schweißperle auf seiner Stirn sehen. Am 14. Dezember könnt Ihr das Konzert bei Fritz hören und danach eine Woche hier streamen.

Checkt die Bildergalerie!

Bosse war allerdings nicht der Erste, der mit Euch durch Berlin gefahren ist. Den Anfang haben 2012 Die Orsons gemacht und seitdem gab es mit MC Fitti, Clueso, Sido und anderen eine Menge wilder Fahrten mit Musik, wie Ihr sie sonst nicht in der Tram hört. Aber klickt Euch jetzt erstmal durch die Bildergalerie und schaut in unsere InstaStory-Highlights! 

FritzTramkonzert mit Bosse

Mehr aktuelle Themen

RSS-Feed
  • Milky Chance stehen bei Nacht nebeneinander, ihre Gesichter sind rot angeleuchtet. (Quelle: Anthony Molina)
    Anthony Molina

    - Eure Chance auf Milky Chance!

    Sie gehören zu den erfolgreichsten deutschen Bands und touren weltweit. Bei uns habt Ihr die Chance bei einer intimen Listening-Session im Fräulein Fritz dabei zu sein!

  • Der DJ Flume sitzt in einem prolligen Auto. (Foto: Future Classic)
    Future Classic

    - Flume-Livesession!

    Mit seinem Remix des Disclosure-Songs "You & Me" hat Flume uns definitiv einen wochenlangen Ohrwurm verpasst. Seine für Fritz eingespielte Session hat auch Ohrwurm-Potential! 

  • Eine Collage, in der FritzReporterin Jule Jank drei verschiedene Halloween-Make-up-Varianten trägt. (Foto: Fritz)
    Fritz

    - Das Halloween-Schmink-Tutorial!

    Der Kürbis ist geschnitzt und die Spinnweben aufgehängt - jetzt fehlt nur noch das passende Make-up für die Halloween-Party? Mit diesen Schminktipps fürchtet sich jeder vor Euch!

  • Die Sängerin Halsey steht mit einem weißen Outfit auf der Bühne. (Foto: imago images|UPI Photo)
    imago images|UPI Photo

    - Halsey macht's akustisch!

    Ihr steht auf kleine, exklusive Livesessions und bekommt Herzen in den Augen, wenn Ihr den Namen Halsey hört? Registriert Euch, um sie live zu erleben!

  • Ein verwunschenes Krankenhaus-Zimmer in Beelitz-Heilstätten (Foto: imago images|Panthermedia)
    (Foto: imago images|Panthermedia)

    - Von Wahnsee bis Fürchtenwalde

    Spukende Geister, Serienmörder und Hexenverfolgungen - die Geschichte Berlin und Brandenburgs hat's in sich. An alle Gruselfans: Macht unser "Nichts für schwache Nerven"-Quiz!

  • Plattenbau in der Leipziger Straße
    imago images / Joko

    - Der Mietendeckel für Berlin

    Der Koalitionsausschuss hat sich auf einen Plan geeinigt, um Berliner Mieten in den Griff zu bekommen.

  • Ariana Grande in drei verschiedenen Jahren, begonnen 2018, endend 2018. Es ist zu sehen, dass ihre Hautfarbe immer dunkler wird und sich auch ihr Gesicht deutlich verändert hat. Blackfishing wird der Künstlerin vorgworfen. (Quelle: Collage Fritz/dpa)
    Collage Fritz/dpa

    - Blackfishing: Von wegen Schwarz

    Immer mehr Influencerinnen und auch Künstlerinnen wie Ariana Grande oder die Kardashians machen einen auf Women of Color - obwohl sie keine sind. 

  • Symbolbild für Freunde in Krisen. Ein schwarzer Hund mit lockigem Fell und ein brauner Dackel stehen sich gegenüber. Sie kuscheln fast miteinander. Der Dackel hat einen Stock im Maul. Ringsrum ist Wiese. (Quelle: dpa/Schmidt-Roeger)
    dpa/Schmidt-Roeger

    - 6 Tipps: So helft Ihr in Krisenzeiten

    Schicksalsschläge, Depressionen, Suchterkrankungen – Sie passieren. Wir sagen Euch, wie Ihr Euren Lieblingsmenschen in schwierigen Zeiten wirklich beistehen könnt.

  • "Respekt - Kein Platz für Rassismus" steht auf einem Schild geschrieben, das beim 13. Open-Air-Musikfestival "Jamel rockt den Förster" von der Sonne angestrahlt wird. Das zweitägige Musikfest gegen rechte Gewalt, Fremdenfeindlichkeit und Hass wird im Garten der Familie Lohmeyer veranstaltet. (Quelle: dpa/Rainer Jensen)
    dpa/Rainer Jensen

    - Hatespeech - so wehrt Ihr Euch

    "Als Muslima und als dunkelhäutige Frau, bin ich quasi eine wandelnde Zielscheibe": Haterkommentare kriegt sie einige zeigt Euch, wie Ihr Euch wehrt - auch mit Apps.

  • Eine Frau hebt bei einer Demonstration ein lilafarbenes Weiblichsymbol hoch in dem ein Stinkefinger zu sehen ist. Bei der Demo ging es um Gleichberechtigung. (Quelle: imago/Stefan Boness)
    imago/Stefan Boness

    - Zwei Jahre #MeToo

    Nach 24 Stunden gab es 12 Millionen Posts mit dem Hashtag #MeToo. Der Startschuss einer großen Debatte und weit mehr als ein Aufschrei gegen sexuelle Gewalt fiel vor zwei Jahren. 

Kommentar

Hier kannst Du auf diesen Kommentar antworten.

Antwort auf [Kevin] vom 21.12.2018 um 18:43
Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

20 Kommentare

  1. 20.

    Man landet nach dem Einfügen des Links dann übrigens im RBB Mediaplayer und kann sich das Konzert auch so anhören.

  2. 19.

    Hi an alle, den Quelllink findet man, wenn man die Seite genauer untersucht. Dort ist der Link zum RBB-Server unverschlüsselt hinterlegt. Diesen könnt ihr euch einfach in die Suchleiste kopieren. Mit dem entsprechenden Browser Add On wird die hinterlegte MP3 erkannt und kann heruntergeladen werden.

  3. 17.

    Hi Lisa, downloaden geht leider nicht, aber unter Fritz.de/tramknzert kannst du das Konzert noch mal streamen.

  4. 16.

    Ich habe das Tramkonzert gestern auf einer längeren Autofahrt zufällig im Radio eingeschaltet und dann alles, bis es zu Ende war mit meinem Freund gehört. Wir wollten gar nicht aussteigen, so schön war es!

    Kann man sich das irgendwie runterladen als MP3? Das wäre toll! Außerdem ein tolles Weihnachtsgeschenk, wenn ich es ihm auf CD brennen würde.

    Vielen Dank und macht weiter so!

    Lisa

  5. 15.

    Hallo Franziska,

    ja, die Highlights von FritzTramkonzert mit Bosse kannst du am Freitag ab 19.00 Uhr auf Fritz hören!

    Beste Grüße,
    Josefine