Vor einer Bühne des Splash! Festival sind die Zuschauer total begeistert. Ein junger Mann trägt ein nasses T-Shirt mit dem Logo des Festivals. (Foto: Stephan Flad)
Bild: Stephan Flad

- Splash!

Gewinnt Tickets!

Tanzen zwischen Baggern gefällig?! Die "Stadt aus Eisen" Ferropolis nahe Dessau ist eine einmalige Kulisse für ein einmaliges Festival: Jedes Jahr findet hier Anfang Juli das splash!-Festival statt. Gigantische Braunkohlebagger, der malerische Gremminer See und Ihr mittendrin!

Beim splash!-Festival gibt's drei Tage lang dicke Beats und tighte Lines auf die Ohren. Wem das zu heiß wird, der kann sich direkt neben der Bühne in den See stürzen. Das splash! ist Street-Style in der Provinz, cornern am Strand, dreckiger Rap im kitschigen Sonnenuntergang und eines der schönsten Hip-Hop-Festivals in ganz Europa! 

So könnt Ihr gewinnen!

Ab Mittwoch, den 20. März, hauen wir im FritzProgramm splash!-Tickets raus! Wollt Ihr welche haben, müsst Ihr Euch und Euer "Plus Eins" über das Formular ganz unten registrieren. Nach dem Versenden landet Ihr in unserem Bewerbertopf.

Wenn die FritzGlücksfee Euch aus dem Topf zieht, werdet Ihr angerufen. Geht Ihr ran, klingeln wir gemeinsam mit Euch bei Eurem "Plus Eins" durch. Geht dann auch noch Euer "Plus Eins" ran, habt Ihr beide gewonnen und geht gemeinsam zum splash! Sollte Euer "Plus Eins" nicht rangehen, gewinnt leider keiner von Euch. Viel Glück!

Hier! Anmelden! Jetzt!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.
Der Gewinn ist nicht übertragbar, kann nicht umgetauscht oder in bar abgegolten werden. Minderjährige benötigen zur Teilnahme das Einverständnis der Erziehungsberechtigten. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten und Verbindungsdaten zur Gewinnabwicklung gespeichert werden. Mitarbeiter des rbb sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Unser Hinweis zum Datenschutz steht hier.

 

 

Noch mehr Festivals

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare