Eine junge Frau sitzt an einem Tisch, auf dem ein Laptop steht und tippt etwas in die Tastatur. Auf dem Tisch befinden sich außerdem einige Stifte, eine Kamera und ein Buch, sowie ein Smartphone und eine Tasse Kaffee. (Quelle: imago images/Westend61)
Bild: imago images/Westend61

Gewusst wie - Video-Bewerbungsgespräch: Wie ihr die ungewöhnliche Situation souverän meistert

Puls geht hoch, Kamera an und im Laptop schaut euch dann eure mögliche neue Chefin entgegen. Bewerbungsgespräche finden momentan häufig per Video statt. Aber was müsst ihr - außer natürlich der inhaltlichen Vorbereitung - beachten? Wir haben mit Bewerbungsexperte Jürgen Hesse darüber gesprochen.

11 Do’s and Dont’s beim Bewerbungsgespräch via Videochat

  • 1. Internetverbindung checken

  • 2. Der Hintergrund macht‘s

  • 3. Richtig anziehen!

  • 4. Gute Beleuchtung

  • 5. Kamera: Nicht von unten und auch nicht von oben

  • 6. Ein Glas Wasser bereitstellen

  • 7. Stichpunkte? Sind ok!

  • 8. Ruhe, bitte!

  • 9. In die Kamera gucken

  • 10. Nicht ins Gesicht fassen

  • 11. Üben, üben, üben!

Für noch mehr Bewerbungstipps:

Checkt mal die Website von unserem Bewerbungsexperten Jürgen Hesse!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare