- 1!!!1 Million Becher sparen!!!1!!

Mit Euch und der FritzApp

Die FritzApp habt Ihr schon? Ihr liebt sie? Sehr gut! Ab jetzt werdet Ihr unsere App allerdings noch ein bisschen mehr lieben, dank Becher-Icon! Das klickt Ihr in Zukunft immer dann, wenn Ihr irgendwo einen Einwegbecher eingespart habt. Gemeinsam mit Euch wollen wir so eine Million Becher sparen! Klingt fett, ist es auch. Aber so sind wir eben.

Wenn Ihr die FritzApp noch nicht habt, klickt Euch in den Google Play oder den App Store und ladet sie Euch runter. Und jetzt: Nie mehr Finger verbrennen!

Mehr Aktuelle Themen

RSS-Feed
  • Majan (Foto: Danny Jungslund / Four Music)

    - Majan gewinnt den NMA

    Der New Music Award fand zum ersten Mal im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt. Abgeräumt hat Majan!

  • Das Foto zeigt eine Gruppe von Menschen, die ihre Hände symbolisch in der Mitte aufeinander gelegt haben. (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    - Die FritzWochen der Freundschaft

    Wir schenken Euch und einer Freundin oder einem Freund ein Wochenende!

  • Sommerliche Flusslandschaft im Spreewald (Foto: imago images|CHROMORANGE)
    imago images|CHROMORANGE

    - Brandenburg ist besser als Berlin

    Berlin verlassen und aufs Land ziehen - völlig absurd. Vor kurzem ist Fritzin und Ur-Berlinerin Selin Güngör nach Brandenburg gezogen und bereut das keine Sekunde.

  • Eine Gruppe Festivalbesucher posiert vor einem "Hurricane"-Schriftzug (Foto: Fritz)
    Fritz

    - So war Eure Festivalsaison

    Wir haben Euch auf Festivals in ganz Deutschland geschickt. Und Ihr? Habt uns mit Feier-Fotos davon bespaßt.

  • Text auf gelben Hintergrund: Pyjama statt Negligé! (Quelle: Fritz)
    Fritz

    - Ich bin gerne Single

    Zeig Deinen Freunden und Familienmitgliedern, wie glücklich Du alleine bist. Zeig Ihnen unsere gelben Karten!

  • Eine Braut sitzt alleine auf einer Parkbank, vor ihr auf den Boden ein Strauß Blumen. (Quelle: picture alliance/blickwinkel)
    picture alliance/blickwinkel

    - No Single-Shaming, please

    Warum bekommt man überall das Gefühl, dass Single sein etwas Schlimmes ist? Ist man solo nur die Hälfte wert? Fritzin Hanna Scholz kotzt sich aus.

  • Giant Rooks posen vorm Plattenbau
    Four Artists / Svenja Trierscheid

    - Giant Rooks gewinnen NMA-Preis

    Beim diesjährigen New Music Award wird die Band zum "Durchstarter des Jahres" gekürt.

  • Bei Konzert von Kygo auf dem Lollapalooza Berlin 2018 gab es FEUER! (Foto: Fritz)
    Stefan Wieland | rbb

    - Lollapalooza Berlin 2019

    Live vom Festivalgelände

  • Das Bild zeigt eine aufgeschnittene Papaya und eine Gurke (Quelle: colourbox/Bowonpat)
    colourbox/Bowonpat

    - Das Geschlechtskrankheiten-Quiz

    Syphilis, Tripper und Hepatitis - davon gehört hat jeder schon. Aber wisst Ihr auch, wie sich Syphilis äußert, wie man sich schützen und ab wann man einen HIV-Test machen kann?

  • FritzModerator Max Ullrich steht mit den jungen Kandidaten der SPD, CDU, Die Grünen, FDP, Die Linke, AfD (Quelle: Fritz)
    Fritz

    - Unser Interview zur Landtagswahl

    Ihr habt gewählt. Und wir haben im Anschluss mit sechs jungen Politikerinnen und Politikern über das Ergebnis der Landtagswahl in Brandenburg gesprochen.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

9 Kommentare

  1. 9.

    Der Stichtag ist ja nun vorüber, aber anscheinend wird noch fleißig weiter abgebechert. Wird jetzt noch abgewartet bis die Million erreicht worden ist? Auf die gut 700.000 gesparten Becher bis zum gestrigen Tage kann das Fritz-Team schon richtig stolz sein. Ich hätte nach den ersten Tagen schwören können, dass die Aktion eher schleppend voran gehen wird und man kaum die 10.000 Becher-Marke knacken wird. Und mittlerweile wird einem ja schon fast schwindelig bei dem Tempo des Counters - Respekt.

  2. 8.

    Hi ihr Radiofritzen war bis Freitag fleißig dabei beim Abbechern leider hat mich am Freitag mein langjähriger begleiter verlassen und war der Meinung undicht zu werden. Naja was soll ich sagen die ersten drei schluck Kaffee waren lecker dann einfach nur ich sch....... heiß auf dem Oberschenkel. Ihr seht also ich hab es echt nötig. Würde mich riesig über nen Thermobecher von euch freuen.

  3. 5.

    huhuuu...ich hab bei eurer Becheraktion mitgemacht..und ich wollte mal fragen,was ich tun muss,um so einen stylischen Becher zu erhalten!!??liebe Grüsse von der Arbeit..Anne :-)

  4. 4.

    Also ich habe die App nicht, aber habe auf meiner Arbeit seit 1 Woche die Plastikbecher verbannt und Gläser aufgestellt- tatsächlich hat sich einer darüber beschwert. Ich spare täglich ca.10 Plastikbecher ein, somit 50 in der Woche usw. Und jeder Patient denkt jetzt etwas mehr darüber nach.. gute Aktion von euch!