Auf gelbem Hintergrund steht geschrieben, dass wir mit Eurer Hilfe 10.000 Schlüpfer für Obdachlose in Berlin sammeln wollen und wie viele es bereits sind. Flankiert wird die Zahl unzähligen Comic-Grafiken verschiedener Schlüpferarten. (Grafik: Fritz)
Fritz
Bild: Fritz Download (mp4, 8 MB)

- 10.000 Schlüpfer für Berlin

Die Zahl der Obdachlosen steigt ständig. Leider sind die ohne unsere Unterstützung ziemlich aufgeschmissen. Gemeinsam mit Euch und betterplace.org wollen wir ihnen helfen! Los!

Wenn Ihr in letzter Zeit an Obdachlosen vorbeigelaufen seid, habt Ihr Euch safe schon gefragt: Wie kann ich helfen? Soll ich Geld spenden? Oder doch lieber Klamotten? Und welche Klamotten werden überhaupt gebraucht? Dicke Jacken?

Klar, die sind vor allem im Winter super hilfreich. Woran es obdachlosen Menschen aber am allermeisten fehlt, ist saubere Unterwäsche. Und da kommen wir ins Spiel! Wir wollen zusammen mit Euch "10.000 Schlüpfer für Berlin" spenden.

Matze und sein Leben auf der Straße

Matze lebt auf der Straße (Bild: Lilly Extra)
Lilly Extra

So könnt Ihr spenden

Wir sammeln bis zum 31. Januar auf betterplace.org Geldspenden. Für gerade mal sechs Euro wird von Eurem gespendeten Geld eine Bio-Baumwoll-Unterhose, total nachhaltig und fair produziert, gekauft. Eure und unsere gemeinsam gesammelten und fair gekauften Schlüppis gehen dann an die Berliner Stadtmission, die sie an Obdachlose weitergeben.

Ihr könnt's Euch denken: Wir wollen möglichst viele Obdachlose mit frischen Schlüpfern glücklich machen. Es zählt also jeder Cent!

Außerdem könnt Ihr uns auch direkt frische, ungetragene Schlüpfer spenden. Wir sind auf Schlüpfer-Sammeltour an folgenden Orten jeweils von 15 bis 20 Uhr:

Freitag, 24.01. in den Spandauer Arcaden, Berlin-Spandau
Montag, 27.01. im Boulevard Berlin, Berlin-Steglitz
Dienstag, 28.01. in den Schönhauser Allee Arcaden, Berlin-Prenzlauer Berg
Mittwoch, 29.01. in den Gropius Passagen, Berlin-Neukölln
Donnerstag, 30.01. im Alexa, Berlin-Mitte

Der aktuelle Stand:

Bereits 2920 Schlüpfer wurden bei unserer Aktion gespendet. (Grafik: Fritz)
Fritz

Eure kostenlose Schlüpfer-Spende

Ihr wollt helfen, bei Euch ist die Kohle aber selber gerade dezent knapp? Kein Ding. Ihr könnt bei uns im Radio drinne eine Schlüpfer-Spende gewinnen. Einfach anrufen und unsere Moderator*innen würfeln lassen. Die gewürfelte Zahl entspricht der Zahl der Schlüpfer-Spenden. Klingt kompliziert, ist aber tatsächlich der einfachste Weg, um bedürftigen Menschen zu helfen. Versprochen.

Oder Ihr kauft selber frische Unterwäsche und bringt sie uns freitags von 16 bis 20 Uhr in unserem Kreuzberger Studio Fräulein Fritz (Falkensteinstraße 47) vorbei oder schickt sie nach Potsdam zu uns: FRITZ, Marlene-Dietrich-Allee 20, 14482 Potsdam.

Wo Ihr sonst noch so helfen könnt:

  • Berliner Obdachlosenhilfe e.V.

  • Berliner Stadtmission

  • Karuna Übernachtungscafé

Wir bedanken uns bei allen Spendern!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

4 Kommentare

  1. 4.

    Hi Steff,
    das freut uns, dass Deine Kids auch am Start sind! Kinderschlüpfer sind leider für unsere Aktion nicht so hilfreich, es müssten dann schon zuminderst Schlüpfer in Größen für Jugendliche sein. Wir freuen uns, wenn Ihr trotzdem mitmacht! Ganz liebe Grüße

  2. 3.

    Heyhey,
    Ich konnte meine Kinder für eure spendensammlung begeistern. Endlich mal eine Aktion, die auch die kleinen verstehen (3 und 4 Jahre)!
    Nun wollen die süßen gerne kinderschlüppis kaufen- nehmt ihr die denn auch an?

    Bis bald,
    Steff

  3. 2.

    Hallo TF,
    grundsätzlich kannst du Sachspenden, also neue Schlüpfer, gerne bei uns vorbei bringen. Dann bleibst du völlig anonym. Über betterplace musst du leider Angaben zu deiner Person machen, aber du kannst deinen Namen verbergen lassen. Dann steht nur "anonym" auf der Spendenseite. Beste Grüße! Deine Fritzen

  4. 1.

    Ich möchte gern mit Paypal zahlen, keine Spendenquittung haben aber sonst anonym bleiben. Ich möchte meine Daten nicht an betterplace.org geben. Geht nicht. Kann ich also nicht spenden?