Das FritzSendeschema der Besten Musik ab Februar 2021 (Quelle: Fritz)
Bild: Fritz

In eigener Sache! - Was ändert sich beim Nightflight ab Februar?

Ihr habt es teilweise schon mitbekommen und kommentiert! Ab Februar wird es Änderungen geben, die den Nightflight betreffen. Der Grund für diese Änderungen ist der, dass wir von Fritz genauso wie der ganze rbb für 2021 weniger finanzielle Mittel zu Verfügung haben und damit Geld sparen müssen.

Aber viele Sendungen bleiben uns erhalten: Global Pop, Nordlichter, Stahlwerk Metal, EDM und Techno. Nur in etwas anderer Form und zu einer anderen Zeit.

Musikspezialsendungen jetzt von 20 bis 22 Uhr

Wir legen die Sendezeit unserer Musikspezialsendungen ab Februar auf 20 bis 22 Uhr. Um in dieser Musikspezialzeit so viel Vielfalt wie möglich senden zu können, sind an dieser Stelle auch die oben genannten Themen des Nightflights mit eingeflossen. Zwischen 0 und 2 Uhr wird es dann statt des Nightflights Wiederholungen dieser Musikspezialsendungen geben.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wann ihr eure Lieblingssendung ab Februar hören könnt, seht ihr in unserer Übersicht oben!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

25 Kommentare

  1. 25.

    Hallo, ich vermisse das hyper real Radio von Michail. Wird das eingestellt? Für mich als Raver deresMalwar und jetzt Hardcore Stubenhocker, die letzte Verbindung in die Szene und für ihn, im lockdown der einzige Grund Mal aus dem Haus zu kommen. OMG

  2. 24.

    "Neu&Gut" am Freitag ist doch ziemlich unspezifisch, das gehört eher ins Tagesprogramm, evtl. am Samstag.
    "Irgendwas mit Rap" ist eigentlich keine Musiksendung, würde ich eher auf Freitag 22 Uhr verlegen.

  3. 22.

    Verstehe ich das richtig? Anastasia bekommt eine Live Sendung? Das ist toll, es waren ja sonst nur Aufzeichnungen. Schade aber, dass Karla Kenya komplett wegfällt und Solvane dafür keine 4Std bekommt.

  4. 21.

    Mir wäre lieber sie streichen "Irgendwas mit Rap" ...... Durch JuseJu lernt man soviel neues und gutes Zeug kennen. Und dann der Wechsel zwischen alle 2 Wochen das neueste und die anderen Wochen Themensendungen über unterschiedliche Bubbles im Rap sind sooooooooovel unterhaltsamer als Irgendwas mit Rap

  5. 20.

    Ihr Lieben, vielen Dank für eure ganzen Rückmeldungen und Ideen! Das zeigt uns, dass euch unser Musikprogramm alles andere als egal ist! Und das ist toll! Die Änderungen und leider auch das Einstellen einiger Nightflight-Sendungen sind uns ganz sicher nicht leicht gefallen und wir haben versucht, das Beste für euch draus zu machen - trotz Sparmaßnahmen. Bleibt dran und gesund!

  6. 19.

    Ich höre eigentlich wenig Rap, eher nur bestimmte und bekannte wie Savas, Kontra, Samy, Marteria, Fler... durch Justus' Sendung habe ich aber auch Rapper entdeckt, die ich noch nicht kannte oder vorher nicht so hörte. Und Juse spielte einiges was mir gefiel. Daher finde ich es sehr schade, Ihn wohl dann nicht mehr zu hören. :-(

  7. 18.

    Eigentlich eine gute Idee.... Vincent Lindig und Erci Ergün könnten sich auch abwechseln sowie Henrike Möller und Simon Dömer. Auch für andere könnte man so ein Plätzchen finden. So kann jede/r etwas machen, aber eben weniger.
    Was ich nicht einschätzen kann: Ob so die Sparvorgaben erfüllt werden können und ob das für die Künstler*innen/Moderator*innen ok wäre. Vllt. gibts ja Überlegungen, wenn das hier gelesen wird. Man sollte doch versuchen, zu retten, was zu retten ist, oder?

  8. 17.

    Ich verstehe auch nicht, wieso Bruno Dietel sich samstags nicht mit EDM und Selin Güngör abwechseln darf...

  9. 16.

    Ich hab mir die Rap Nightflight Sendung mit Juse Ju mehrmals die Woche noch im Stream gehört. Er macht jede Woche so einen großartigen Job mit seiner Sendung und ihr nehmt das ganze jetzt aus dem Programm.... Ich würde ihn weiterhin gerne jede Woche hören. Hätte man nicht wenigstens eine Sendung alle 2 Woche machen können!?!?

  10. 15.

    Ich werde mal an Dich denken, Laura, wenn Vincent in zwei Wochen seine letzte Sendung macht, Henrike dann weitermacht. ;) Habe Ihre Sendung allerdings ein paar Mal gehört, finde die eigentlich auch hörenswert. Habe Vincents Stimme sehr gerne gehört. Und die Mucke hat mir oft sehr gefallen. Ist wie mit René und dem Blue Moon. René hat auch so eine sehr angenehme Stimme. :) War Sonntags i m m e r ein Highlight ! Zum Glück hört man Ihn dennoch manchmal noch moderieren.

  11. 14.

    Sehr schade, um die Sendung mit Vincent Lindig! Gerade am Zuhören... sehr kompetent. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es vor Jahren einen Soundgarden mit Global Pop am Montagabend, den Christoph Schrag an Vincent Lindig (dann Nightflight) abgeben musste. Beide sind sehr gute Kenner auf diesem Gebiet und beide dürfen solche Musiksendungen nicht weiter machen. Bisschen Anspruch im Inhalt zu haben, fände ich nicht verkehrt.Nun kommt wieder Montagabend 20Uhr Global Pop,viel Erfolg!

  12. 13.

    Da Vincent sagte, die Sendung mit der Art Musik die er spielt, wird "komplett eingestellt", hat sich die Frage meines ersten Kommentars beantwortet und erledigt. Sehr sehr schade.

  13. 12.

    Und Justus wird die Rap Sendung dann also auch nicht mehr moderieren?! Macht er dann was anderes oder hört man Juse dann bei euch nicht mehr? Wäre ja echt Mist, zwei meiner Favorits raus aus dem Programm. >:o :-(

  14. 11.

    Dann wird Vincent also gar nicht mehr bei "Global Pop" zu hören sein? Sondern stattdessen dann mit Henrike. Vincent hört man dann gar nicht mehr bei euch ? Wäre ja echt schade. Der hat eine sehr angenehme Stimme und seine Sendung war auch eigentlich oft chillig schön, sehr hörenswert. :-(

  15. 9.

    Licorne, wir verstehen dich total und sind auch traurig. Das kannst du uns glauben. Leider ließ sich das aber nicht anders machen. Ein bisschen Indie steckt ja weiterhin auch in den "Global Pop"-, "Stahlwerk"- und "Unsigned"-Sendungen

  16. 8.

    Hey Vincent, danke für dein Verständnis! Nein, andere Sendungen sind von den Kürzungen erst einmal nicht betroffen.

  17. 7.

    Nein, mit dem Blue Moon bleibt alles wie gehabt. Montag bis Freitag gibt es den auf die Ohren. Sonntags unsere Podcasts. :)

  18. 6.

    Also ich denke Bluemoon Bleibt xD...

  19. 5.

    Unglaublich. So viel ähnliches mit Pop, Club etc aber nur 1 Indie Sendung u die muss weg.

    Der INDIE Nightflight war einzigartig bei Fritz, zudem mit Simon einfach mega stimmig & Fritz ohne Indie ist nicht mehr das Selbe. Überhaupt gibt's (auch bei anderen Radiosendern) nichts/nichts annähernd so vergleichbar ähnliches zum Runterleveln -& genau das fällt nun weg. Ich war seit 4 Jahren echt jeden Montag dabei & kanns echt nicht glauben. Bitte nehmt den Indie später irgendwann wieder mit rein!

  20. 3.

    heißt das etwa, blue moon wird uns genommen? :(

  21. 2.

    Ähm, und der INDIE Nightflight mit Simon der immer Mo 0 bis 2 Uhr kam, gibt's den etwa ab Februar gar nicht mehr??

  22. 1.

    Nachvollziehbar, aber schade :-) sind Sendungen wie Totze/Guse, Fritz mit Promis o.ä. auch dadurch in dieser Periode beeinflusst?