Der Zimmerer Christoph steht auf einem Feld (Foto: Christoph Aust)
Christoph Aust
Bild: Christoph Aust Download (mp4, 8 MB)

- Handwerk, Baby!

Teilweise müsst Ihr zwei Monate auf einen Handwerker warten! Warum? Es fehlt Nachwuchs. Bundesweit sind 250.000 Stellen unbesetzt. Und (fast) keiner möchte sie haben...

Arrrrghhh! Euch ist eine Wasserleitung geplatzt? Ihr wünscht Euch ein selbst gebautes Bett? Oder Ihr habt keine Ahnung, wie die Elektrik in Eurer Bude funktioniert? Pech gehabt. Auf Handwerker könnt Ihr zurzeit lange warten.

Die Good News: Spannende Handwerksberufe gibt's mittlerweile so oft wie Burgerläden in Hipsterbezirken. Die Betriebe sind völlig überlastet und dazu kommt: Sie finden keinen Nachwuchs.  

Christoph hat's getan

Christoph hat seinen Traumjob gefunden. Er ist Zimmerer-Meister. Er darf also den ganzen Tag den feinen Geruch von frischem Holz einatmen und daran rumwerkeln. Christoph schraubt Treppen zusammen, baut Terrassen, Dachgiebel, Holzfassaden und was man sonst noch so mit Holz machen kann.

Damit hat er sich sogar selbstständig gemacht und ist jetzt sein eigener Chef. Was er am meisten an seinem Beruf liebt: Er sieht am Ende des Tages, was er mit seinen eigenen Händen geschaffen hat. Und das sieht dann so aus...

Verschiedene Arbeiten vom Zimmermann Christoph Aust (Foto: Christoph Aust)
Bild: Christoph Aust

Ja, zur Ausbildung!

Das große Problem: Handwerksberufe haben in den letzten Jahren an Sexyness verloren. Der Trend geht zur Akademisierung. So ziemlich jeder rennt in die Uni. Dabei wird völlig vergessen, dass Ihr zurzeit viel bessere Chancen im Berufsleben habt, wenn Ihr Euch für eine klassische Ausbildung entscheidet.

Die Experten des DIHK (Deutscher Industrie- und Handwerkskammertag) sagen einen positiven Effekt voraus: Der Arbeitsmarkt wird mit Uni-Absolventen überschwemmt, die keine passenden Jobs mehr finden. Ausgebildete Fachkräfte werden hingegen massiv gesucht. Eine Perspektive ist Euch dort also sicher. Und: Die Löhne werden sich in Zukunft auch zugunsten der Ausbildungsberufe entwickeln. Yes!

Mehr aktuelle Themen

RSS-Feed
  • Porträtfotos verschiedener "Game of Thrones"-Darsteller (Fotos: Instagram)
    Instagram

    - Ein Leben nach Game of Thrones

    Sterben gehörte bei "Game of Thrones" von Anfang an zum guten Ton. Nun hat es nach etlichen Darstellern auch die Serie selbst erwischt. Nur konsequent. Aber es gibt Rettung.

  • Nathalie Emmanuel, Emilia Clarke und Conleth Hill schmieden Pläne
    HBO/dpa

    - Tschüssi, "Game of Thrones"!

    "Game of Thrones" ist vorbei. Es gab sehr viele Meinungen über diese achte Staffel – und wir haben natürlich auch eine. Ein Kommentar von Bene Wenck.

  • Seeed spielen vier Berlin-Shows im Sommer
    dpa

    - Seeed live mit Zusatzterminen!

    Alle wollen die neuen Songs von Seeed - laut und draußen. Die beiden ersten Shows im Sommer 2020 waren so schnell ausverkauft, dass es jetzt noch zwei Zusatzshows gibt.

  • Es sind Schuhe zu sehen und ein Zettel von Sina, die an ME erkrankt ist: "Stell dir vor, dein Leben ist vorbei, aber du bist noch da." (Quelle: imago/Tom Maelsa)
    imago/Tom Maelsa

    - Myalgische Enzephalomyelitis

    Sich immer schlapp fühlen und das chronisch: Von der unerforschten Krankheit ME/CFS sind oft junge Menschen betroffen. Marteria, Visa Vie und Co. machen sich stark.

  • Susi hat bei sich auf dem Balkon eine alte Wanne stehen und sie mit Tomaten, Gurken und Erdbeeren bepflanzt. (Bild: Fritz/Susi privat)
    Fritz/ Susi privat

    - Lasst es sprießen!

    Gärtnern in der Stadt ist mega angesagt! Wenn Ihr nachhaltig Eure eigenen Kräuter und Gemüse ziehen wollt, haben wir Tipps für Euch - auch wie Ihr ohne Gießen in den Urlaub könnt.

  • Ein Geisterfahrrad steht im Berliner Stadtraum an der Stelle, an der ein Fahrradfahrer tödlich verunglückt ist. (Foto: imago/IPON)
    imago/IPON

    - Berlins gefährlichste Kreuzungen

    Eine Karte für Radfahrer

  • Schauspielerin Almila Bagriacik trägt ein weißes, traditionelles Hochzeitskleid vor einer roten Blumenwand und schaut frontal in die Kamera
    Mathias Bothor

    - "Nur eine Frau"

    Aynur wird mitten in Berlin von ihrem Bruder erschossen. Der Film "Nur eine Frau" erzählt diese wahre Geschichte aus der Perspektive von Aynur.

  • Fusion Festival in Lärz (Quelle: imago/Frank Brexel)
    imago/Frank Brexel

    - Keine Future für die Fusion?

    Fünf Tage Traumzauberwald zusammen mit 70.000 Menschen auf 28 Floors: Das ist die Fusion bisher. Jetzt sollen Polizisten Streife laufen. Ein NoGo für die Macher. Ein Ende für das Festival?

  • Eine junge Frau legt ihren Kopf auf ihrem Schreibblock ab. (Quelle: imago/Westend61)
    imago/Westend61

    - Abi auf Ritalin

    Lerndrogen sind immer verbreiteter. Ein Mittel, das sowohl Schüler als auch Studenten häufiger nutzen, ist Ritalin. Spätfolgen nicht ausgeschlossen.

  • Der Rapper Capital Bra zu Gast in der Abendshow vom rbb (Foto: rbb | Abendshow)
    rbb | Abendshow

    - Capital Bra knackt Rekord

    Er ist der meistgestreamte Musiker Deutschlands, war zwölf Mal auf Platz 1 und hat drei Millionen Insta-Follower. Und es gibt dieses Interview, das nicht veröffentlicht werden durfte.

     

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare