Eindrücke vom FritzFestival (Fotos: Stefan Wieland/Fritz)
Stefan Wieland/Fritz
Bild: Stefan Wieland/Fritz Download (mp4, 6 MB)

- So war: Das FritzFestival

Mit unserem kleinen, feinen und gut überdachten Festival haben wir mit Euch schon lange Bands erlebt, bevor die Draußen-Festivalsaison überhaupt erst losgeht.

Wir finden nämlich, so ein Festivalsommer sollte generell so früh wie möglich beginnen. Deshalb haben wir ihn einfach selbst schon mal ein bisschen früher eingeleitet.  

Am 1. April gab es die Premiere vom FritzFestival im Musik & Frieden. Ein Abend. Ein Club. Drei Bühnen. Unwetter hatten wir keins. Crowdsurfing aber schon - und das zu Milliarden, die eigentlich unplugged gespielt haben.  

Clubshows und Crowdsurfing

Ein kleines Zelt zum Rumhängen hatten wir auch, zumindest für einen Hobbycamper. Aber wer wollte bei einem Line-up mit Tua, Das Paradies, Milliarden, Sway Clarke, Nessi sowie Malik Harris und vielen mehr schon rumhängen? Eben. Ihr seht's ja in unseres Fotos des Abends, dass bei unserem Club-Festival lieber gefeiert wurde - selbst an einem Montag.

Wer sich in der Galerie findet, schreibt's uns in die Kommentare! Deal?!

So war's

Mehr aktuelle Themen

RSS-Feed
  • Majan (Foto: Danny Jungslund / Four Music)

    - Majan gewinnt den NMA

    Der New Music Award fand zum ersten Mal im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt. Abgeräumt hat Majan!

  • Das Foto zeigt eine Gruppe von Menschen, die ihre Hände symbolisch in der Mitte aufeinander gelegt haben. (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    - Die FritzWochen der Freundschaft

    Wir schenken Euch und einer Freundin oder einem Freund ein Wochenende!

  • Sommerliche Flusslandschaft im Spreewald (Foto: imago images|CHROMORANGE)
    imago images|CHROMORANGE

    - Brandenburg ist besser als Berlin

    Berlin verlassen und aufs Land ziehen - völlig absurd. Vor kurzem ist Fritzin und Ur-Berlinerin Selin Güngör nach Brandenburg gezogen und bereut das keine Sekunde.

  • Eine Gruppe Festivalbesucher posiert vor einem "Hurricane"-Schriftzug (Foto: Fritz)
    Fritz

    - So war Eure Festivalsaison

    Wir haben Euch auf Festivals in ganz Deutschland geschickt. Und Ihr? Habt uns mit Feier-Fotos davon bespaßt.

  • Text auf gelben Hintergrund: Pyjama statt Negligé! (Quelle: Fritz)
    Fritz

    - Ich bin gerne Single

    Zeig Deinen Freunden und Familienmitgliedern, wie glücklich Du alleine bist. Zeig Ihnen unsere gelben Karten!

  • Eine Braut sitzt alleine auf einer Parkbank, vor ihr auf den Boden ein Strauß Blumen. (Quelle: picture alliance/blickwinkel)
    picture alliance/blickwinkel

    - No Single-Shaming, please

    Warum bekommt man überall das Gefühl, dass Single sein etwas Schlimmes ist? Ist man solo nur die Hälfte wert? Fritzin Hanna Scholz kotzt sich aus.

  • Giant Rooks posen vorm Plattenbau
    Four Artists / Svenja Trierscheid

    - Giant Rooks gewinnen NMA-Preis

    Beim diesjährigen New Music Award wird die Band zum "Durchstarter des Jahres" gekürt.

  • Das Bild zeigt eine aufgeschnittene Papaya und eine Gurke (Quelle: colourbox/Bowonpat)
    colourbox/Bowonpat

    - Das Geschlechtskrankheiten-Quiz

    Syphilis, Tripper und Hepatitis - davon gehört hat jeder schon. Aber wisst Ihr auch, wie sich Syphilis äußert, wie man sich schützen und ab wann man einen HIV-Test machen kann?

  • FritzModerator Max Ullrich steht mit den jungen Kandidaten der SPD, CDU, Die Grünen, FDP, Die Linke, AfD (Quelle: Fritz)
    Fritz

    - Unser Interview zur Landtagswahl

    Ihr habt gewählt. Und wir haben im Anschluss mit sechs jungen Politikerinnen und Politikern über das Ergebnis der Landtagswahl in Brandenburg gesprochen.

  • Das Ortsschild vo Cottbus. (Quelle: imago images/Christian Ohde)
    imago images/Christian Ohde

    - "In der Heimat fühle ich mich bedroht"

    Auch Cottbus hat gewählt: Mit 27 Prozent haben mehr als ein Viertel der Anwohner ihre Stimme der AfD gegeben. FritzReporter Florian Prokop ist wütend.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

5 Kommentare

  1. 4.

    War sehr geil- danke!

  2. 3.

    Hallo Matthias, ob es die Fritz DeutschPoeten in diesem Jahr gibt, ist noch nicht ganz klar. Das Fritz-Festival ist ein öllig neues Event und hat mit den Fritz DeutschPoeten nichts zu tun ... außer dass es beides Fritz ist.

  3. 2.

    Bisher sehe ich nur eine Frau im Line-Up. Ich hoffe da kommt noch was und nicht wieder so eine Schwanzparade wie bei den Fritz-Deutschpoeten. Frauen stellen in Deutschland nämlich nicht die Hälfte sondern die Mehrheit der Bevölkerung. Das sollte sich zumindest ansatzweise im ö-r-Rundfunk wiederfinden.

  4. 1.

    Ersetzt das Fritz-Festival nun die Deutschpoeten? Oder wird es die weiterhin geben?