Ein Geisterfahrrad steht im Berliner Stadtraum an der Stelle, an der ein Fahrradfahrer tödlich verunglückt ist. (Foto: imago/IPON)
Bild: imago/IPON

- Berlins gefährlichste Kreuzungen

Eine Karte für Radfahrer

Im vergangenen Jahr hat es laut ADFC elf Vorfälle gegeben, bei denen Radfahrerinnen und -fahrer im Berliner Verkehr ums Leben gekommen sind. Insgesamt sind die Unfallzahlen gestiegen: 2018 gab es in Berlin 7.971 Radunfälle, 900 mehr als im Jahr zuvor. Häufigste Unfallart zwischen Radfahrern und Kraftfahrzeugen ist der Abbiegeunfall.  

Ride of Silence

In Gedenken an die vielen im Straßenverkehr verletzten und getöteten Radfahrer hat der ADFC zur Fahrrad-Demo "Ride of Silence" aufgerufen. In Berlin geht es am 15. Mai langsam, still und in weiß gekleidet rund 19 Kilometer durch die Stadt. Start ist um 19 Uhr am Brandenburger Tor.

Vorbei an den Orten, wo "Ghost Bikes" aufgestellt wurden, also weiße Geisterfahrräder an Stellen, wo ein Radfahrer gestorben ist.

Der "Ride of Silence" ist eine internationale Aktion, immer am dritten Mittwoch im Mai. Er fand zum ersten Mal 2003 in Dallas statt. Mittlerweile sind weltweit rund 350 Städte dabei.  

Passt auf!

Auf unserer Karte findet Ihr Kreuzungen und Straßen in Berlin, die für tödliche Fahrradunfälle besonders berüchtigt sind. Seid vorsichtig beim Radfahren!

Mehr aktuelle Themen

RSS-Feed
  • Eine Grafik stilisiert die Künstler Eminem, Christina Aguilera und Seeed. (Fotos: Nigel Parry, Miranda Penn Turin, Universal Music, Sony Music, Warner Music)
    Nigel Parry, Miranda Penn Turin, Universal Music, Sony Music, Warner Music

    - Fritz & Nullziger

    Am 30. Mai nehmen wir Euch mit auf eine Zeitreise durch die 2000er

  • Christina Aguilera (Bild: Sony Music)
    Sony Music

    - Quiztina!

    Löst unsere sieben Fragen über Christina Aguilera und gewinnt Euch zu ihrem Berlin-Konzert am 11. Juli in der Mercedes-Benz Arena.

  • Drei schwarze Wölfe heulen. (Foto: Alok Paleri)
    Alok Paleri

    - Kontra K haut eins raus!

    Endlich ist es soweit: Kontra K hat ein neues Album und wir haben mal jedes einzelne Lied für Euch angehört und die stärksten Zitate gesammelt!

  • Eine Bildkombo zeigt den Rapper Chefket bei den Fritz DeutschPoeten 2016 und Demonstrierende der Berliner "Fridays for Future"-Demo. (Fotos: Fritz, imago/Seelinger)
    Fritz, imago/Seelinger

    - Chefket vs. Fridays for Future

    Gegenwind aus der Politik sind die Fridays For Future-Aktivisten inzwischen gewohnt. Jetzt gibt’s auch Kritik aus der Popwelt. Der Berliner Künstler Chefket wirft ihnen Rassismus vor.

  • Porträtfotos verschiedener "Game of Thrones"-Darsteller (Fotos: Instagram)
    Instagram

    - Ein Leben nach Game of Thrones

    Sterben gehörte bei "Game of Thrones" von Anfang an zum guten Ton. Nun hat es nach etlichen Darstellern auch die Serie selbst erwischt. Nur konsequent. Aber es gibt Rettung.

  • Nathalie Emmanuel, Emilia Clarke und Conleth Hill schmieden Pläne
    HBO/dpa

    - Tschüssi, "Game of Thrones"!

    "Game of Thrones" ist vorbei. Es gab sehr viele Meinungen über diese achte Staffel – und wir haben natürlich auch eine. Ein Kommentar von Bene Wenck.

  • Seeed spielen vier Berlin-Shows im Sommer
    dpa

    - Seeed live mit Zusatzterminen!

    Alle wollen die neuen Songs von Seeed - laut und draußen. Die beiden ersten Shows im Sommer 2020 waren so schnell ausverkauft, dass es jetzt noch zwei Zusatzshows gibt.

  • Es sind Schuhe zu sehen und ein Zettel von Sina, die an ME erkrankt ist: "Stell dir vor, dein Leben ist vorbei, aber du bist noch da." (Quelle: imago/Tom Maelsa)
    imago/Tom Maelsa

    - Myalgische Enzephalomyelitis

    Sich immer schlapp fühlen und das chronisch: Von der unerforschten Krankheit ME/CFS sind oft junge Menschen betroffen. Marteria, Visa Vie und Co. machen sich stark.

  • Susi hat bei sich auf dem Balkon eine alte Wanne stehen und sie mit Tomaten, Gurken und Erdbeeren bepflanzt. (Bild: Fritz/Susi privat)
    Fritz/ Susi privat

    - Lasst es sprießen!

    Gärtnern in der Stadt ist mega angesagt! Wenn Ihr nachhaltig Eure eigenen Kräuter und Gemüse ziehen wollt, haben wir Tipps für Euch - auch wie Ihr ohne Gießen in den Urlaub könnt.

  • Ein Wal springt aus dem Wasser. Er ist blau und hat gelbe Seesterne auf dem Körper gephotoshoppt, weil Europawahl ist. Hammerwortspiel. (Foto: imago/alimdi, Bearbeitung: Fritz)
    imago/alimdi, Bearbeitung: Fritz

    - Europa wählt

    Ihr auch. Aber was eigentlich? Und wie? Und warum? Und überhaupt.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare