Download (mp4, 14 MB)

- New Music Award 2017

So war's...

Glückliche Gewinner des New Music Award 2017 sind die Band Leoniden aus Kiel! Jedes Jahr organisieren die ARD-Jugendwellen diesen Award für Nachwuchsmusiker, der unter anderem bei Kraftklub, Bonaparte, Lary und Kytes im Regal steht. Wir haben für Euch die schönsten Impressionen zusammengesammelt!

Battle of the Nachwuchsbands!

In den Probehallen von Black Box Music spielen sich normalerweise Rammstein und die Beatsteaks für ihre Touren warm. Da könnt Ihr sonst nicht so einfach reingucken. Und genau dort battleten sich Woman, Leoniden, Alice Merton, Deefy, sowie Jomo, 219 Click, Lilly Among Clouds und Bausa um die Trophäe. Wir Fritzen warfen zusätzlich noch Milliarden ins Rennen.

So war der New Music Award

Die Finalisten

  • Die Band Milliarden performt live im Fräulein Fritz.

    Mit Milliarden haben wir die perfekten Kandidaten für den New Music Award 2017 gefunden. Denn keiner vereint Gegensätze so gut wie Ben und Johannes aus Berlin: Pop und Punk, bittersüß und rau, "Kokain und Himbeereis". Bei Milliarden geht es um Freiheit, Schmerz und die Liebe. Kurz gesagt: Die beiden liefern Storys, die das Leben schreibt. Bei den Fritz DeutschPoeten konnten die Berliner schon live glänzen.  

  • Das Foto zeigt die Sängerin Alice Merton. (Quelle: rbb)
    rbb

    An "No Roots" von Alice Merton seid Ihr in den letzten Monaten wohl kaum vorbeigekommen. Trotz des Riesenerfolgs zählt Alice aber noch zu den Frischlingen in der Musikszene. Der Song handelt davon, nirgendwo so richtig zu Hause sein. Denn Alice ist als Deutsch-Irin in Kanada aufgewachsen, bevor sie nach Deutschland kam. Ihren Sound hat sie aber zum Glück schon recht früh gefunden.

  • Das Foto zeigt die Band Leoniden. (Quelle: rbb)
    rbb

    Die Band Leoniden aus Kiel steht vor allem für eins: gute Laune! Indie-Pop und leichte Gesänge ganz im Stile von The Kooks und The Killers, machen Lust abzuzappeln und sich einfach treiben zu lassen. Das funktioniert so gut, dass Leoniden im letzten Jahr schon die FritzNacht der Talente gewonnen haben. Die Chancen auf den New Music Award stehen also alles andere als schlecht.

  • Das Foto zeigt Musiker Deefy, der ein Tuch mit Totenkopfmotiv vor dem Gesicht hat. (Quelle: rbb)
    rbb

    Wenn das kein Zeichen ist! Produzent Deefy lebt mit dem 2015er New-Music-Award-Kandidaten LOT in einer WG in Leipzig. Sein Debütalbum hat er auch produziert. Punkten wird Deefy bei der diesjährigen Verleihung aber mit seinem eigenen, aufwändig produzierten Elektropop mit großen Melodien. Bei der Show wird er allerdings nicht hinterm DJ-Pult stehen. Er hat sich da was überlegt...

  • Das Foto zeigt Rapper Jomo. (Quelle: rbb)
    rbb

    In jeder Zeile von Jomos Texten schwingt immer ein Stück seiner Heimat St. Pauli mit. Storys von nach bierriechenden Kaschemmen, verruchten Clubs und den liebevollen Bewohnern seines Kiezes treffen auf eingängige Pop-Arragements zwischen Rap und Elektro. Samy Deluxe war davon so begeistert, dass er Jomo gleich mit auf Tour genommen hat. In der Hamburger Rapszene wird Zusammenhalt eben großgeschrieben.

  • Das Foto zeigt die vier Mitglieder der 219 Click. (Quelle: rbb)
    rbb

    Started From The Bottom, Now They're At The New Music Award - keiner lebt den Struggle so sehr wie 219 Click. Die vier Jungs haben ganz unten angefangen, ihre Tracks damals noch mit Headsets selbst aufgenommen. Mittlerweile haben sie das improvisierte Studio gegen ein richtiges Mikro eingetauscht und rappen über Old-School-, Trap- und Afrobeats. Ganz im Sinne ihrer großen Vorbilder 2Pac und Biggie berichten sie Geschichten von den Straßen Bremens.

  • Das Foto zeigt die Sängerin Lilly Among Clouds. (Quelle: rbb)
    rbb

    Zwischen zart und laut, melancholisch und fröhlich: Die Musik von Lilly Among Clouds aus Würzburg verschlägt Euch prompt auf Wolke sieben. Mit ihrer Stimme geht sie aber trotzdem gerne mal auf Risiko und schlägt dramatischere Töne an. Das feierten in den letzten Monaten nicht nur die Blogs in Deutschland, sondern auch in den USA. Lilly konnte so in diesem Jahr sogar schon beim Festival SXSW in Texas auftreten.   

  • Das Bild zeigt den Rapper Bausa, der sich mit beiden Händen ans Cap fasst. (Quelle: rbb)
    rbb

    Bausa ist zwar noch Newcomer, bricht aber gerade alle Rekorde. Dass in dem Rapper aus Bittigheim-Bissingen ein echter Hitschreiber steckt, hat er schon mit seinem Debütalbum "Dreifarbenhaus" bewiesen. So richtig ab geht Bausa aber jetzt mit seiner Single "Was du Liebe nennst". Damit hat er es sich gleich mehrfach an der Spitze der deutschen Singlecharts gemütlich gemacht. Beste Voraussetzung also, sich auch den Thron beim New Music Award zu sichern.     

  • Das Foto zeigt die Band Woman vor einem orangen Hintergrund. (Quelle: rbb)
    rbb

    Woman aus Köln sind wahre Perfektionisten. Das war auch der Grund, warum die Aufnahmen der ersten Tracks eine ganze Weile gebraucht haben. Vorher kannte man sie vor allem aus den kleinen Kellern der Domstadt, wo sie ihren Disco-Soul-Psychedlic-Pop bei etlichen Auftritten präsentierten. Der Weg zur ersten EP war also ein langer. Pünktlich zum New Music Award ist dann aber auch das erste Album "Happy Freedom" fertiggeworden.

Das ist der New Music Award

Mit dem New Music Award unterstützen wir zusammen mit anderen Jugendwellen der ARD jedes Jahr neue, junge Bands und Musiker aus ganz Deutschland.

#NewMusicAward

Mehr aktuelle Themen

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

3 Kommentare

  1. 3.

    Hallo Michelle, das Ticket gilt für dich +1. Du kannst also eine Begleitung mitnehmen. Viel Spaß! Deine Fritzen

  2. 2.

    Hallo liebes Fritz-Team,
    gerade hab ich bescheid bekommen, dass ich bei den NMAs dabei sein kann.
    Nun meine Frage: gilt das Ticket für mich +1, oder nur für mich alleine??
    Liebe Grüße an alle Fritzen da draußen

  3. 1.

    Hey liebes Fritz Team,
    Ich möchte gerne die Band Milliarden unterstützen und würde mich freuen zu dem New music Award 2017 gehen zu dürfen..:)
    MfG Dirk

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Auf einer lila Wand steht in Orange: "...NOW" (Foto: now | photocase.com)

    - Aktuelle Themen

    Schnell und aktuell: alles, was auf Fritz läuft

  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)
    photocase.com

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Ihr habt was bei Fritz verpasst? Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören!

  • Jemand lässt sich bei zugezogenem Vorhang in einer roten Fotokabine fotografieren (Foto: secretgarden l photocase.com)

    - Fotos

    Ach, so sah das aus? Hier gibt es Bilder von allem, was bei Fritz so los war!