Sido (Foto: Murat Aslan | Universal Music)

- Sido geht auf "Liebhaber"-Tour

Zurück zu altem Rap-Style

Sido rappt sich zu seinen Wurzeln zurück - die ersten Vorboten zu seinem "Goldenen Album", das im November rauskommt, klingen viel mehr nach Märkischem Viertel, "Mein Block" und Aggro Berlin-Zeiten als nach glattem Astronauten-Pop.

Und Sido will allen zeigen, dass er wieder Bock auf seinen alten Rap-Style hat - das feiert er im Frühjahr mit einer großen "Liebhaber"-Tour, am 20. Januar spielt er in der Columbiahalle. Tickets für die Tour, auf der Siggi unter anderem auch in Rostock, Halle, Leipzig, und Dresden Halt macht, gibt es ausschließlich auf Sidos Website zu kaufen. Sowieso ist die "Liebhaber"-Tour für ihn eine besondere Nummer.

Ihr habt es gelesen - keine Zusatzkonzerte, keine Hochverlegungen - wer sich Tickets für Sidos Show in der Columbiahalle am 20. Januar besorgen will, sollte sich beeilen.

 

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Eine Sammlung alter Briefe (Foto: zettberlin l photocase.com)
    photocase.com

    - Popnews-Archiv

    Was es in den vergangenen Tagen Neues in der weiten Musikwelt gab, steht hier.

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!