Yael Naim (Quelle: Warner Music)

- Yael Naim

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Paris, Frankreich

Geburtstag
6. Februar 1978

Schublade
Singer/Songwriter

Die Plattenfirma sagt...
Strength and fragility, a trek around the world, and a soul-searching journey of self, here the voices and melodies vibrate within the compositions of Yael, and so does the listener.

Die Presse meint...
Yael Naim liebt das warme Gefühl der Intimität, das nur dort einzufangen ist. (hurricanebar.de)

Fritz weiß...
...dass Yael Naim "Toxic" von Britney Spears gecovert hat, obwohl sie mit ihrer Musik nichts anfangen kann.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!