Viola Beach (Foto: Georgia Park)

- Viola Beach

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Warrington/England

Gründungsjahr
2015

Schublade
Indie-Pop

Die Presse meint...
With a vocal style that beckons on other notable Brit-pop bands, there’s an immediate familiarity with Warrington-based Viola Beach. Yet, as much as it reminds us of a few other notable frontmen, it carries a unique and boisterous attitude of its own. The lyrics are easily captured in the memory, highlighting the deft songwriting abilities. When mixed in with some playful shouts, inventive guitar work, and delightfully raucous percussion, we’re left unable to wipe the toothy grin from our face. (themusicninja.com)

Fritz weiß...
... dass die Band in punkto Sound an die frühen Foals-Tage und gesanglich an die Arctic Monkeys erinnert. Vielleicht war es dieser Mix, der ihnen nach nur einem Single-Release eine Vorstellung bei BBC Introducing verschafft hat.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!