Supershirt (Quelle: Andreas Chudowski)

- Supershirt

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Berlin (kommen ursprünglich aus der Umgebung von Rostock)

Gründungsjahr
2006

Schublade
Elektro mit Rap

Die Plattenfirma sagt...
Nachts ziehen sie Benzin aus den immerwährend brennenden Autos der Berliner Problemkieze und grillen frisch Containertes über den giftigen Dämpfen. Erholung bietet nur das zeitweise Touren, denn unterwegs gibt es warme Betten und kühle Biere, heiße Herzen und kalte Platten.

Die Presse meint...
Die Halben Hemden aus Rostock fanden die Teitmaschine, die sie zu Supershirt gemacht haben. Seitdem verfolgen sie das Ziel die Teitness auf alle Menschen gerecht zu verteilen. Und das tun sie mit Disco-Sound und Raps. (rap.de)

Fritz weiß...
... dass Supershirt ihre Musik selbst als Alkopop bezeichnen.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!