Sunrise Avenue (Quelle: Universal Music)

- Sunrise Avenue

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Helsinki/Finnland

Gründungsjahr
2002

Schublade
Pop-Rock

Die Plattenfirma sagt…
70 Prozent Pop und 80 Prozent Rock.

Die Presse meint...
In einer Zeit, in der (ein Teil der) Popmusik immer rockiger wird und Rockmusiker immer mehr auf Popappeal setzen, verwundert es nicht, dass eine vermeintliche Garagenrockband wie Sunrise Avenue softer klingt als die überproduzierten Alben vieler Mainstream-Interpreten. (vampster.com)

Fritz weiß...
… dass Sunrise Avenue mit ihren ersten Demoaufnahmen ca. 100 Labels persönlich abgeklappert sind, um schließlich einen Plattenvertrag zu ergattern.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!