Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)

- Snakehips

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
London/England

Schublade
Hip Hop, Elektro

Die Plattenfirma sagt...
DJ tag team producing funky riffs and deep chords.

Die Presse meint...
Snakehips make low-key, breezy music that strikes an effortlessly sexy chord. (uk.complex.com)

Fritz weiß...
... dass sich die beiden DJs in einer Bar in Hong Kong kennengelernt haben. Beide hatten dort unabhängig voneinander zu tun und sind sich dann dort zufällig begegnet.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!