Smile and Burn (Quelle: MaxThrelfall/Motor Music)

- Smile and Burn

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Berlin

Gründungsjahr
2008

Schublade
Punkrock

Die Plattenfirma sagt…
Smile And Burn haben (…) Hymnen für den modernen zeitgemäßgen Bohème Bourgeois mit dem Drang das musikalische Rad auch mal ein Stück weiterzudrehen. Das Ganze gepaart mit einem Youtube-Kanal, der ebensogut Jimmy Kimmel gehören könnte und einer Überladung an Spielwitz die auch kleine Zuschauerzahlen zum Doppel-Huckepack motiviert. Die fünf Berliner können ernst und lustig, die Schablone ist out, Selbstironie in.

Die Presse meint...
Wer hatte als Teenager nicht immer den Traum, gemeinsam mit den Freunden eine Band zu gründen und durch Europa zu touren? Die Berliner Smile And Burn leben genau diese nach Bier und Schweiß-duftende Phantasie nun schon über fünf Jahre lang. Der Arsch ist abgetourt, die Finger blutig geschreddert, die Tränen am Bartresen mit Bier vermischt. (noisey.vice.com)

Fritz weiß...
… dass Smile and Burn auf Tour immer Herpespflaster, eine Taschenlampe und einen Löffel dabei haben – weil sie keine eigenen Mikros haben, oft in dunklen Ecken rumkramen und sich nicht auf das Catering-Besteck verlassen wollen.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!