Sean Kingston (Foto: Mark Mann | Sony Music)

- Sean Kingston

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Miami, Florida/USA, lebt aber seit Ewigkeiten in Kingston/Jamaika

Geburtstag
3. Februar 1990

Schublade
Dance, R&B, HipHop

Die Plattenfirma sagt...
Als Sprössling einer stark musikalischen Familie (...) ist es nicht verwunderlich, dass es Sean gelang, ein komplett neues Genre zu schaffen. Rap, Reggae, Pop, Doo-Wop und sein außergewöhnliches Talent zum Songschreiben fanden sich zu einer völlig erfrischenden Mischung zusammen.

Die Presse meint...
Sean Kingston, keeps turning familiar riffs into dancehall cotton candy. (ew.com)

Fritz weiß...
... dass Sean den Musikproduzenten J. R. Rotem per Myspace täglich mindestens dreimal nervte, bis der mit ihm gearbeitet hat. Und das hat sich gelohnt. Wir sagen nur Goldstatus.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!