Schnipo Schranke (Quelle: Buback)

- Schnipo Schranke

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Frankfurt & Hamburg

Gründungsjahr
2012

Schublade
Deutsch-Pop

Die Plattenfirma sagt...
Von Liebe, von ihrem Scheitern, von ihrem Schrecken und ihrer Schönheit, vom Lieben und Liebe machen, von der Frage, ob das jetzt Liebe gewesen ist oder doch nur Sehnsucht oder einfach ein Fehler: Davon handeln eigentlich alle Songs von Schnipo Schranke.

Die Presse meint...
Rotzigkeit und expliziter Realismus kennen manchmal kein Pardon. Und was Mann darf, kann Frau sowieso schon mindestens so lang. Das weiß Mainstream-Deutschland in Sachen geschriebenes Wort allerspätestens seit Charlotte Roches "Feuchtgebiete". Vom Nachbarzaun aus betrachtet, sind Schnipo Schranke das musizierende Äquivalent zu Roches Hauptcharakter. (laut.de)

Fritz weiß...
... dass den beiden Mädels Friederike (Fritzi) Ernst und Daniela Reis die Idee für ihren Bandnamen beim Kurt-Krömer-Gucken gekommen ist. Schnipo Schranke ist ein Zitat von Kurt Krömer und die Kurzform für "Schnitzel mit Pommes, Mayonnaise und Ketchup".

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

2 Kommentare

  1. 2.

    Großartig! Sehr schön dass es solche Mädels noch gibt.

  2. 1.

    Ihr müsst doch echt nicht jeden Mist spielen, nur weil ihr denkt, dass er "neu" oder "anders" sei.


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Musikwünsche

    meinFritz ist die Sendung für Eure Musikwünsche. Hier spielen wir nur das, was Ihr wollt

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!