Mt Eden (Quelle: Ultra Music)

- Mt Eden

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Auckland, Neuseeland


Gründungsjahr
2008

Schublade
Dubstep

Die Presse meint...
Mt Eden Dubstep is made up of Jesse Cooper and Harley Rayner, two unassuming kids hailing from the Auckland suburb they’ve named themselves after. Since their breakout track Sierra Leone went viral in 2009, Mt Eden Dubstep have gone from strength to strength, making the most of the success they fell into; a success that isn’t often experienced by New Zealand artists. (muzic.net.nz)

Fritz weiß...
...dass sich Jesse Cooper und Harley Rayner deshalb Mt Eden genannt haben, weil sie zum Bandgründungszeitpunkt in Mount Eden gewohnt haben. Mount Eden ist ein Vorort von Auckland.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!