Morning Parade (Quelle: Andy Whitton)

- Morning Parade

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Harlow/England

Gründungsjahr
2007

Schublade
Alternative Rock

Die Plattenfirma sagt...
In der Vehemenz ihrer synthie-lastigen und doch gitarrenbetonten Songs spiegelt sich der Wahnsinn bester Rave-Tage ebenso wieder wie die schiere Britpop-Euphorie im Hier und Jetzt.

Die Presse meint...
Their sound recalls an ecelctic mix of alternative-rock staples; think elements of the Stone Roses, Muse, Bloc Party but really nothing quite like any of them. (Fuse FM)

Fritz weiß...
... dass man als Morning Parade den Aufmarsch von Menschen bezeichnet, bei dem ein Großteil der arbeitenden Bevölkerung in aller Herrgottsfrühe zur Arbeit aufbricht, während gleichzeitig die Spätheimkehrer aus langen Clubnächten nach Hause schlendern.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!