Milliarden (Foto: Phillip Kaminiak | Universal Music)

- Milliarden

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Berlin

Gründungsjahr
2013

Schublade
Deutschrock, Liedermachertum und Pop

Die Plattenfirma sagt...
Kantige deutsche Lyrics prallen auf eingängige Harmonien und einen rebellischen Punk-Spirit - roh, bittersüß, ungeschönt, leidenschaftlich und vor allem tief berührend. Die Berliner wollen sich nicht zwischen Deutschrock, Liedermachertum und Pop entscheiden, sondern singen stattdessen von Freiheit. Vom Ausbruch aus dem Käfig und von den schrecklich schönen Momenten.

Fritz weiß...
...dass Ben Hartmann und Johannes Aue sich zufällig bei einer Aufnahmeprüfung an der Uni kennengelernt haben.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

1 Kommentar

  1. 1.

    Tach Fritz,
    M I L L I A R D E N ! ! !
    Wat für eine geile Band. Entlich mal was N E U E S !

    Schönes Wochenende Euch allen.

    Micha


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Musikwünsche

    meinFritz ist die Sendung für Eure Musikwünsche. Hier spielen wir nur das, was Ihr wollt

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!