Mike Mago (Quelle: Bmkltsch Rcrds)

- Mike Mago

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Utrecht/Niederlande

Schublade
House

Die Plattenfirma sagt...
Nüscht - denn Mike ist sein eigener (Platten-)Chef und nicht eitel.

Die Presse meint...
It's all very Disclosure, very Clean Bandit, very Route 94 - somewhere within in that whole camp of refreshing, '90's leaning feel-good House making waves both overseas and stateside. (muumuse.com)

Fritz weiß...
... dass Mike Mago seit 2010 sein eigenes Label hat - BMKLTSCH RCRDS. Er wollte Dance-Musik auf diese Weise ein neues und offenes Zuhause bieten.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!