Lo-Fang (Foto: Lauren Dukoff)

- Lo-Fang

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Los Angeles, Kalifornien/USA

Schublade
Singer-Songwriter

Die Plattenfirma sagt...
His passion for making music led him to pick up and play with musicians in Cambodia, Bali, London, Nashville, Tokyo, and other points along the way. Songs were written in transit, in hotel rooms, and anywhere the moment inspired him.

Die Presse meint...
Drawing on digital R&B, modern pop, "Kid A"-era Radiohead and electronic music, he presents three- and four-minute song bursts that are tightly structured but labyrinthine in detail. (LATimes.com)

Fritz weiß...
... dass Lo-Fang mit bürgerlichem Namen Matthew Hemerlein heißt und alle Instrumente der Welt spielen kann.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!