Lil Peep (Quelle: Sony Music)
Bild: Sony Music

- Lil Peep

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
New York/USA

Geburtsjahr
01.11.1996* 15.11.2017†

Schublade
Hip Hop, Trap, Emo

Die Plattenfirma sagt...
Der als Gustav Åhr in Long Beach geborene Rapper galt als Pionier einer neuen Stilrichtung im HipHop: wesentlich düsterer, verletzlicher und eindringlicher als seine Vorgänger des Genres. In seinem Stil vereinten sich Stilelemente wie Emo und Trap, seine Musik ist rau, ungeschliffen und ehrlich, gleichzeitig aber auch von großer Schönheit und melodiös.

Die Presse meint...
Besonders das Emo-Label entwickelt sich für Lil Peep zu einem Selbstläufer. So veröffentlicht er 2017 sein Debütalbum „Come Over When You’re Sober, Part 1“, das inzwischen vollständig in der emotionalen Haltung und den Eigenarten der alten Emo-Musik aufblüht, musikalisch aber immer noch klar an seinen Soundcloud-Wurzeln festhält. (laut.de)

Fritz weiß...
... dass Lil Peep sowohl musikalisch, als auch mit seiner Mode Trends gesetzt hat.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Musikwünsche

    meinFritz ist die Sendung für Eure Musikwünsche. Hier spielen wir nur das, was Ihr wollt

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!