Iris Gold (Quelle: Playground Music Scandinavia)

- Iris Gold

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
London/UK, Kopenhagen/Dänemark

Schublade
Funk/Pop/Hip-Hop

Die Plattenfirma sagt...
Iris Gold welcomes you into her world of ’hippie hop’ – a colourful and infectious amalgamation of retro hip-hop, soul and power pop with a generous sprinkle of flower power.

Die Presse meint...
Singer-songwriter and wordsmith Iris Gold had one hell of a musical start in 2015, releasing her first two tantalizing, yet very different tracks and landing support slots for the likes of Taylor Swift, Robbie Williams and Blur among others. With an exciting line up of plans and releases on the horizon, her colourful life shows no sign of dulling anytime soon. (notion.com)

Fritz weiß...
... dass Iris Gold in einer Hippie-Kommune in Kopenhagen aufgewachsen ist.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    photocase.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)

    - Musikwünsche

    meinFritz ist die Sendung für Eure Musikwünsche. Hier spielen wir nur das, was Ihr wollt

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!